Hilfe 3 Play 64000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Matze20111984
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 70
Registriert: 31.05.2009, 22:48

Re: Hilfe 3 Play 64000

Beitrag von Matze20111984 » 27.12.2010, 11:59

Ich habe genau das selbe Problem, allerdings erst seit dem letzten Firmware-Update der Airport Extreme! Es scheint an der Firmware der Airport Extreme zu liegen!!!!

Master
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2011, 12:15

Re: Hilfe 3 Play 64000

Beitrag von Master » 03.01.2011, 12:19

Moin zusammen.

Ich hoffe hier auf hilfe da ich die selben probleme habe die hier schon beschrieben werden.

Habe seid gerade eben die 64.000 von UM mit nem neuen CISCO modem.

Da hinter habe ich einen Netgear Router hängen.

Aber ich komme im Download nicht wirklich an die werte die UM mir am telefon bestätigen das sie durchkommen.

Welchen Router nutze ich am besten und die volle bandbreite zu nutzen...

Vielen Dank im vorraus.

GRUSS

MASTER

ART71
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 28.04.2010, 08:56

Re: Hilfe 3 Play 64000

Beitrag von ART71 » 05.01.2011, 10:10

Immer wieder das Gleiche:

Mit einem Lan-Kabel direkt ans Modem ran und bei speedtest.unitymedia.de testen. Solltest du da nicht den vollen Speed kriegen dann auch mal zu anderen Zeiten testen, am Besten Nachts. Wenn´s dann immer noch so ist dann an UM wenden.

Ansonsten:
Welchen Netgear Router setzt du ein?
Kommt evtl. per WLAN nur ca. 22-24 MBit rüber?
Dann wird´s vermutlich am Router liegen der nur 802.11g kann oder bei nur ca. 3-5 Mbit sogar nur 802.11b. Für die volle Leistung benötigst du einen Router mit 802.11n und selbstverständlich auch die Endgeräte (Notebook, WLAN-Stick, WLAN-PCI-Karte usw.) die ebenfalls den N-Standard unterstützen.

Sollte dein Problem nun immer noch bestehen können wir dir eigentlich nur helfen, wenn du uns mehr Informationen zu deiner Konfiguration gibst.

Master
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2011, 12:15

Re: Hilfe 3 Play 64000

Beitrag von Master » 06.01.2011, 16:10

Also bei mir lag diese Problem am Router.

Habe den Netgear WGR614 v7 gegen den D-Link DIR-600 getauscht.

Jetzt funzt alles prima ausser das ich keine rufnummern mehr angezeigt bekomme wenn jemand anruft..

Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 28.03.2008, 12:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hilfe 3 Play 64000

Beitrag von Lodin_Erikson » 06.01.2011, 17:13

Master hat geschrieben:...Jetzt funzt alles prima ausser das ich keine rufnummern mehr angezeigt bekomme wenn jemand anruft..
War bei mir auch so. Einfach Hotline anrufen und Feature wieder freischalten lassen. Hat keine 10 Minuten gedauert.
Der Hotliner wusste anscheinend sofort was es war, das heißt also es kommt öfter vor :wand:


VG,
Lodin
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kev_sei, sch4kal und 4 Gäste