Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 14.10.2010, 21:36

Hallo,

über Outlook verwalte ich 4 Mailaccounts. Über drei kann ich Dateien mit der Endung exe anhängen und verschicken.
Über unitybox gelingt mir dies nicht. Kann mir jemand mitteilen ob dies grundsätzlich nicht möglich ist, oder ob ich irgendwo irgendeine Einstellung vornehmen muss.
Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von SpeedyD » 14.10.2010, 22:39

Scheint bei mir auch nicht zu funtionieren. Allerdings hat Outlook 2007 auch schon nach Anklicken des "Senden-Button" gemeckert, dass die Datei als potentiell gefährlich eingestuft ist. Evtl verweigert Unitybox die ganz.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von piotr » 15.10.2010, 04:25

Ist ein Problem vom Outlook, Outlook Express sowie Windows Mail und Windows Live Mail.

Viele Versionen der Microsoft Emailprogramme lassen es halt seit einigen Jahren aus Sicherheitsgruenden standardmaessig nicht zu.

Betrifft auch nicht nur exe-Anhaenge, sondern auch andere Dateiendungen.

UM sperrt da nichts.

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von SpeedyD » 15.10.2010, 07:46

Er schreibt aber, dass es nur mit der Unitymedia-Adresse nicht geht. Mit seinen anderen 3 eMail-Accounts schon.

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 15.10.2010, 09:39

In Outlook kann man entsprechende Einstellungen vornehmen, dass auch solche Dateiei angenommen werden. Wie bereits geschrieben, kann ich über die anderen Accounts exe, bat, etc. verschicken. Muss demnach an unity liegen.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von piotr » 15.10.2010, 22:43

Wie gross war denn die Datei?
Mehr als 10 MB geht nicht.

UM sperrt keine exe-Dateien.

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 15.10.2010, 23:13

Die erste hatte 1 MB, habe es dann mit einer kleineren versucht. Leider vergeblich.
Geht es denn bei Ihnen/Euch?
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von piotr » 16.10.2010, 00:04

ja, es geht.

gerade getestet.

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 16.10.2010, 10:40

Ich verstehe das nicht. Bei mir erscheint: "Fehler (0X800CCC0F) beim Ausführen der Aufgabe "mail.untitybox.de - Nachrichten werden gesende: Die Serververbindung wurde unterbrochen. Wenn das Problem andauert, wenden Sie sich an Ihren Administrator oder den Internetdienstanbieter."
Es wird ständig weiter versucht die Mail zu verschicken.

Was ich eben nicht nachvollziehen kann, ist, dass ich mit den anderen Accounts diese Mail problemlos verschicken kann.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von Matrix110 » 16.10.2010, 10:52

Wie wärs mit dem zippen/raren der Datei?

Ist auch etwas vertrauenserweckender für den Empfänger...

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 16.10.2010, 11:57

"Zippen" müsste funktionieren. Löst allerdings nicht mein "Problem".
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von koax » 16.10.2010, 12:20

aggi hat geschrieben:Ich verstehe das nicht. Bei mir erscheint: "Fehler (0X800CCC0F) beim Ausführen der Aufgabe "mail.untitybox.de - Nachrichten werden gesende: Die Serververbindung wurde unterbrochen. Wenn das Problem andauert, wenden Sie sich an Ihren Administrator oder den Internetdienstanbieter."
http://support.microsoft.com/kb/813514/de
Wie sieht es mit dem Viren-Emailschutz aus?
Ist der vielleicht Mailkontenbezogen?

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 16.10.2010, 15:19

Klar ist zippen eine Lösung. Löst dennoch nicht mein "Problem". Mit web, gmx und t-online klappt es, lediglich mit UM nicht.
Ist doch merkwürdig.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 16.10.2010, 15:23

Sorry, habe 2 Mal den gleichen Beitrag geschrieben. Hatte den ersten nicht gefunden.

Mein Antivirenschutz (G-Data) ist nicht speziell eingestellt. Alle Mailprogramme nutzen auch die gleichen Ports.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von koax » 16.10.2010, 15:36

aggi hat geschrieben: Mein Antivirenschutz (G-Data) ist nicht speziell eingestellt. Alle Mailprogramme nutzen auch die gleichen Ports.
Dennoch würde ich ihn mal probeweise deaktivieren.

