Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von dg1qkt » 02.11.2010, 16:28

Ich gebs auf....
Bild

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Matrix110 » 02.11.2010, 17:04

Es geht darum, dass sein Spiel "stottert", wenn dies bei WoW auftritt liegt es DEFINITIV zu 100% am eigenen System, da World of Warcraft ein System eingebaut hat welches die Bewegungen sozusagen "offline" durchführt, was für jeden Spieler mit höherem Ping den Vorteil hat, dass sein Spiel flüssig läuft, nur unglaubwürdige Bewegungsänderungen werden durch den Server geahndet durch Skipbacks, die allerdings anders ausschauen. Selbst mit kleinerem Packet Loss hat man flüssige Bewegungsabläufe in WoW.

4Systeme können übrigens Irren...vielleicht mal daran gedacht, dass der Router Schuld ist oder auf allen 4 Systemen der gleiche [zensiert] Installiert ist der das Problem verursacht? nee natürlich nicht.


1 PC formatieren, Windows 7 drauf mit Updates/Treibern und NICHTS anderem(kein Virenscanner keine extra Firewall NICHTS), damit ans Modem, sollte es selbst dann nicht problemlos funktionieren können wir weiter reden.

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 02.11.2010, 17:16

Ein Pc wurde heute frisch formatiert.
Außer Windows 7 + Updates Treiber etc ist nicht drauf ausser Herr der Ringe Online
und Atlantica Online.
Habe einen netgear wgr614 neuste Firmware..und Firewall wurde auch ausgeschaltet. :super:

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Dringi » 02.11.2010, 17:32

Hey Leute,

gebt es auf: Exakt das habe ich ihm nämlich schon in seinem alten, zweite Monate alten, Thread alles geschrieben. :wand: :wand: :wand:
Bild Bild

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 02.11.2010, 17:42

Dringi hat geschrieben:Hey Leute,

gebt es auf: Exakt das habe ich ihm nämlich schon in seinem alten, zweite Monate alten, Thread alles geschrieben. :wand: :wand: :wand:
:bäh:

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Matrix110 » 02.11.2010, 17:48

Und wie sieht es ohne Router aus?

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 02.11.2010, 17:50

wenn ich direkt über das Modem gehe bleibt dieser effekt.

Spiele wie:Crysis,Medal of Honor,Starcraft2,Oblivion...laufen alle wunderbar.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Matrix110 » 02.11.2010, 17:54

Wie läuft den Crysis/Starcraft2 Online?

Und wie siehts hier aus: http://www.pingtest.net/

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 02.11.2010, 17:57

keine probleme.
habe diese probleme nur bei mmorp`s
offene Welten..wenn mehrer Leute auf einem fleck verteilt sind dann treffen diese effekt auf.

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Matrix110 » 02.11.2010, 20:51

Ergibt keinen Sinn das ganze....liegt jedenfalls nicht bei UM dann, bei Ego Shootern würden jeglicher Paket Loss oder Ping Schwankungen extrem auffallen.

Aber nimm das Laptop mal mit zum Freund/Internet Cafe whatever und teste es dort...

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 03.11.2010, 17:48

Nabend.

auf pingtest.net ist bei mir packet loss bei 50% was soll ich jetzt tun um das weg zu bekommen?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Matrix110 » 03.11.2010, 18:04

Direkt am Modem? Wenn ja anderes Kabel ausprobieren, sollte es immer noch da sein Störung melden.... evtl ist das Modem defekt (oder all deine PCs)

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 03.11.2010, 18:27

kann man vieleicht anhand der modemwerte etwas erkennen?
Wenn ja...wie komme ich in das Modem rein...könnte dann ja mal die ergebnisse posten.

Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 681
Registriert: 20.12.2009, 16:01
Wohnort: GE

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Mr Iron » 03.11.2010, 18:59

Alles was du machenmusst
Hellifax hat geschrieben:Wenn ja...wie komme ich in das Modem rein...
Nur ein paar Threads über deines und das sogar angepinnt: :zerstör:

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=5089 :super:

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option

Benutzeravatar
Nocturne1984
Kabelneuling
Beiträge: 21
Registriert: 30.10.2010, 20:19
Wohnort: Siegburg, Nordrhein-Westfalen

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Nocturne1984 » 03.11.2010, 23:28

Ich nutze selber auch WoW, wir haben 2x Rechner mit LAN-Anschlüsse angeschlossen und läuft einwandfrei, kein Verbindungsabbrüche oder ähnliches.

bei mir sieht es folgendermassen so aus :

