WLAN klappt nicht...WARUM?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 02.11.2010, 22:09

DIR300 habe ich installiert. Was muss ich danach machen? Bin noch verbunden mit dem blauen Kabel am Rechner, der in den Router geht.
Jedesmal wenn ich das Kabel abziehe,bin ich nicht mehr im Netz. Habe auch schon sämtliche Kabel gezogen usw. Was mache ich falsch?
Danke

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Matrix110 » 02.11.2010, 22:23

Du klinkst dich nicht ins WLan ein? Du hast es nicht angeschaltet? Du hast überhaupt keine möglichkeit Wlan am Rechner zu empfangen?

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 02.11.2010, 22:26

ich habe keine Ahnung was ich machen muss. Wo muss oder kann ich was einschalten am Rechner? Ich habe vorher auch Kabellos gesurft mit Vodafone und musste nichts anklicken. Hat damals der Vodafone Mann gemacht. Was muss ich machen?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Grothesk » 02.11.2010, 22:31

Anleitung lesen, den Thread mit den optimalen Einstellungen lesen, Modem vom Strom nehmen.

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 02.11.2010, 22:39

Modem vom Strom nehmen und den Router auch raus oder wie? Und das Kabel was vom Router zum Rechner geht im Moment auch ziehen? Und dann?

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Janick » 02.11.2010, 22:59

Hallo.
Also erstmal brachen wir dein Windows System. Dann besitz du ein WLAN Stick?.
Bild

Janick
Übergabepunkt
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Janick » 02.11.2010, 23:01

Ich hab dir mal ein Link geschickt schau mal oben unter dem UNITYMEDIA FORUM Logo steht Neue Nachrichten.
Bild

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Grothesk » 03.11.2010, 00:04

Schon wieder der Geheimniskrämer...
Bin dann raus. Tschö!

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 03.11.2010, 09:03

das ist ja nett gemeint janick, aber ich kann doch nicht einem unbekannten zugriff auf meinen rechner gewähren....
ich versuche heute abend nochmal den netzstecker zu ziehen und melde mich dann bestimmt wieder.....
danke

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 03.11.2010, 18:10

Ich habs! Hab Fn und F9 gedrückt und ich bleib im Netz auch ohne Kabel.
Danke trotzdem.

Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 20:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Judgemen » 03.11.2010, 19:44

und wieder ein ungesichertes WLAN mehr....... :wand:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 04.11.2010, 19:22

was meinst du mit "ungesichertem wlan"?

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Grothesk » 04.11.2010, 19:55

Er meint, dass mit Sicherheit keine Verschlüsselung eingerichtet wurde, wenn man so ganz einfach per WLAN einschalten in das Netz kommt.

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 04.11.2010, 19:59

doch ich musste irgendwann mal vorher einen ziemlichen langen code eingeben, dass mir der router ausgespuckt hat und ich musste mir einen namen geben. Unter hinter meinem namen steht "privat".
Meint er das? Ist das ok so?

Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 20:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Judgemen » 04.11.2010, 20:34

Leider weiß ich nicht genau wo und wann du welchen Code eingegeben hast und welche Verschlüsselungsart du wenn überhaup eingeschaltet hast. Allerdings erscheint mir nach deinen Schilderungen eine Verschlüssleung dein WLAN -Verbindung recht unwahrscheinlich. Da du vorher Vodafone hattest uns sicherlich dich nicht mit dem DIR300 verbunden hast, kann es eigentlich nicht sein, dass du dich bei einer gesicherten Verbindung einfach mit FN+F9 mit dem WLAN verbindest. Des haut nicht hin, da geben mir sicherlich noch einige andere hier aus dem Forum recht.

Lass doch mal jemanden der (richtig) Ahnung darüber schauen. Das mach sicherlich am meisten Sinn.
Oder es schaut mal jemand per Teamviewer bei dir rein.... :pcfreak:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20

kj.of
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 02.11.2010, 21:50

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von kj.of » 04.11.2010, 20:51

ich habe mir jetzt nochmal die daten von meinem router angesehen auf dieser d-link seite
da stehen dinge wie, sicherheitsmodus wpa2 erweitert
verschlüsselungstyp beide usw
meinst du das? Und da steht auch dieser code, den ich ganz am anfang eingeben musste

also wenn man sich mit so einem kram überhaupt nicht auskennt, ist es wohl glückssache alles richtig zu machen

Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 20:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: WLAN klappt nicht...WARUM?

Beitrag von Judgemen » 04.11.2010, 21:56

kj.of hat geschrieben:ich habe mir jetzt nochmal die daten von meinem router angesehen auf dieser d-link seite
da stehen dinge wie, sicherheitsmodus wpa2 erweitert
Hört sich doch schon mal richtig gut an. Das sieht ganz nach einer Verschlüsselung aus.
also wenn man sich mit so einem kram überhaupt nicht auskennt, ist es wohl glückssache alles richtig zu machen

Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn :zwinker:

Dennoch solltest du dich (auch wenn du keine Lust dazu hast) zumindest rudimentär mit dem Ding vor dir beschäftigen. Dann klappt es auch mit dem Nachbarn :zwinker: :winken:
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: snod und 4 Gäste