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 16.10.2010, 16:57

Als ZIP-Datei kann ich die exe problemlos verschicken.
Habe Antivirenprogramm, Firewall, etc. deaktiviert.
Trotz Deaktivierung - keine Chance, kann exe nicht verschicken. Ist jetzt auch nicht gerade ein Problem, nerven tuts mich aber dennoch.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von HariBo » 16.10.2010, 17:45

ist vielleicht bei diesem Konto unter Extras-Optionen - Sicherheit der Haken gesetzt bei "speichern oder öffnen von Anlagen ......" ?

Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
Beiträge: 3970
Registriert: 09.12.2007, 10:43
Wohnort: Köln

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von koax » 16.10.2010, 17:55

HariBo hat geschrieben:ist vielleicht bei diesem Konto unter Extras-Optionen - Sicherheit der Haken gesetzt bei "speichern oder öffnen von Anlagen ......" ?
Das ist eine Einstellungsmöglichkeit von Outlook Express und nicht von Outlook. Zumindest kenne ich keine Outlook-Version, die diese Einstellungsoption hat.

Die Einstellungsoption in Outllook Express ist auch nicht auf einzelne Mailkonten bezogen sondern eine generelle Einstellung für alle Konten.

Diese Einstellungsoption in Outlook Express bezieht sich nur auf empfangene Mails, nicht auf das Versenden von Mails.

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von HariBo » 16.10.2010, 18:45

koax hat geschrieben:
HariBo hat geschrieben:ist vielleicht bei diesem Konto unter Extras-Optionen - Sicherheit der Haken gesetzt bei "speichern oder öffnen von Anlagen ......" ?
Das ist eine Einstellungsmöglichkeit von Outlook Express und nicht von Outlook. Zumindest kenne ich keine Outlook-Version, die diese Einstellungsoption hat.

Die Einstellungsoption in Outllook Express ist auch nicht auf einzelne Mailkonten bezogen sondern eine generelle Einstellung für alle Konten.

Diese Einstellungsoption in Outlook Express bezieht sich nur auf empfangene Mails, nicht auf das Versenden von Mails.
stimmt :D

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von piotr » 17.10.2010, 22:36

Virenscanner mal testweise ausschalten.

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 17.10.2010, 23:30

Habe ich erfolglos bereits versucht, siehe weiter oben.

Hat noch jemand einen Tipp?
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von SpeedyD » 18.10.2010, 19:51

piotr hat geschrieben:Virenscanner mal testweise ausschalten.
Hat er schon. Allerdings bekomme ich genau die gleiche Meldung. Auch nur bei Unitybox. Bei Arcor/Vodafone, Web.de und meinem 1&1-Mailhosting-Account funktionierts.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von piotr » 19.10.2010, 18:41

Schau mal nach den Outlook-Einstellungen und aender mal testweise zwischen unverschluesseltem und verschluesseltem SMTP-Versand.

unverschluesselte SMTP-Verbindung: Port 25
verschluesselte SMTP-Verbindung: Port 25, Port 465 oder Port 587

Druidefix
Kabelneuling
Beiträge: 42
Registriert: 16.10.2009, 21:27
Wohnort: 45279 Essen

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von Druidefix » 20.10.2010, 00:21

aggi hat geschrieben:Ich verstehe das nicht. Bei mir erscheint: "Fehler (0X800CCC0F) beim Ausführen der Aufgabe "mail.untitybox.de - Nachrichten werden gesende: Die Serververbindung wurde unterbrochen. .
Ich würde auch nicht erwarten das es etwas mit dem UM-Server zu tun haben kann. Habe deshalb gerade mal einen Test durchgeführt - und siehe da, ich kann das obige bestätigen. Eine Exe geht über UM nicht raus (zip und txt schon), über 2 andere Server geht es problemlos.

Pikanter Unterschied: Ich habe Thunderbird benutzt, womit sich eher der Verdacht erhärtet das es tatsächlich mit den UM-Servern zu tun hat.
Glück Auf

aggi
Kabelneuling
Beiträge: 28
Registriert: 14.10.2010, 21:19

Re: Keine Dateianhänge (exe) über Outlook?

Beitrag von aggi » 21.10.2010, 11:51

Also gehe ich einmal davon aus, dass es an UM hängt.
Es lässt sich wohl nicht lösen.

Vielen Dank für die bisherigen Tipps.
Unitymedia 32.000, Telefon-Plus, Fritz!box 6360, Fritz-Telefon, HD-Box

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste