Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
pantko
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2011, 11:57

Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von pantko » 22.01.2011, 14:17

Hallo

Ich habe vor einigen Minuten erstmals die neue Internetverbindung angeschlossen.
Kabelmodem Cisco - das gelbe Kabel mit dem Router und dem Pc verbunden. Alles läuft !

Nun möchte ich aber auch für die anderern Räume WLAN zur Verfügung stellen. Habe also einen WLAN Router D-Link dazu erworben.
Der Techniker hat mir den Karton in die Hand gedrückt und gesagt der werde am Kabelmodem Cisco angeschlossen.
Nun finde ich am Cisco aber keinen weiteren Platz um den WLAN anzuschliessen.
Einzig frei wäre noch USB. Das Kabel zum Wlan-Router hat allerdings nur ein blaues Kabel mit zwei Steckern (ähnlich dem gelben Internetkabel.

Was mache ich falsch --- oder anders gesagt --- was kann ich tun um mit dem PC über LAN ins Internet zu gehen und gleichzeitig eine Wlanverbindung für die anderen Räumlichkeiten anzubieten.

Für Ihre freundliche Unterstützung bedanke ich mich im Voraus.

Gruß Peter

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von Grothesk » 22.01.2011, 14:23

Den Rechner einfach mit dem Router statt dem Modem verbinden. Der Router hat dafür extra vier Buchsen. Nicht die separate WAN-Buchse nehmen, da gehört das Modem dran.
Das Modem danach mal ein paar Minuten vom Strom nehmen.

pantko
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2011, 11:57

Re: Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von pantko » 22.01.2011, 14:33

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Du meinst : den WLAN Router direkt mit dem Eingang am PC verbinden - und dann das Kabelmodem in einem der restlichen Steckplätze
am Kabelmodem einstöpseln ?

Dann gehe ich über LAN ins Netz und habe zusätzlich WLAN zur Verfügung ?

Das wäre ja simpel.

Nochmal svielen Dank

Peter

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von oxygen » 22.01.2011, 14:55

Nein. Du schließt den Router an das Modem an (Router WAN Port, Modem LAN1) und dann PC an den Router (LAN Port)

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

pantko
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 21.01.2011, 11:57

Re: Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von pantko » 22.01.2011, 15:46

Vielen Dank !!

jetzt geht es. Ein schönes Wochenende.

Gruß Peter

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Internet über Lan+ parallel Wlan zur Verfügung

Beitrag von ernstdo » 22.01.2011, 15:48

Gab es diese Anleitung nicht dabei
http://www.unitymedia.de/pdf/Kurzanleit ... Router.pdf
Oder selbst nicht mal bei UM nach Hilfe geguckt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: B3nn1, sch4kal und 4 Gäste