Faxgerät am Kabelmodem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Kevin1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 82
Registriert: 28.06.2007, 10:23

Faxgerät am Kabelmodem

Beitrag von Kevin1 » 18.07.2007, 15:23

Hallo zusammen,

erkennt das Kabelmodem, ob es sich um einen Sprachanruf handelt oder um eine Faxnachricht?

Gruß
Kevin

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Beitrag von HariBo » 18.07.2007, 15:29

nein

HariBo

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Beitrag von opa38 » 18.07.2007, 15:52

Dafür hat man den 2.Telefonanschluß am Modem...., der aber aufpreispflichtig ist.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Beitrag von HariBo » 18.07.2007, 15:58

im Regelfall sollte dein Faxgerät zB erst 3 - 5 mal klingeln, bevor es den Ruf überhaupt annimmt, danach erkennt im Normalfall das Gerät, ob es ein eingehendes Fax ist oder nicht. Du brauchst also nicht unbedingt die zweite Leitung.

Gruss

HariBo

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Beitrag von Moses » 18.07.2007, 19:24

im analogen Telefonnetz ist die Erkennung überhaupt nicht möglich (ohne den Anruf anzunehmen). Sowas kann nur ISDN, was aber das Modem nicht unterstüzt.
Ob und wie das Modem selber die Information erhält, das das ganze ein Fax ist oder ein Telefongespräch, wäre dann die andere Frage...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Conan179 und 5 Gäste