Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Dinniz » 17.01.2011, 12:10

Es gibt viel mehr zu beachten .. sind Filter gesetzt?
Wie wird das Signal verteilt?
Sind die Kabel in Ordnung?
Gibt es Einstrahlungen in den Rueckkanal?

Es kann einfach sein .. kann aber auch ziemlich schnell nach hinten losgehen.
technician with over 15 years experience

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von ernstdo » 17.01.2011, 14:40

Was machen eigentlich die Unitymediatechniker die mit Messgerät um den Hals und Antenne in der Hand durch die Straßen laufen.
Habe das schon einige male hier in der Nachbarschaft gesehen ...
Prüfen die den Antennenempfang :zwinker: :D

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Dinniz » 17.01.2011, 15:25

Das sind die Kollegen die mittlerweile auch selbst Funkstoerungen anpeilen.
In der Regel machen das die Leute von der Bundesnetzagentur.
technician with over 15 years experience

Asyk
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2011, 15:00

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Asyk » 17.01.2011, 16:40

Ich habe soeben dem WLan Router erneut eine Chance gegeben und meinen PC über Funk verbunden. Die Verbindung steht stabil bei 36 MBit und dennoch.... der Download steht lt. Anzeige immer bei 1,3 MBit.

Wie gesagt... ohne eine Einstellung vorzunehmen kann ich meinen PC an das Modem anklemmen und es rennt wie erwartet. Was kann daran faul sein ?.

TCPOptimizer war bereits im Einsatz und dennoch nix.

Zum kotzen um es mal zu sagen....

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von conscience » 17.01.2011, 17:32

Wie ist das jetzt - ist powerline noch mit von der Partie?

Asyk
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2011, 15:00

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Asyk » 17.01.2011, 17:36

Jetzt hänge ich gerade per Direktanschluss über PowerLine am Modem. Resultat genauso wie mit dem D-Link Router und WLan .... 1.3 MB im Download und Ende.

Asyk
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2011, 15:00

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Asyk » 18.01.2011, 18:06

So... das Problem ist nun behoben. Besser gesagt, die Dose wurde getauscht und nun hänge ich am Router per LAN. Fullspeed. Scheinbar hatte wirklich PowerLine ´nen Schlag weg. Keine Ahnung, aber das ist jetzt auch egal.

Danke aber für eure Hilfestellungen !

-Asyk-

Asyk
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2011, 15:00

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Asyk » 19.01.2011, 08:22

Falls es von Interesse ist.... der Einbau einer weiteren Multimedia-Dose hätte mich inkl. Kosten für Anfahrt und Einpendeln des Modems 44 Euro gekostet. Hätte jetzt mit deutlich mehr gerechnet. Naja, die neue Dose wird Eigentum der Unitymedia bleiben.

-Aysk-

DerBennj
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 14:59

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von DerBennj » 10.02.2011, 11:07

Moin,

ich habe im Wohnzimmer zwei Dosen. Eine Links vom Fenster und eine Rechts. Kann es sein das die eine Dose eine Stich Dose und die andere eine Durchgangsdose ist?

Ich muss unbedingt die Linke Dose benutzen ( Wegen Fernseher ) Sonst müsste ich das Kabel vorm Fenster herlegen...

MfG Benjamin
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Dinniz » 10.02.2011, 20:19

Hab meine Glaskugel gestern verliehen :naughty:
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2362
Registriert: 21.11.2008, 19:45

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von Radiot » 11.02.2011, 00:24

Dinniz hat geschrieben:Hab meine Glaskugel gestern verliehen :naughty:

Meine ist in der Garantiereparatur... :brüll:
Radio- Fernsehtechniker

DerBennj
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 14:59

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von DerBennj » 12.02.2011, 21:20

chaosschiffer hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Hab meine Glaskugel gestern verliehen :naughty:

Meine ist in der Garantiereparatur... :brüll:

Na toll, zwei Glaskugeln im Forum und trotzdem keine Antwort... :nein:
:zwinker:
BildBild

schweißer
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 16.02.2011, 09:33

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von schweißer » 16.02.2011, 16:04

DerBennj hat geschrieben:Moin,

ich habe im Wohnzimmer zwei Dosen. Eine Links vom Fenster und eine Rechts. Kann es sein das die eine Dose eine Stich Dose und die andere eine Durchgangsdose ist?

Ich muss unbedingt die Linke Dose benutzen ( Wegen Fernseher ) Sonst müsste ich das Kabel vorm Fenster herlegen...

MfG Benjamin
Hallo,

kann sein ist aber auch egal. Beide Dosen können durch eine Multimediadose ersetzt werden. Bei mir sollte zuerst eine Durchgangsdose ersetzt werden. Da das Signal dort aber nicht ausreichend war, wurde eine Stich/Enddose getauscht.

MfG

DerBennj
Kabelneuling
Beiträge: 45
Registriert: 23.01.2011, 14:59

Re: Multimedia Dose umsetzen - Kosten ?

Beitrag von DerBennj » 16.02.2011, 20:09

Danke. Dann werde ich mal abwarten ;) Bis Montag muss ich noch warten... :wand:
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Marannon, rv112 und 3 Gäste