Anrufer hört mich nur abgehakt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
netape
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 10.09.2008, 21:32

Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von netape » 23.01.2011, 19:44

Hallo

Ich habe folgendes Problem : Wenn ich jemanden anrufe passiert es des öfteren, das derjenige mich
nur abgehackt versteht ich ihn jedoch ohne Probleme hören kann.

Ich habe die 32 Mbit und telefoniere über Sipgate.

Kabelmodem spuckt folgende Werte aus :
Receive Power Level
3.5 dBmV

Transmit Power Level
44.7 dBmV

Signal to Noise Ratio
35.5 dB

Über die Fritzbox sehe ich des öfteren folgende Werte ;

Verloren 0.2 % Burst (20ms) 100%
Jeweils in der Empfangsrichtung

In der Senderichtung habe ich unter Jitter 37 ms stehen

Was kann ich tun ?
Ich habe bereits automatische Wahl der Sprachkodierung (empfohlen) und
immer Sprachkodierung mit Festnetzqualität verwenden
ausprobiert ...

gott
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 05.10.2008, 21:39

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von gott » 23.01.2011, 19:51

0800 / 700 11 77 :winken:

Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 98
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von Paddi.obi » 24.01.2011, 16:46

@gott
was hat UM mit Sipgate zu tun?

@netape
Welche Fritzbox hast du?
So ein Problem gibt mit der Kombination Telefon Plus + Fritzbox 7170, da die CPU zu schwach ist.
Gruß
Paddi.obi
Unitymedia3Play 64Mbits + TelefonKomfort
Fritz!box 6360

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von conscience » 24.01.2011, 17:08

Hallo.

Wenn es sich um eine RN von Sippgate handelt und sonst keine Probleme auftreten, ist Unitybox außen vor.

Hat er nun Telefon Plus oder eine private Fritz Box?
Und welche Box ist es?

Er könnte bei der 7170 probieren die richtigen Werte für Traffic Shapping einzusetzen.
Diese sind abhängig von der Bandbreite und dürften hier im Forum zu finden sein.


Gruß
Conscience

netape
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 10.09.2008, 21:32

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von netape » 24.01.2011, 19:17

Ich habe eine 7270 und ein 7390, bei beiden tritt der Fehler auf.

Mittlerweile habe ich bei Unitymedia angerufen und es sollen sich " Strahlungen "
auf der Leitung befinden, was auch immer das sein soll.

Der Mitarbeiter meinte auch er könnte Fehler im Upload sehen.

Vielleicht weiß ja jemand von euch was die mit Strahlungen meinen ?

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von HariBo » 24.01.2011, 19:23

du meinst sicherlich Einstrahlungen, das sind Störungen durch schlecht oder nicht abgeschirmte andere Leitungen, sog. "Ingress" .

netape
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 10.09.2008, 21:32

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von netape » 24.01.2011, 20:22

Hört sich an wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen ...

Scheint ja nichts einfaches zu sein !?

CD62c
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 30.01.2010, 21:30
Wohnort: Links von Köln

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von CD62c » 24.01.2011, 20:35

Ja, meist ist es so. Auf der anderen Seite haben sowohl UM als auch die Subs Leute, die sehr viel Erfahrung gerade mit Einstrahlungen haben, die sind ziemlich flott mit dem Aufspüren und Beseitigen der Störquellen. Du brauchst also nicht zu befürchten, daß Du mit dieser Beeinträchtigung länger leben mußt.

CD62c

Benutzeravatar
der_schläfer
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.2011, 11:47

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von der_schläfer » 25.01.2011, 18:59

CD62c hat geschrieben:Ja, meist ist es so. Auf der anderen Seite haben sowohl UM als auch die Subs Leute, die sehr viel Erfahrung gerade mit Einstrahlungen haben, die sind ziemlich flott mit dem Aufspüren und Beseitigen der Störquellen. Du brauchst also nicht zu befürchten, daß Du mit dieser Beeinträchtigung länger leben mußt.

CD62c
Sicherlich ist UM recht fix unterwegs, was Einstrahlung betrifft und diese sind auch schnell lokalisiert. Allerdings hapert es dann in den Häusern selber. Zugänge fehlen etc.

CD62c
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 30.01.2010, 21:30
Wohnort: Links von Köln

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von CD62c » 26.01.2011, 13:22

der_schläfer hat geschrieben:Sicherlich ist UM recht fix unterwegs, was Einstrahlung betrifft und diese sind auch schnell lokalisiert. Allerdings hapert es dann in den Häusern selber. Zugänge fehlen etc.
Im Prinzip stimmt das. Die Störung ist aber meist für den Kunden schon nicht mehr zu bemerken, bevor die eigentliche Quelle beseitigt ist.

CD62c

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von Dinniz » 26.01.2011, 13:43

Die Eingrenzung in der NE3 ist noch recht uebersichtlich und zum Teil auch per Fernwartung einkreisbar.
Ich bin fuer Anlagen zustaendig die Teilweise ueber 1000 Teilnehmer haben .. da wird es dann schon lustiger.
technician with over 15 years experience

netape
Kabelneuling
Beiträge: 27
Registriert: 10.09.2008, 21:32

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von netape » 26.01.2011, 18:13

Bei mir hat sich seitens UM noch nichts getan .. liegt noch in der Technik .. letzte Aussage von heute

Benutzeravatar
der_schläfer
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.2011, 11:47

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von der_schläfer » 26.01.2011, 21:41

Dinniz hat geschrieben:Die Eingrenzung in der NE3 ist noch recht uebersichtlich und zum Teil auch per Fernwartung einkreisbar.
Ich bin fuer Anlagen zustaendig die Teilweise ueber 1000 Teilnehmer haben .. da wird es dann schon lustiger.
Solange pläne existieren, geht es doch !!! Die Geschichte mit der Fernwartung, da meinst du wohl eher die Netzüberwachung :smile:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von Dinniz » 26.01.2011, 21:51

Nicht zwangslaeufig.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
der_schläfer
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.2011, 11:47

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von der_schläfer » 26.01.2011, 22:05

Die Eingrenzung in der NE4 bzw., Beseitigung ist wesentlich umfangreicher,oder kann, schon zeitraubend sein bzw. , werden.

Benutzeravatar
der_schläfer
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 25.01.2011, 11:47

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von der_schläfer » 26.01.2011, 22:07

CD62c hat geschrieben:
der_schläfer hat geschrieben:Sicherlich ist UM recht fix unterwegs, was Einstrahlung betrifft und diese sind auch schnell lokalisiert. Allerdings hapert es dann in den Häusern selber. Zugänge fehlen etc.
Im Prinzip stimmt das. Die Störung ist aber meist für den Kunden schon nicht mehr zu bemerken, bevor die eigentliche Quelle beseitigt ist.

CD62c
Die Möglichkeit haben nicht alle :smile:

CD62c
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 30.01.2010, 21:30
Wohnort: Links von Köln

Re: Anrufer hört mich nur abgehakt

Beitrag von CD62c » 27.01.2011, 12:58

der_schläfer hat geschrieben:Die Möglichkeit haben nicht alle :smile:
Ein Glück! ;-) Reicht doch auch, wenn man zentral recht flott Abhilfe schafft und die Leute, welche die Ursache draußen suchen und beseitigen, in Ruhe (und damit angemessener Qualität) ihre Arbeit machen können. Am Ende sind alle glücklich, Kaffee und Kuchen gibt's dann auch! :->

CD62c

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast