Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von ugo » 17.09.2010, 18:25

Folgendes Problem:

Bisher gabs mit der 6360 keinerlei Probleme, seit aber gestern unsere Söhne wieder daheim waren und nun mehrere Rechner zugleich das Netz(Wlan) nutzten, schmierte die FB6360 ständig ab,startete ständig neu und seither war auch die bisher funktionierende Telefonie stark gestört.
Kurzerhand hatte einer unserer Söhne bei AVM den Support angerufen, welcher ihm empfahl die 6360 auf Werkseinstellung zu setzen. Dies hat unser Sohn natürlich artig gemacht und seither ist nix mehr mit Telefonieren.
Habe mehrfach brav die mir von UM mitgeteilten Daten im Bereich der Internettelefonie eingetragen, aber leider steht dann immer in der Übersicht der Internet Telefonie Rufnummer nicht registriert.
Habe schon mit anderer Anbieter etc. rumprobiert
auch im Registrar: ssl31.telefon.unitymedia.de?? oder ...........?
Es tut sich halt nix, hat wer auf die Schnelle einen Tipp für einen genervten Vater???

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von dg1qkt » 17.09.2010, 19:47

Der beliebteste Fehler ist das man den Benutzernamen und Telefonnummern vertauscht.
Ansonsten wenn der Registrar stimmt sollte das eigentlich passen.

Wenn du den Fehler ausgeschlossen hast bleibt nur die Unitymedia Hotline und ne Briefbombe an den AVM Support, bei dem Problem noch was von restore auf factory defaults zu erzählen ist einfach nur ne Frechheit.

Bei mir werden die Nummern in die 6360 immer automatisch eingetragen, bei meiner 7170 musst ich das auch von hand machen.
Vieleicht den Reset einfach nochmal versuchen, und sie danach 5 min in Ruhe lassen.
Bild

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von Ru1964 » 17.09.2010, 19:56

Benutze den Registrar von der Fritzbox telefon.unitymedia.de.

Der ssl31....... ist bei mir auch angegeben funktioniert aber nicht.


Der Fritzbox vorgegebene hat sich auf Anhieb registriert.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von ugo » 17.09.2010, 21:54

[zensiert] wenn man an das wichtigste zuletzt denkt, hatte doch die Sicherung der Fritzbox im Datensafe gespeichert :wand: :wand: :wand:

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von piotr » 18.09.2010, 09:26

Solange die Sicherung auf genau dieselbe Box mit genau derselben Firmware wiederhergestellt wird, ist es kein Problem.

UM-Kunde
Übergabepunkt
Beiträge: 292
Registriert: 15.06.2007, 21:37

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von UM-Kunde » 18.09.2010, 12:36

In meiner 6360 ist die ssl41. eingetragen, vielleicht klappt es mit der?!

Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von Kaeras » 20.09.2010, 10:01

Bei AVM scheint wohl auch die eine Hand nicht zu wissen was die andere macht ...

Der Reboot-Fehler dürfte da doch DERZEIT äusserst bekannt sein ... Und angeblich soll ja genau deswegen angeblich am Mittwoch ein Firmware-Update kommen.

Das die AVM-Hotline da dann jetzt noch sagt das man die Box auf Werkseinstellungen setzen soll ist schon fast dilletantisch vor allem wenn es sich um eine Box handelt die für einen Provider mit Provider-Daten (wie eben deine Telefon-Zugänge) handelt.

Naja, es bestätigt halt meinen letzten Eindrücke von AVM ... Ticket-Support per Textbaustein-Roulette und ruft man die kostenpflichtige Hotline an kriegt man auch nur Textbaustein-Hilfe oder wird an das Ticket-System verwiesen. Auf Werkseinstellung zurückzusetzen ist immer so eine 0815-Antwort von einem "Support", nach dem Motto "Kunde doof" und "ich hab dir eigentlich gar nicht zugehört" oder "Haben sie den Stecker eingesteckt" :/


@ Topic

Aber das mit dem Werten aus dem Kundencenter ist echt so ein komisches "Ding" du hast ja gottseidank noch deine Sicherung gehabt *g*

Bei mir stehen aktuell in der FB6360 folgende Werte und damit kann ich auch telefonieren:

Registrar: ssl1.telefon.unitymedia.de
Proxy-Server: ssl1.telefon.unitymedia.de
STUN-Server: hier steht bei mir nichts!

"Internetrufnummer für die Anmeldung verwenden" darf NICHT angekreuzt sein!

Benutzername (im Format nXXXXXXX_1 ... nXXXXXXX_2 ... nXXXXXXX_3) und Kennwort stehen im Kundencenter unter Produkte ganz unten ...

btw:
Bei mir im Kundenzentrum steht übrigens das ich das hier einstellen soll:
Registrar: ssl31.telefon.unitymedia.de
... was allerdings NICHT funktioniert!

Und in der FB7170 ging bei mir nur diese Einstellung:
Registrar: telefon.unitymedia.de
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin

ugo
Übergabepunkt
Beiträge: 314
Registriert: 26.11.2007, 23:08
Wohnort: Bochum

Re: Fritzbox 6360 Telefonie einrichten??

Beitrag von ugo » 20.09.2010, 12:26

Mit den bei mir im Kundencenter eingepflegten Daten funktionierte das Ganze auch nicht,
da : Registrar: ssl31.telefon.unitymedia.de wohl komplett falsch ist.

Geärgert hat mich nur die Auskunft von AVM die meinem Sohn wg. der Werkseinstellung gegeben wurde, eigentlich sollte man doch wissen an wen man die Dinger vertreibt. Na ja es läuft ja wieder und vielleicht kommt ja wirklich am Mittwoch das ominöse Update und die ständigen Resets hören auf, fehlt nur noch das Wlan, hier ist ja derzeit bei 20.000 wohl Ende, wenns dafür auch nen Update gibt bin ich eigentlich zufrieden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste