Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 21:54

Bei einem Hardreset ist das Modem wieder "jungfräulich", frisch wie am ersten Tag. Es kann dabei bis zu 30 Minuten dauern, bis alle Einstellungen wieder synchronisiret sind.
Meistens ist es aber, wie schon HariBo gesagt hat.

Aus der Modem Configurationsseite:
Resetting the cable modem to its factory default configuration will remove all stored parameters learned by the cable modem during prior initializations. The process to get back online from a factory default condition could take from 5 to 30 minutes. Please reference the cable modem User Guide for details on the power up sequence.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 21:57

Doofe frage aber wo muss die klammer rein loool

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von HariBo » 19.11.2010, 22:00

auf der Rückeite ist irgendwo ein kleines Loch ..

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 22:06

Wenn es das 5101 Modem ist, das hat keinen Reset hinten. Da geht es nur über die Weboberfläche.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:08

Entweder bin ich blind oder zu dumm. Aber ich kann keins finden. Ist das Motorola db5101e

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von HariBo » 19.11.2010, 22:10

das ist dann doch ein 1play Internet Teil, oder?

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:11

Genau ich hab nur Internet kein Telefon

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von HariBo » 19.11.2010, 22:13

dann kann es sein, dass du tatsächlich ein neues Modem brauchst

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:20

Hat wohl nichts gebracht das Modem über die Webseite zu resetten. Geschwindigkeitvist die dieselbe. Trotzdem vielen dank für eure mühe

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von HariBo » 19.11.2010, 22:22

ruf nochmal die o.a. Hotline an und sag denen, dass du ein anderes Modem brauchst, dauert ca 4 Werktage, dann sollte alles ok sein

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 22:27

Kann mir dann nur noch vorstellen, dass die Im Kundencenter Murks gemacht haben. Das dein Config.File noch nicht freigeschaltet ist.

Bei mir ging das Upgrade von Heute auf Morgen über die Bühne.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:28

Ich werde da morgen mal anrufen. Schade nur das die Leute von um nicht auf die Idee kommen und nicht erkennen das es mit dem jetzigen Modem nicht geht.

Die Frau meinte das die bandbreite anliegen würde.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von HariBo » 19.11.2010, 22:35

fxdev hat geschrieben:Ich werde da morgen mal anrufen. Schade nur das die Leute von um nicht auf die Idee kommen und nicht erkennen das es mit dem jetzigen Modem nicht geht.

Die Frau meinte das die bandbreite anliegen würde.
hätte ich spontan auch gesagt, ich bin mir aber jetzt absolut nicht sicher

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 22:41

Welche Werte hast du denn auf der Interfaceseite im Modem stehen:

RF Downstream Interface ?
RF Upstream Interface ?
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:49

Weder auf der Status, Signal, Addresses oder Configuration Seiten stehen diese Werte

RF Downstream Interface ?
RF Upstream Interface ?

Edit : Das Docsis sagt mir

UP frequenzy 50.14 MHZ

Down frequenzy 578

s/n ist 38,9 und Config File Gold

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 22:53

Ok, die ganze Seite fehlt... Habe gedacht die wäre in diesem Modem auch vorhanden. Darin steht, was das Modem im Down- und Upstream maximal kann.

Naja, lass es austauschen...
Zuletzt geändert von Pitland am 19.11.2010, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 19.11.2010, 22:54

Trotzdem Danke. Ich ruf Morgen an und sag der Techniker soll ein neues Modem mitbringen.

Pitland
Kabelexperte
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Pitland » 19.11.2010, 22:58

Mach das. Habe so langsam auch ein Bauchgefühl in Richtung Hardwaredefekt.
UM 3play 60000 / Digital TV+ / IPv4
Connectbox & TP-Link TL-WR 1043 ND

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 20.11.2010, 08:57

Der Techniker kommt schon heute vorbei dann sollte das Problem gelöst sein. :D

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3732
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von conscience » 20.11.2010, 09:05

Und warum ging es mit 2M/Bit?

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 20.11.2010, 09:17

Liegt wohl daran das das Modem das neue Config File nicht angenommen hat. Es fährt immer noch im Gold Modus. Ich denke er wird das Modem tauschen und dann sollte es gehen.

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 20.11.2010, 13:17

So Techniker war da hat das Modem gegen ein neues Cisco getauscht, alles läuft super. Bitte schließen :super:

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von Janick » 21.11.2010, 11:01

fxdev hat geschrieben:Weiß ist es nicht, sondern das hier Bild
Ich hatte auch diese Modem bei 3play 32.000.
und dazu wegen telefon plus fb 7170
Bild

fxdev
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 19.11.2010, 09:58

Re: Wechsel von 2Mbit auf 32Mbit

Beitrag von fxdev » 22.11.2010, 11:00

@Janick. Ich denke bei dir ging es weil du noch Telefon dazu hast. Ich hatte 1Play 2Mbit. Der Techniker meinte es wäre noch das alte Modem das nur für 2Mbit ausgelegt ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste