Knacken/Knacksen während des Gesprächs

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Misterix
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2011, 19:40

Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Misterix » 05.01.2011, 19:56

Hallo Leute

wenn ich anrufe oder angerufen werde und ich nehme bei meinem Schnurlos Telefon den Hörer ab und dann fängt ein Knacksen, kein gleichmäßiges knacksen
mal lauter mal leiser die Person gegenüber hört es auch! Und manchmal ist es sehr sehr unangenehm..das lustige ist egal wen ich angerufen habe, alle höre es auch.
Ich hatte auch schon das Telefon gewechselt, Geräte vom Strom genommen, alle Kabel auf Wackelkontakt und Unversehrtheit geprüft!
Als ich vorhin bei Unitymedia anrufe und dem Herren frage, hören Sie das knacksen?? Meint er doch tatsächlich das er es nicht hört.
Leitung wäre alles in Ordnung!

Habt ihr eine Ahnung? Bitte hilft mir wenn möglich.

Danke

Bunny1984
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2011, 12:41

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Bunny1984 » 06.01.2011, 12:54

Schonmal gut zu wissen, das es nicht am Telefon liegt...hab genau dasselbe Problem und wollte mir auch schon ein neues Telefon kaufen! Hoffe mal, das irgendjemand einen Rat weiß...das ist echt furchtbar nervig!!!

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Lodin_Erikson » 06.01.2011, 13:06

Hallo Leidensgenossen,

bei mir ist das knacksen und rauschen so schlimm, das der AB sich nicht abschaltet weil er glaubt, der Anrufer würde noch weiter aufsprechen :wand:

Habt Ihr auch das Cisco-Modem ?


Viele Grüße,
Lodin
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

Misterix
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2011, 19:40

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Misterix » 06.01.2011, 15:46

Ich habe einen D-Link DIR-300 Router
und der Modem ist von Scientific-Atlanta also von Cisco leider =/

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von piotr » 07.01.2011, 18:53

Es gibt bei UM 2 verschiedene Modems von Scientific Atlanta bzw. Cisco.

Auf dem EPC2203 steht Scientific Atlanta.
Auf dem EPC3212 steht Cisco.

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von LinuxDoc » 08.01.2011, 11:52

Das Knacksen kenne ich :-)

Es liegt am DECT, wenn du neben der Fritzbox noch eine zweite DECT Station stehen hast.

Entweder die zweite DECT Station ausschalten und nur über die Fritzbox mit DECT telefonieren oder in der Fritzbox das DECT deaktvieren und nur über die andere Station telefonieren.

http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... ueber-DECT

Punkt 5.

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Lodin_Erikson » 08.01.2011, 12:07

Das kann bei mir leider nicht die Ursache sein, denn :

"Isch aabe gar kein Auto... äh Fratzbox" :smile:

... und meine DECT-Station steht in einem anderen Raum, ca. 6m (plus Wand) vom Modem entfernt.
Es ist auch erst seit dem Modemtausch aufs EPC3212 wegen des Upgrades auf 64M.


VG,
Lodin
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

Benutzeravatar
LinuxDoc
Kabelexperte
Beiträge: 160
Registriert: 10.05.2009, 16:07
Wohnort: Hessen

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von LinuxDoc » 08.01.2011, 12:17

Das war ja auch auf den Threadstarter bezogen.. aber der scheint wohl auch kein FB zu haben .. naja ..einen versuch war es wert :-)

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Lodin_Erikson » 08.01.2011, 14:01

LinuxDoc hat geschrieben:..einen versuch war es wert :-)
Auf jeden Fall und Danke für den Versuch !
Vielleicht hilft es ja jemandem.


VG,
Lodin
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

Misterix
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 05.01.2011, 19:40

Re: Knacken/Knacksen während des Gesprächs

Beitrag von Misterix » 08.01.2011, 14:36

Naja eine richtige hilfe gab es hier noch nicht leider...ich warte mal ab vielleicht kommt ja noch was

aber danke nochmal an alle =)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste