wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
tyler
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2010, 13:38

wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

Beitrag von tyler » 26.08.2010, 15:06

hallo!
ich wollte in meiner neuen wohnung gerne das erste mal internet per kabel nutzen. allerdings hat die wohnung zur zeit tv per satelit. das gebäude ist aus den 50ern, da mache ich mir natürlich sorgen, ob größere arbeiten nötig sind (meine vermieterin wäre dafür glaube ich nicht zu begeistern ;)). besonders bei solchen thread. laut unitymedia brauche ich nur ein freies kabel vom keller in meine wohnung. wie kann ich das am besten überprüfen? müsste bei meiner kabeldose nicht mind. 1 unbenutztes dabei sein? das sat-tv belegt ja nur eins von den dreien oder? und falls eins frei ist, wird es ausreichend abgeschirmt sein? die technik im keller sieht relativ neu aus, allerdings weiss ich nicht welche kabel in der wand liegen.
wäre echt gut, wenn mir jemand sagen könnte was ich vorher alles überprüfen sollte, bevor ich den anschluss bestelle und er überhaupt nicht realisierbar ist.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3830
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

Beitrag von addicted » 26.08.2010, 15:27

WAs sagt denn der Verfügbarkeitscheck? Hast Du mal Deine Nachbarn gefragt, ob einer ein Kabel-Produkt hat?

tyler
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2010, 13:38

Re: wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

Beitrag von tyler » 26.08.2010, 15:40

Laut Verfügbarkeitscheck würde TV, Telefon und Inet bis 32Mbit funktionieren. Heisst das es besteht ein Kabelanschluss bis ins Haus? Die Nachbarn kann ich im Moment nicht fragen, ich bin noch nicht eingezogen.

Hades
Kabelexperte
Beiträge: 132
Registriert: 08.08.2010, 11:38
Wohnort: Wülfrath - Im Tal der "ver"legten Kabel :D

Re: wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

Beitrag von Hades » 26.08.2010, 15:50

Wenn der Check das so sagt sollte es stimmen.
Wenn du einen Vertrag über Inet und Telefon abschießt und der Techniker kommt raus und misst die Leistungen durch und es ist absolut nicht möglich einen sauberen Betrieb zu garantieren ist der Vertrag nichtig bzw. kommt garnicht erst zustande - also kein Risiko.

tyler
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 26.08.2010, 13:38

Re: wird es schwierigkeiten geben oder nicht?

Beitrag von tyler » 26.08.2010, 15:58

Alles klar. Vielen Dank für die schnellen Antworten :).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 5 Gäste