Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 31.01.2011, 18:33

Hallo,am Montag bekomme ich das Unitymedia 32.000.
Und ich wollte Fragen welche Ich Geschwindigkeit mit dem oben auf geführten stick ich erreiche?


MfG
Bild

Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 11:56
Wohnort: Offenbach

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Joshua » 31.01.2011, 18:49

Versuch macht kluch.
Wie soll jemand ohne Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten dazu eine (belastbare) Aussage machen?

Eines kann ich dir aber vorhersagen:
Max. Netto-Durchsatz bei 802.11g liegt bei 22-24Mbit/s. Sprich, selbst unter Laborbedingungen lastest du die 32.000er-Leitung nicht voll aus.

Gruss,
Der Josh

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Grothesk » 31.01.2011, 18:56

Und wenn zig andere WLANs, Mikrowellen, Babyfone, Stahlbetonwände oder sonst irgendwas dazwischen funkt ist das auch schon mal deutlich weniger.

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 31.01.2011, 18:58

Vielen Dank für die Antwort.


Ok,ich werde es Testen,aber sind also 20Mbit 20Mb/s ?

@Grothesk
Danke,Also es sind ca. 6 WLAN Geräte ,4 Mikros,Stahlbeton auch also ?

Deutlich weniger,nicht wahr?
Bild

Knifte
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2464
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Knifte » 31.01.2011, 19:45

20 MBit / Sekunde sind nicht gleich 20 MByte / Sekunde, falls du das mit deinem letzten Post ausdrücken wolltest.

32 MBit/s sind ungefähr 4 MByte/s (im Idealfall, realistisch ist eher was um die 3,5 MByte/s - zumindest bei mir)

Bei 20 Mbit/s hast du eine maximale Downloadgeschwindigkeit von 2,5 MByte/s.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 03.02.2011, 19:23

Hey,also ich habe heute alles bekommen,Supi!

Ausser,das ich mit WLAN im UM SP Test nur 4,76mbit bekomme is das bei WLAN normal?
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Grothesk » 03.02.2011, 19:27

Unter Umständen. Siehe oben.

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 03.02.2011, 19:32

Joa,thx

Soll ich die Einstellungen so lassen?

Bild
Bild

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von oxygen » 03.02.2011, 20:01

Nein. Der angezeigt Text sollte ja schon genügend Anhalt bieten.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 03.02.2011, 20:03

Wie jetzt?Sorry,das ich Frage.
Bild

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 03.02.2011, 21:23

Soo höchstwerte beim Downstream : 808kb/s

Gut für WLAN?
Bild

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von HariBo » 03.02.2011, 21:24


Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Grothesk » 03.02.2011, 21:30

WLAN auf g-only stellen und von dem total überlaufen Kanal 1 möglichst weit weg.

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 04.02.2011, 11:08

Danke,bin nun Kanal 2.

Downstream 1mb/s

Wie mache ich den G Only ?
Bild

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von ernstdo » 04.02.2011, 15:48

Das ändert man auch bei den WLAN Einstellungen der FB, am WLAN Adapter brauchst Du nichts ändern.

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 04.02.2011, 16:00

Wo finde ich denn G only es gibt nur b+g usw...
Bild

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von ernstdo » 04.02.2011, 16:06

Was heißt u. s. w.? N?
Wenn G only nicht vorhanden ist dann halt b+g

iMac
Kabelneuling
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 21:33

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von iMac » 04.02.2011, 21:22

Wie viel würde ich mit N stick bekommen?
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Grothesk » 04.02.2011, 21:27

Bei WLAN kann niemand eine Prognose stellen. Es hängt zu stark von den örtlichen Gegebenheiten ab.
Mit sauberen, angepassten Einstellungen ist aber u. U. noch einiges herauszuholen.

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Fritz!Box 6360 + FRITZ!WLAN G

Beitrag von Janick » 04.02.2011, 23:56

Hallo.

Also ich bekomme über WLAN N 64.000 voll Rein.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste