Kein 32000 + FritzBox 7170 über Wlan? !Suche draft-n Router!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Kein 32000 + FritzBox 7170 über Wlan? !Suche draft-n Router!

Beitrag von schmittmann » 09.06.2010, 05:33

Beim WLAN kannst Du als Faustregel 30% von der Bruttorate als tatsächlich nutzbare Geschwindigkeit nehmen. Es wird eine ganze Menge Protokolloverhead benötigt, um stabile Verbindungen herzustellen. WLAN arbeitet auch nur als Halfduplexübertragung, d.h. Sender und Empfänger teilen sich die Bandbreite, während kabelgebunden im LAN Vollduplex übertragen wird.

hsdneo
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 03.06.2009, 17:05

Re: Kein 32000 + FritzBox 7170 über Wlan? !Suche draft-n Router!

Beitrag von hsdneo » 09.06.2010, 07:41

Ok das erklärt natürlich einiges.

Ich werde mich dann mal mit meinen 3,5 MB zufrieden geben, jedoch nur wenn diese auch beständig bei mir anliegen, aber dazu habe ich bereits eine Störung geöffnet.
Gestern hat es im halbe Stundentakt zwischen 2,5 und 0,5 MB geschwankt. Selbst direkt per Kabel an Modem war die Rate so schlecht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dereulenspiegel, MaFL, monster, rv112, Samsungstory und 7 Gäste