UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Brausekiller
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.12.2010, 18:50

UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von Brausekiller » 19.12.2010, 20:54

Hallo,

Vorab möchte ich sagen das wir im Haus KEINEN KABELANSCHLUSS nutzen (desshalb bezahlen wir diesen auch nicht), dieser ist zwar vorhanden, wir schauen aber nur über SAT, hatten früher Kabel sind aber auf SAT umgestiegen.

1.) An welche Dose muss der Techniker von UM ??
2.) Kann der UM Techniker an jede Dose z.b. auch die im Wohnzimmer oder Büro ?
3.) Muss der UM Techniker an meinen Hausverteiler ?
4.) Oder kann der UM Techniker alles von dem Kabel welches in unser 2 Familienhaus anfängt ? (Das kabel welches von Außen nach Innen kommt.)

Danke für eure Hilfe

Brause

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von Grothesk » 19.12.2010, 21:17

Grundsätzlich sollten alle genannten Dinge zugänglich sein.

Brausekiller
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.12.2010, 18:50

Re: UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von Brausekiller » 19.12.2010, 22:07

Hat jemand ne genauere Auskunft für mich wo der Techniker ran muss ?

Danke dir trozdem :)

Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
Beiträge: 491
Registriert: 18.12.2007, 18:59
Wohnort: Dortmund

Re: UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von John Doe » 20.12.2010, 11:56

Brausekiller hat geschrieben:Hat jemand ne genauere Auskunft für mich wo der Techniker ran muss ?

Danke dir trozdem :)
Solange du ein Geheimnis daraus machst, was du überhaupt möchtest, sicherlich nicht.
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470

Brausekiller
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 05.12.2010, 18:50

Re: UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von Brausekiller » 20.12.2010, 16:06

Wieso geheimnis.

Problem ist das der hausverteiler in einem Doppelraum ist der sozusagen nicht zugänglich ist, da bräuchte ich allein ne ganze Woche um den Auszumisten das da jemand ran könnte, desshalb hab ich gefragt ob der jenige überhaupt an den hausverteiler muss, aber ich denke da muss er nicht ran oder ?


Gruß

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: UM 64.000 2play, Fragen zur Hardware installation (Technike)

Beitrag von Grothesk » 20.12.2010, 16:27

Natürlich könnte er an den Verteiler müssen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste