Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Team 62 » 23.07.2010, 00:23

piotr hat geschrieben:Die 7170 wurde urspruenglich fuer ADSL2+ entwickelt.

D.h. die 7170 hat Durchsatzraten von nur max. 24 Mbit/s.
Bei in Deutschland ueblichen ADSL-Geschwindigkeiten von bis zu 16 MBit/s ist sie super geeignet.

Bei UM mit 32 Mbit/s muss sie einfach schlapp machen und auessert sich dann mit Problemen wie z.B. Telefonaussetzern bei Downloads.

Mit dem Wegfall des 20000er Produktes hat sich UM bei Telefon Plus keinen Gefallen getan, da die 7170 bei 32000 auf dem letzten Loch pfeift.

Es bleibt nur das Warten auf das Erscheinen der 6360 oder das Ausprobieren einer 7390 uebrig.

Eine 7270 hat nur ein paar Features mehr als die 7170, ist aber in Sachen Durchsatz auch nur ADSL2+.
Ich weiß das selber!! Darum geht es mir einfach nicht!

Selbst wenn ich direkt an das MTA gehe, habe ich diese extremen DL Schwankungen!!! Auslastung wird aber abgetritten :zwinker:

Gruss an Dich
Der Beseitiger

Just
Kabelexperte
Beiträge: 192
Registriert: 01.10.2008, 13:19

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Just » 23.07.2010, 08:52

Kurzes Update: Techniker war wie geschrieben fast 5 Stunden vor Ort, hat alles gewechselt ...TV ging .......bis zum Nachmittag. Dann ist das komplette TV wieder ausgefallen.
Gleiche Sympthomatik wie vor dem Technikerbesuch :(

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Team 62 » 26.07.2010, 05:53

Just hat geschrieben:Kurzes Update: Techniker war wie geschrieben fast 5 Stunden vor Ort, hat alles gewechselt ...TV ging .......bis zum Nachmittag. Dann ist das komplette TV wieder ausgefallen.
Gleiche Sympthomatik wie vor dem Technikerbesuch :(
Moin!! Warscheinlich hat der Kollege Deine Anlage auch vergoldet ! Nicht alle Störungen kommen aus der NE4(Haus) ! :zwinker:
Der Beseitiger

ernie22
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 28.10.2008, 13:26

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von ernie22 » 26.08.2010, 15:24

Moin,

gibts hier was Neues?
Bei mir waren inzwischen 4x die Techniker da. Haben alles mögliche im Keller getauscht und gemessen. Der letzte hatte jetzt eine der neuen Fritzen dabei. Die haben dummerweise das Modem intergriert. Da ich aber Fax und Telefongeräte im Arbeitszimmer stehen habe wäre das nur eine Notlösung. Eher würde ich eine Drosselung auf 20MBit in Kauf nehmen, da gabs nämlich keine Probs beim Telefonieren.
3Play 32000 - TelefonPLUS - FritzBox 7170

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von schmittmann » 26.08.2010, 16:41

Ausser FB 6360 oder FB 7170 hinter einem zusätzlichen Router gibt es noch keine Lösungen und wird es wohl auch nicht geben.

ernie22
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 28.10.2008, 13:26

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von ernie22 » 26.08.2010, 16:58

Ich hab noch einen Buffalo WHR-HP-G54 im Schrank stehen. Ausserdem eine Fritze 7270. Kann ich eine davon zu dem von Dir angesprochenen Router umfunktionieren?

Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
Beiträge: 469
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von schmittmann » 26.08.2010, 19:53

Kenne die Geräte nicht im Detail, beide sollten aber prinzipiell funktionieren. Du solltest nur schauen, ob die Geräte einem anderen Gerät per QoS priorisierten Traffic einräumen können (meist anhand der MAC des zu priorisierenden Gerätes z.B. die FB 7170).

Dann kannst die Leitung voll auslasten und dennoch problemlos telefonieren. Ich habe das mit einem Linksys WRT610 und einer dahinter angeschlossenen FB 7170 ausprobiert und es funktionierte einwandfrei.

Ggf. kannst Du den Buffalo mit DD-WRT flashen, dann sollte QoS möglich sein.

ernie22
Kabelneuling
Beiträge: 33
Registriert: 28.10.2008, 13:26

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von ernie22 » 26.08.2010, 21:17

Danke, hab schon alles installiert.
Auf dem Buffalo war noch Tomato, da hab ich die neueste Version drauf gemacht.
Funktioniert prima. Das tollste ist: Ich habe QOS komplett deaktiviert.
Vollgasdownload per NNTP. Sabnzbd sagt 3.82 MB/s. Telefonieren völlig ohne Beeinträchtigungen.
Die Fritze lässt sich jetzt auch wieder administrieren, was vorher, als die Last über sie lief, nicht mehr möglich war.
Die gute 7170 ist mit den 32MBit einfach überfordert.

