Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
TheBrasil
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.04.2010, 19:17

Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von TheBrasil » 21.04.2010, 19:24

Hallo,
ich hab ein Problem bei der Installation des WLan. Es kommt die Fehlermeldung "ein Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen". Jetzt mach ich das nicht zum ersten mal und bisher hat das auch immer gefunzt. Erster Gedanke war, da ist ein Netzwerkkabel hinüber. Aber mit einem anderen Kabel hat es auch nicht gefunzt.

Hat einer ne Idee was es noch sein kann.

BluesBrother1973
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte
Kontaktdaten:

Re: Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von BluesBrother1973 » 21.04.2010, 19:30

Mach mal nen Reset am Kabelmodem. Stromstecker raus, ne Minute Warten und dann wieder rein. Dann sollte es laufen.
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Internann das Modem aetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von HariBo » 21.04.2010, 20:07

Fritzbox als Router? Dann das Modem an LAN1 anschliessen.

TheBrasil
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.04.2010, 19:17

Re: Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von TheBrasil » 21.04.2010, 20:12

Unglaublich, das wars! Es funzt...vielen Dank

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von HariBo » 21.04.2010, 20:15

TheBrasil hat geschrieben:Unglaublich, das wars! Es funzt...vielen Dank

die Fritzbox?

TheBrasil
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 21.04.2010, 19:17

Re: Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von TheBrasil » 22.04.2010, 11:28

HariBo hat geschrieben:
TheBrasil hat geschrieben:Unglaublich, das wars! Es funzt...vielen Dank

die Fritzbox?

Nein, Modem vom Strom, ne Minute warten und es funktioniert.

BluesBrother1973
Kabelexperte
Beiträge: 191
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte
Kontaktdaten:

Re: Internetkabel ist nicht richtig angeschlossen

Beitrag von BluesBrother1973 » 22.04.2010, 15:37

Da hat anscheinend der Kollege vergessen einen Reset am Modem zu machen als er den Anschluss getestet hat. Passiert hin und wieder mal in der Hektik.
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tokon und 18 Gäste