FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von dg1qkt » 28.10.2010, 08:14

So mal die Frage an alle, wer von euch hat immer noch Reboots, ich rede nicht von dem Connection Bug der gefixt wurde sondern davon das die Box einfach so mal rebooted. Unabhängig davon was gerade passiert.
Gestern bei mir wieder 3 mal passiert, beim ersten mal war gar kein Rechner an.
Ich hab dann gestern Abend die 0900 (Gebühren wurden ungefragt gutgeschrieben) angerufen, nachdem die normale Hotline meinte bei Fritzbox Problemen könne sie nicht helfen, und der Herr am anderen Ende meinte das ich mit dem Problem allein sei, ergo meine Fritze defekt sei und er daher einen Austausch in die Wege leiten würde.

Frage also: Bin ich wirklich allein damit?
Bild

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von NRWler04 » 28.10.2010, 12:07

dg1qkt hat geschrieben:So mal die Frage an alle, wer von euch hat immer noch Reboots, ich rede nicht von dem Connection Bug der gefixt wurde sondern davon das die Box einfach so mal rebooted. Unabhängig davon was gerade passiert.
Gestern bei mir wieder 3 mal passiert, beim ersten mal war gar kein Rechner an.
Ich hab dann gestern Abend die 0900 (Gebühren wurden ungefragt gutgeschrieben) angerufen, nachdem die normale Hotline meinte bei Fritzbox Problemen könne sie nicht helfen, und der Herr am anderen Ende meinte das ich mit dem Problem allein sei, ergo meine Fritze defekt sei und er daher einen Austausch in die Wege leiten würde.

Frage also: Bin ich wirklich allein damit?
Nö .... bist Du anscheinend nicht.

Ich habe jetzt den 64er Anschluss seit dem 24.9. und beobachte seither, dass die Box einfach neu startet. Inzwischen musste ich auch schon dremal den Stecker ziehen um einen Reboot zu erzwingen.

Bei WLAN bin ich wieder auf meinen Linksys WRT350 gegangen .....

Bald kommt bestimmt eine neue Firmware :glück: :wand: :motz:

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von dg1qkt » 28.10.2010, 12:55

Ähm nicht zum Reboot Problem, das ist ihnen neu, ich krieg ne neue Box deswegen.
Vielleicht solltest du dich auch mal melden.
Bild

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von NRWler04 » 28.10.2010, 15:16

dg1qkt hat geschrieben:Ähm nicht zum Reboot Problem, das ist ihnen neu, ich krieg ne neue Box deswegen.
Vielleicht solltest du dich auch mal melden.
Was wird das nutzen .... warte mal bis Du deine neue hast. Bis jetzt ist es ja erträglich ..... werde mal Buch führen, wie häufig ein Reboot notwendig ist.

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von dg1qkt » 28.10.2010, 15:23

Nutzen wird das folgendes, nur wenn wir den Bug melden wird sich jemand drum kümmern. Sonst bleibt der uns erhalten.
Und wenn sich nur einer meldet werden sie von ner defekten Box ausgehen bei 2 leuten wird man eher nach Software suchen.
Bild

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von NRWler04 » 28.10.2010, 16:55

dg1qkt hat geschrieben:Nutzen wird das folgendes, nur wenn wir den Bug melden wird sich jemand drum kümmern. Sonst bleibt der uns erhalten.
Und wenn sich nur einer meldet werden sie von ner defekten Box ausgehen bei 2 leuten wird man eher nach Software suchen.
Überredet, ich werde anrufen und das Thema melden .... :super: :zerstör: :wand:

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von NRWler04 » 29.10.2010, 07:14

gerade wieder den Stecker gezogen um einen Reboot zu erzwingen :wand: :motz: :zerstör:

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von dg1qkt » 29.10.2010, 10:18

Und was sagen sie dazu?
Bild

TheGulOfDedra
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 27.10.2010, 20:38

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von TheGulOfDedra » 29.10.2010, 14:52

Meine Box hat heute 3 mal rebootet - jedesmal wenn ich vergeblicherweise versucht habe die Firmware meiner MT-Fs zu aktualisieren. Während des "normalen" surfens habe ich das noch nicht beobachtet.
TheGulOfDedra

Fritzbox 6360 - Firmware 85.04.86-18266
2* MT-F - Firmware 2.04 - weil Update auf 2.27 nicht funktionieren will :(

NRWler04
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 87
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von NRWler04 » 30.10.2010, 00:43

dg1qkt hat geschrieben:Und was sagen sie dazu?
Habe noch nicht angerufen ......

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: FritzBox 6360 immer noch reboots trotz aktueller Firmware

Beitrag von dg1qkt » 17.11.2010, 11:18

So trotz angeblicher stealth Firmwareupdates hatte ich am Samtag wieder einen reboot lustigerweise ca 2 Stunden nachdem die Box für ne Minute Stromlos war (Sicherung war raus, wegen kaputtem Wasserkocher).
Also war sie da relativ frisch gebootet und crashte trotzdem.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tobsen und 2 Gäste