32 Mbit Up- Downstream Werte

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von schmittmann » 21.06.2010, 10:09

Es hat etwas mit der internen Umrechnung der FB zu tun. Ansonsten macht es natürlich wenig Sinn.

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3833
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von addicted » 21.06.2010, 15:30

Hm, interessant. Gibt es dazu irgendwo die Dokumentation, idealerweise von AVM?

Alter_Analog-Nutzer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 30.10.2008, 12:25

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von Alter_Analog-Nutzer » 21.06.2010, 17:37

Hallo zusammen,

ich klinke mich mal kurz in die Fragerunde rein, obwohl das Ganze vielleicht schon ein wenig fortgeschritten ist.

Meine Leitung wurde von 20 MBit auf 32 MBit hoch gesetzt. Da ich weder über die Suche im Forum noch bei AVM irgendwelche Hilfestellungen finden konnte wollte ich gerne von UM wissen, wie die eventuell neuen Einstellungen meiner FB 7170 sind und habe die „Truppe“ angemailt. Nach fast 2 Wochen kam die Antwort:

[Anfang Zitat 1]
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank für Ihre Anfrage an Unitymedia. Im Anhang erhalten Sie die gewünschten Informationen. Sollten Sie hierzu noch Rückfragen haben, so stehen wir Ihnen gerne unter der Unitymedia Hotline Tel. 01805 / 663 100 zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Unitymedia Team
[Ende Zitat 1]

Grundsätzlich war ich erstmal positiv gestimmt, doch dann ging mein Blick in den besagten Anhang zu der UM-Mail in Form einer pdf-Datei, die ich mal auszugsweise zitiere (wäre eigentlich etwas für’s Kaberett):

[Anfang Zitat 2]
..… gerne helfen wir Ihnen bei der Beantwortung Ihrer Fragen bezüglich der Einstellungen in der Fritzbox unter der Rufnummer 0900 / 111 11 30 (Mo - Sa 10-20 Uhr * 0,99 €/Min. aus dem nationalen Festnetz) weiter …..
[Ende Zitat 2]

UM ändert etwas im Netz, und ich soll für die (vielleicht) erforderliche Auskunft eine 0900er Nummer wählen? Deshalb ganz kurz meine Frage(n) ans Forum:

Gelten die Werte Up/Down 1458/34122 auch für Telefon-Plus im Zusammenspiel mit der FB 7170?

Vielen Dank im Voraus

ES110178
Kabelexperte
Beiträge: 124
Registriert: 28.05.2010, 13:37
Wohnort: Castrop-Rauxel (44579)
Kontaktdaten:

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von ES110178 » 21.06.2010, 19:02

Alter_Analog-Nutzer hat geschrieben:Gelten die Werte Up/Down 1458/34122 auch für Telefon-Plus im Zusammenspiel mit der FB 7170?
Kurz und Bündig: JA :zwinker:
Seit 18.06.2010 auch am UM-Netz angeschlossen YEAH.
Seit 18.10.2010 auch DocSIS 3.0 mit FB 6360 - 64MBit/s
Bild

Alter_Analog-Nutzer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 52
Registriert: 30.10.2008, 12:25

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von Alter_Analog-Nutzer » 22.06.2010, 17:32

Hallo ES110178 ,

kurz und bündig zurück: Danke! :super:

cupra250
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 18.06.2010, 11:36

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von cupra250 » 01.07.2010, 15:05

Hallo
kennt den einer auch schon die Werte für die 64Mbit Leitung in Kombination mit Telefon plus und FB 7170? Lt. UM Homepage soll der Download wegen Beschränkungen der FB nur bis max. 50MBit möglich sein?

Gruß
c.

melmark
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 02.07.2010, 07:37

Re: 32 Mbit Up- Downstream Werte

Beitrag von melmark » 02.07.2010, 07:41

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: brisbone, sch4kal und 5 Gäste