[Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von boarder-winterman » 30.08.2010, 11:24

Coaxline funkt überhalb von 862MHZ. Kannst gerne beim Hersteller anfragen.
Habe keinerlei Probleme bei gleichzeitiger Nutzung des Kabels für DOCSIS und Kabel-TV.
Und Sky Sport HD liegt ja schon im hohen Frequenzbereich.

--> keinerlei Störungen
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von piotr » 30.08.2010, 12:39

Dann lies mal bitte die Spezifikationen Deiner Geraete:

Es steht im coaxlan Standard (HomePNA) drin, dass der meist genutzte, aktuell verfuegbare HomePNA Standard 3.1 nicht gleichzeitig mit Docsis betrieben werden darf!

D.h. wenn HomePNA Geraete ins TV-Netz eingekoppelt werden, sind nur Geraete erlaubt die ausschliesslich mit den aelteren HomePNA 2.0 oder 3.0 arbeiten.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von boarder-winterman » 30.08.2010, 14:20

Nutze dieses Kit:
http://www.allnet.de/coaxnet-200mbit.ht ... 1a59193921
Und da steht, dass TV problemlos parallel möglich ist.

Habe auch mit DOCSIS parallel keine Probleme.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von piotr » 30.08.2010, 15:10

Herzlichen Glueckwunsch.

Lt. den Dateien auf der zu Deinem Produkt beiliegenden CD stoerst Du wunderbar den Upstream im EuroDocsis.
Dein coaxlan arbeitet auch im Bereich 2-28 MHz, da ist zufaellig EuroDocsis mit seinem Upstream-Bereich 5-65 MHz.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von boarder-winterman » 30.08.2010, 15:35

Bei mir stört da gar nix. Scheint ja wohl nicht ganz anzukommen, dass ich keinerlei Probleme habe, oder?
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

oxygen
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1311
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von oxygen » 30.08.2010, 16:53

boarder-winterman hat geschrieben:Bei mir stört da gar nix. Scheint ja wohl nicht ganz anzukommen, dass ich keinerlei Probleme habe, oder?
Vielleicht hast du Glück das dein Upstream Kanal ausserhalb des Bands liegt... und es stört nur deine Nachbarn.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia

Nice555
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2010, 12:30

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von Nice555 » 31.08.2010, 00:07

PS: Das Ende was in das Modem reinkommt , sowas ähnliches wie ein F-Stecker ist defekt, wo kann ich sowas bekommen=?

Nice555
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 29.08.2010, 12:30

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von Nice555 » 10.09.2010, 15:40

an alle die hier mitlesen bzw. es intressiert.Habe mir ganz einfach neue Hardware gekauft und zack kein Problem mehr, danke für die Ratschläge

Habe mir folgendes zugelegt:

TP-Link USB-WLan Stick TL-WN821N
TP-Link Router TL-WR941ND

meine Werte sind Optimal..

schönes Wochenende


Bild

Schneider96
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2010, 08:54

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von Schneider96 » 27.09.2010, 09:03

Wieso gibt UM Hardware für 32Mbit dabei die dafür nicht ausgelegt ist????

ernstdo
Kabelkopfstation
Beiträge: 2842
Registriert: 14.02.2010, 17:06
Wohnort: Dortmund

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von ernstdo » 27.09.2010, 09:36

Mittlerweile gibt es andere Hardware.

Schneider96
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 27.09.2010, 08:54

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von Schneider96 » 28.09.2010, 09:17

Die man umsonst dabei bekommt?
Also mein Nachbar hat ne 32Leitung und nen Dlink DiR-300 dabei bekommen mit nem Netto Durchsatz WLAN 802.11g 19 Mbit/s. Das ist nen Witz!

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: [Lösung gesucht] 32Mbit Leitung [W-Lan] nur 24 Mbit

Beitrag von piotr » 28.09.2010, 19:38

UM hat auch den D-Link DIR600 mit n-WLAN (n-WLAN-Sparvariante mit 150 Mbit/s brutto / 50 Mbit/s netto) und den DIR 655 (n-WLAN mit 300 Mbit/s brutto / ca 75-90 Mbit/s netto).

Der D-Link DIR600 wird bei 64000 und mittlerweile auch bei 32000 ausgeliefert.
Der DIR300 nur noch bei 16000.

Den DIR655 gibt es nur bei 128000.

Allerdings sind die WLAN-Router nicht mehr kostenlos, nach Infos hier im Forum soll es die ehemals kostenlosen WLAN-Router fuer einen Betrag um 30 EUR geben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste