[Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
syscore
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2011, 13:40

[Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von syscore » 06.01.2011, 13:51

Hi,
seit gestern hab ich ne 64.000er Leitung von Unitymedia.
Ich habe Probleme mit dem Cisco epc3212 Modem.
Wenn ich einen Pc direkt anschließe geht alles ohne probleme.
jetzt fängt das problem an.
Wenn ich das Modem mit dem Switch verbinde bekomme ich nur eine Internetverbindung zu stande und das auch nur wenn ich nen Pc erst am Modem hatte und dann in den switch umstecke und dann den pc mit dem switch verbinde, der pc der bereits am switch hängt bekommt kein internet.

Wenn ich das Modem aus mache,
und dann die PC's und das Modem am Switch hängen,
und man das Modem einschaltet bekomme ich nur ein unidentifiziertes netzwerk ohne internet (windows 7)

der Switch ist ein D-Link DGS-1005D (5Port Gigabit Switch)

Was kann ich da machen?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von Grothesk » 06.01.2011, 13:53

Du möchtest statt Switch einen Router einsetzen.

syscore
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2011, 13:40

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von syscore » 06.01.2011, 13:57

Funktioniert mit einem Netgear DG834GB Router genausowenig

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von oxygen » 06.01.2011, 14:26

der DG834GB ist auch kein Router sondern ein DSL Modem mit integrierter Router Funktion. Was du brauchst ist ein ganz normaler handelsüblicher Router.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

syscore
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 06.01.2011, 13:40

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von syscore » 06.01.2011, 14:34

würds damit gehen?
D-Link DIR-100/DEh

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von oxygen » 06.01.2011, 14:47

Grundsätzlich Ja. Ob der allerdings schnell genug für 64 MBit ist, weiß ich nicht. Musst du halt ausprobieren.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Lassdich
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.01.2011, 13:53

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von Lassdich » 06.01.2011, 19:38

Hallo,

ich habe dieses Router verwendet: Linksys WRT54GL-DE Wireless-G Broadband Router 54 Mbit/s
Lief alles ohne Probleme, bin nun auf den AVM 6360 von Unitymedia umgestiegen (Mehr Telefonleitungen)

Grüße
Daniel

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von Dringi » 06.01.2011, 19:40

syscore hat geschrieben:würds damit gehen?
D-Link DIR-100/DEh
Sollte gehen, da der Router 100 MBit/sek schafft und eigentlich ein DIR-300 ohne WLAN ist (wenn ich mich nicht irre).
Zuletzt geändert von Dringi am 06.01.2011, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von Dringi » 06.01.2011, 19:42

Lassdich hat geschrieben:Hallo,

ich habe dieses Router verwendet: Linksys WRT54GL-DE Wireless-G Broadband Router 54 Mbit/s
Lief alles ohne Probleme, bin nun auf den AVM 6360 von Unitymedia umgestiegen (Mehr Telefonleitungen)
Mit mehr als 32MBit/sek?
Hintergrund: Mein WRT54-GL mit DD-WRT hatm, aufgrund des micktrigen Prozessors, 32 MBit/sek so gerade eben noch geschafft. 64MBit/sek schaffte der aber nicht mehr.
Bild Bild

Lassdich
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 04.01.2011, 13:53

Re: [Hilfe] Problem mit Cisco 3212 Modem und Switch

Beitrag von Lassdich » 07.01.2011, 10:30

Dringi hat geschrieben:
Lassdich hat geschrieben:Hallo,

ich habe dieses Router verwendet: Linksys WRT54GL-DE Wireless-G Broadband Router 54 Mbit/s
Lief alles ohne Probleme, bin nun auf den AVM 6360 von Unitymedia umgestiegen (Mehr Telefonleitungen)
Mit mehr als 32MBit/sek?
Hintergrund: Mein WRT54-GL mit DD-WRT hatm, aufgrund des micktrigen Prozessors, 32 MBit/sek so gerade eben noch geschafft. 64MBit/sek schaffte der aber nicht mehr.

Hallo,

sorry das ich mich dort vertan habe. Ich hatte leider nur eine 32MBit Leitung. Tut mir leid für die schlechte Auskunft.

Grüße
Daniel

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fleischer, jayflex, snod, un1que und 5 Gäste