Kabelmodem Thomson 4 Jahre alt + Belkin N1 Vision bei Kabel Deutschland damals genutzt und wegen Umzug dann habe ich Motorola Kabelmodem + Belkin N1 Vision Anschluss über Unitymedia-Dose = instabil 30-45 Minuten kompletten Verbindungsabbrüche plus Router erkennt ab und zu Kabelmodem gar nicht an.

zum Testen ein alten WLAN-Router von Netgear angeschlossen, läuft einwandfrei, kein Verbindungsabbrüche mehr zu feststellen + auch kein Lag !

habe seit vorgestern ein neuen Netgear WLAN-Router zugelegt http://www.amazon.de/gp/product/B002KLC ... d_i=301128 (sollte der Amazon-Link nicht funktionieren dann lautet "Netgear WNDR3700-100PES RangeMax Router (Dual Band, Wireless-N,300 GigaBit)" und mit den bisher jetzt kein Verbindungsabbrüche zu feststellen und läuft in einwandfreien Zustand, aber allerdings kann ich nichts versprechen ob es bei dir dann auch hilft.

das mit die FPS-Lag bzw. Grafiklag liegt meistens daran dass der Prozessor, Arbeitsspeicher UND Grafikkarte nicht ausreichend leistungsfähig ist, ich zocke WoW schon seit 2005 Mai

eventuell kann ich dir dann helfen wenn du noch mehr Daten über dein PC eingibst

wieviel Grafik-FPS du hast kannst du mit den Addon TitanPanel feststellen.

aber übrigens, versuch mal Portforwarding bei den Router richtig einzustellen, vielleicht hilft das, ansonsten letzter Ausweg ein anderen WLAN-Router kaufen und aussprobieren und wenn es einwandfrei läuft dann stimmt das, du hast ja dafür 2 Wochen Rückgaberecht bzw. Umtauschrecht das sollte ja eigentlich kein Problem sein.

Greetz
Bild Bild

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 05.11.2010, 21:41

Nabend.
Habe trotz 3 verschiedener lankabel Packet verluste auf der seite pingtest.net
Der Techniker war heute hier und hat den verstärker modem und Router überprüft..beim modem hat er den wert 40db oder wie der heißt auf 46 hochgeschraubt,mehr war nicht zutun alles wär sonst top in ordnung...war ne std hier.
Hat leider trotzdem alles nichts gebracht..muss wohl damit leben.Und NEIN an den pc liegt es nicht,
hatte den beim kollegen und dort lief zb. herr der ringe online einwandfrei.Der Techniker wußte darauf keine ahnung als ich ihm
fragte woher das den noch kommen kann :super:

Werde bald kündigen schnauze voll.
Habe sowas noch nie erlebt.
Auch wenn über die Telekom oder 1&1 mal schlecht geredet wird funktionierte immer alles einwandfrei!

Kundenservice 1A

Der Techniker kam heute knapp 2 Std zuspät..hätte auch mal anrufen können das es etwas länger dauert...ab neeeiiin :zerstör:
Dann ist der nur mit seinem Handy zugange und bla bla bla alles toll schön ja mir geht auch gut..ja hier die kundenummer...
blabla bla ja morgen dann bla bla bla bis später dann...ne ich muss noch min.2 std arbeiten...bla blabla usw....Affengeil sowasOh mann!Und das mehrmals :wut: :wut: :wut: :wut: :wut:

Fazit:Unzufrieden!!!

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von oxygen » 05.11.2010, 22:04

Hellifax hat geschrieben: auf pingtest.net ist bei mir packet loss bei 50% was soll ich jetzt tun um das weg zu bekommen?
Wenn das wirklich der Fall wäre könntest du nicht im Internet surfen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Hellifax
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 97
Registriert: 02.08.2009, 14:54

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Hellifax » 05.11.2010, 22:09

packet test läuft bis in die mitte und dann bricht er ab.
mit folgender nachricht... das onlinespiele damit nicht spielbar sind.

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1318
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Onlinespiele laufen nicht einwandfrei!

Beitrag von Dringi » 05.11.2010, 23:38

oxygen hat geschrieben:
Hellifax hat geschrieben: auf pingtest.net ist bei mir packet loss bei 50% was soll ich jetzt tun um das weg zu bekommen?
Wenn das wirklich der Fall wäre könntest du nicht im Internet surfen.
Halte ich für ein Gerücht, dass das nicht geht. Deutlich verlangsamt, klar aber selbst mit 100 Prozent Package-Loss aufgrund von Zeitüberschreitung lässt sich surfen.
Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste