"Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
olik
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 08.05.2010, 00:56

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von olik » 08.05.2010, 17:13

Schafft Unitymedia eine Kündigung und dann direkt eine neue Vertragseröffnung, ohne die ganzen Leihwaren hin und her zu schicken?

Naja, ich will ja nicht in den höheren Tarif wechseln, da er 80(!!!) Euro kostet, Internet und Telefon allein aber addiert 55 Euro. Den Sinn muss mir mal einer erklären - doppelt Internet buchen ist billiger als in den höheren Tarif zu wechselnb :kratz:

Oder zählt 3Play 20.000 (25€) --> 1Play 64.000 (35€) als "höherer Tarif"?

Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2330
Registriert: 20.12.2008, 15:18

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von Matrix110 » 08.05.2010, 18:14

Die 3Play Tarife sind noch nicht geupdated, soll laut einigen Beiträgen hier wohl im Juni passieren.

olik
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 08.05.2010, 00:56

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von olik » 08.05.2010, 18:59

Naja, aber ich wollte TV sowieso kündigen - vielleicht kann ich das System ja so austricksen und von 3Play20 auf 1Play128 wechseln und somit weniger bezahlen als für 3Play128. Denkt ihr, "höherer Tarif"="mehr bezahlen im Monat"?

AndreasTV
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 03.04.2010, 18:49

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von AndreasTV » 08.05.2010, 20:26

Guten Abend :).
Die im erstem Post erwähnten 19,90 Euro sind die sogenannte "Aktivierungsgebühr" für das Digital - Kabel - TV ;) und sind meines Wissens lediglich einmal zu entrichten.
Zumindest war Das so bei mir hier da ich noch kein UM - / Kabelkunde war.

MfG

Andreas

Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
Beiträge: 177
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von baum500 » 08.05.2010, 20:54

AndreasTV hat geschrieben:Guten Abend :).
Die im erstem Post erwähnten 19,90 Euro sind die sogenannte "Aktivierungsgebühr" für das Digital - Kabel - TV ;) und sind meines Wissens lediglich einmal zu entrichten.
Zumindest war Das so bei mir hier da ich noch kein UM - / Kabelkunde war.

MfG

Andreas
Nein damit ist nicht die Aktivierungsgebühr geimeint, sondern die monatliche Kabelgebühr. So versteht man es auf jedenfall wenn man den ersten Bericht liest.
Die einmalige Aktivierungsgebühr von ebenfalls 19,90€ kommt dazu.
Also einmalig 19,90€
und monatlich 19,90€ für Digital TV Basic mit Service

AndreasTV
Kabelexperte
Beiträge: 100
Registriert: 03.04.2010, 18:49

Re: "Digital TV BASIC mit Service" - was sind das für Gebühren?

Beitrag von AndreasTV » 08.05.2010, 21:03

@ "baum500": Okay - dann habe ich Das Falsch verstanden und deswegen auf meinen "Fall" rückgeschlossen.

MfG

Andreas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: F-orced-customer, MaXX, noctarius, SpookyMulder, un1que und 5 Gäste