Danke für das Aufzeigen der Alternative!
Tiptop!
3Play 32000 - TelefonPLUS - FritzBox 7170

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Cector » 08.10.2010, 11:08

Soo... ich reihe mich mal in die Liste der geplagten mit ein.
Bin vor Kurzem von 3play 20000 auf 3play 32000 umgestellt worden. Vorher und nachher mit Telefon Plus.
Seit dem habe ich genau die gleichen Probleme wie ihr.. Bei downloads ist telefonieren quasi nicht mehr möglich. Selbst wenn die Bandbreite bei weitem noch nicht ausgelastet ist.
Heute morgen war dann ein Techniker da. Muss sagen er war sehr bemüht das Problem zu beheben aber wie ich mir schon vorher gedacht habe ohne Erfolg.
Er hat alles gemessen und überprüft was zu messen und prüfen war.. Alles einwandfrei. Er hat dann auch noch bei Unitymedia in der Technik angerufen. Aber der Kollege hat sich dann auch nur nochmal remote auf die FB draufgeschaltet und hat keine Einstellungsfehler finden können. Der Techniker vor Ort hat zwar nicht direkt zugegeben das dieses Problem bekannt sei aber zumindest kamen Andeutungen rüber.
Ich warte jetzt auf einen Rückruf von UM.. mal gucken wie es weiter geht.
Am Ende wird es wahrscheinlich darauf hinauslaufen das ich mir nen anständigen Router kaufe und die FB zum telefonieren dahinter hänge :motz:

dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von dg1qkt » 08.10.2010, 12:37

Tippe mal eher drauf das man dir die BugBox äh Verzeihung 6360 anbieten wird.
Bild

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Marks9156 » 08.10.2010, 14:17

Cector hat geschrieben:Soo... ich reihe mich mal in die Liste der geplagten mit ein.
Bin vor Kurzem von 3play 20000 auf 3play 32000 umgestellt worden. Vorher und nachher mit Telefon Plus.
Lass dir die FB6360 geben.
Ich habe am Mittwoch auf 64 Mbit umgestellt (auch mit Tel+) und es funktioniert bestens mit der FB6360.
Keine Aussetzer, alles wie gewünscht.
Vorher hatte ich die FB7170, allerdings mit 20 Mbit. Da lief auch alles perfekt.

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Cector » 09.10.2010, 10:18

Kann die 6360 denn auch wie die 7170 die Verbindung über LAN1 herstellen?
Da wo die FB steht habe ich nämlich keinen Kabelanschluss.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Marks9156 » 09.10.2010, 11:38

Solltest du aber, denn das Antennenkabel aus der MM-Dose muss direkt in die 6360.
Musst du halt ein langes Antennenkabel für 6360 verlegen. :cool:
Dafür sparst du ja das externe Modem.

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Ru1964 » 09.10.2010, 16:30

Mit den langen Antennenkabel würde ich aber vorsichtig sein, denn eventuell muss neu eingemessen werden.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Marks9156 » 09.10.2010, 17:19

Es muss doch eh einer rauskommen, wenn er von 7170 auf 6360 umsteigt.

Ru1964
Übergabepunkt
Beiträge: 336
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Ru1964 » 09.10.2010, 17:27

Stimmt ja.

Vielleicht sollte der Techniker eine 2. MMDose installieren. Es heisst ja immer von Dose zum Modem so kurz wie möglich.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Marks9156 » 09.10.2010, 18:07

Ja, heißt es?

Mir hat er jetzt auch 12 Meter Antennenkabel von MMD zu 6360 legen müssen, da das Modem dazwischen nun fehlt.
Ich habe ihn extra gefragt, ob das kritisch sei, weil es vom Verstärker bis zur MMD schon 30 Meter sind.

Nö, meinte er, alles kein Thema.
Er musste auch nichts an den Werten verstellen, trotz 12 Meter Kabel mehr.

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Dinniz » 09.10.2010, 18:09

Es kommt immer auf das Signal, das verwendete Kabel und die Verlegeart an .. kann man nicht pauschal sagen.
technician with over 15 years experience

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Cector » 13.10.2010, 09:35

plauzi hat geschrieben:Es muss doch eh einer rauskommen, wenn er von 7170 auf 6360 umsteigt.
Heute abend kommt der Techniker und bringt die 6360 mit. Er baut dann eine neue MMD in den Raum in dem die FB steht.
Den Technikereinsatz darf ich übrigens aus meiner Tasche bezahlen. Das dispatching der Partnerfirma von UM sagte mir das ich die MMD nicht selber anbringen darf weil ich ja dadurch das Kabelnetz der gesamten Straße gefährden würde. Ich musste nur lachen.. Aber naja.. wenn die meinen.

Marks9156
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 631
Registriert: 16.12.2008, 10:41

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Marks9156 » 13.10.2010, 10:04

Was sollst du denn bezahlen? Das Umsetzen der Dose? Was soll das kosten?
Das Upgrade auf 64 Mbit und der damit verbundene Routertausch sind nämlich kostenlos für den Kunden.

Und das Umsetzen der Dose? Das lässt sich bestimmt mit dem Techniker vor Ort "günstig" regeln...

MetalHead
Kabelexperte
Beiträge: 113
Registriert: 24.04.2009, 18:35

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von MetalHead » 13.10.2010, 10:42

Also bei mir wurde kostenlos ein neues 15m-Kabel verlegt und eine ganz neue Dose angebracht ... kommt wohl auf den Sub drauf an :naughty:
Telekom: ····························································· UnityMedia:
Bild Bild

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Cector » 13.10.2010, 13:26

ja richtig.. Anfahrt, Montage der Dose.. ca. 50-60 EUR sagte die mir am Telefon.

Cector
Kabelneuling
Beiträge: 23
Registriert: 05.10.2009, 12:37

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Cector » 13.10.2010, 19:32

So Techniker war da.. Hat die neue MMD gesetzt und die 6360 angeschlossen.
Der Spaß hat auch nicht wie angekündigt 50-60 sondern nur 25 EUR geskostet.
Aber das wichtigste.. Ich kann wieder telefonieren und gleichzeitig die Leitung belasten ;-)

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Team 62 » 19.10.2010, 09:29

Seitdem ich auch die 6360 habe, habe ich auch keine Sprachaussetzer mehr. Ausser das die FB(Modem intern) zwischendurch von 64Quam auf 16 Quam runter moduliert wird. Das wiederum scheint aber noch ein andewres Problem zu sein :zwinker:
Der Beseitiger

Vinc
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 23.12.2008, 23:45

Re: Telefon Plus: Sprachaussetzer bei Downloads

Beitrag von Vinc » 19.10.2010, 11:08

Hallo zusammen,

ich nutze das alte 2Play(20.000) + Telefon Plus und eine Fritz Box 7170.

Bei Auslastung der Internetleitung über WLAN (ab ca. 1MB/s) und gleichzeitig laufendem Gespräch verringert sich die Sprachqualität extrem und es kommt zu den hier angesprochenen Sprachaussetzern. Bei Auslastung der Leitung über LAN habe ich dieses Problem nicht.
Ein Aktivierung der WMM Option hat bei mir keinen Effekt erbracht. Up-/Downstream Werte sind korrekt eingestellt, Sprachkodierung steht auf automatisch (erfolgt immer über G.711), Leitungswerte sind im grünen Bereich. Die Downloadbandbreite stimmt.

Gibt es noch weitere Optionen die ich vergessen habe?
Tauscht Unitymedia meine 7170 gegen eine 6360 ohne Aufwertung der Leitung(=kostenlos)? Denn ich möchte ja nicht mehr zahlen für ein Problem, dass ich nicht selbst verursacht habe.

------------

Die Sprachaussetzer über Telefon Plus treten bei mir ab und zu jedoch auch ohne starke Auslastung durch WLAN auf. Dazu war bereits ein Techniker hier und hat die Verstärkerwerte geändert weil der US Wert nicht im normalen Bereich lag. Seitdem sind die Leitungswerte auch besser geworden, Sprachaussetzer habe ich jedoch trotzdem noch gelegentlich. Hier konnte ich noch keine Ursache ermitteln.

Außerdem nutze ich für geschäftliche Telefonate einen VoIP Dienst mit dem ich mich am PC, der über LAN angeschlossen ist per VPN verbinde, bei Gesprächen kommt es hier gelegentlich zu Sprachaussetzern, die dazu führen, dass ich für meinen Gesprächspartner bzw. er für mich nicht mehr zu verstehen ist. Ich habe also die gleichen Sprachaussetzer bei Gesprächen über Telefon PLUS als auch bei Gesprächen über einen eigenen VoIP Dienst.

Kann es aufgrund dieser beiden Symptome sein, dass das Unitymedia Netz oder die Fritz Box VoIP Pakete nicht richtig behandelt?

-----------
Gruß
Vinc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Manu86 und 5 Gäste