Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
BvdW
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2010, 13:39

Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von BvdW » 12.04.2010, 13:44

Servus!

Habe seit längerem beim Abspielversuch aller Youtube Videos die Fehlermeldung "An Error Occured please try again later".

Dachte zuerst an ein temporäres Youtube Problem. Habe aber dann an meinem noch parallel laufenden DSL Anschluss festgestellt, dass dort alles einwandfrei läuft. Nun sind schon einige Wochen vergangen und das Problem besteht noch immer. Sind bei UM Ports gesperrt? Ist das Problem bekannt? Habe bisher wohl einige Gleichgeschädigte aber keine Lösung finden können?

Hat jemand eine Idee bzw. ähnliche Probleme?

Gruß
Bodo

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von addicted » 12.04.2010, 14:12

Könnte schon sein, dass das bei mir auch mal auftrat. Ich habe aber noch nen IPv6 Tunnel und erreiche Youtube damit nicht über eine UM-IP, und meistens funktioniert es tadellos.

Kannst Du eine HTTP-Verbindung (Port 80) zu folgenden Hosts aufbauen? Normalerweise sollte dann einfach ein 404 erscheinen, wenn Du die Adresse im Browser eingibst.

Code: Alles auswählen

v11.lscache2.c.youtube.com
v13.lscache4.c.youtube.com
v8.lscache7.c.youtube.com
v1.cache7.c.youtube.com
v17.nonxt8.c.youtube.com
v15.nonxt1.c.youtube.com
v17.lscache8.googlevideo.com
r14.hansenet-ham1.c.youtube.com

BvdW
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2010, 13:39

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von BvdW » 12.04.2010, 21:10

Servus...

Bei allen diesen Adressen bekomme ich die Meldung:

"
Google
Error
Not Found
The requested URL / was not found on this server. "

zacov
Kabelexperte
Beiträge: 170
Registriert: 02.05.2009, 14:05

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von zacov » 12.04.2010, 22:39

Die angegebenen Adressen funktionieren bei mir auch nicht, dennoch geht YouTube einwandfrei. Was sollen das für Adressen sein?

Jolander
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 764
Registriert: 07.06.2007, 06:04
Wohnort: Düsseldorf-Gerresheim

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von Jolander » 13.04.2010, 01:44

BvdW hat geschrieben: Habe aber dann an meinem noch parallel laufenden DSL Anschluss festgestellt, dass dort alles einwandfrei läuft.
UM-IP mit 109 beginnend? Dann siehe mal z.B.

http://www.unitymediaforum.de/viewtopic ... 83&p=99129
Ab Januar 2011 Netcologne auch in Düsseldorf. Schau' mer mal.

"Du hast zwar recht, aber ich finde meine Meinung besser"

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von Dringi » 13.04.2010, 11:58

Ich habe gerade 'ne 109er IP am Start und habe null Probleme mit YouTube.
Bild Bild

addicted
Kabelkopfstation
Beiträge: 3822
Registriert: 15.03.2010, 02:35

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von addicted » 13.04.2010, 17:42

BvdW hat geschrieben:Bei allen diesen Adressen bekomme ich die Meldung
Das ist der erwähnte 404. Dann solltest Du eigentlich auch Videos schauen können. Es handelt sich dabei um ein paar der Content-Server, welche die Videos ausliefern.

Ich nehme an, F5 / Strg-R hast Du auch versucht, und auch Firewall/Router oder HTTP-Proxy (Content-Filter?) sind beim DSL-Anschluss identisch zum UM-Anschluss. Javascript aktiv, Flashblocker/Adblocker deaktiviert, (nicht) HTML5 aktiviert?

Hast Du mit anderen Diensten/Seiten Probleme? Geht Vimeo? Klappt der embedded youtube player auf fremden Webseiten?
Geht Google Video (z.B. http://video.google.com/videoplay?docid ... 2856739526)?

Du könntest noch den HTTP-Strom beim Laden von Videos überwachen. Ist aber eher was für Experten.
Via Forum kann ich Dir ansonsten auch nicht weiterhelfen.

piotr
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2202
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von piotr » 14.04.2010, 00:40

PC direkt ans Modem ran, kein Router.
Modem neustarten.
Nochmal probieren.

BvdW
Kabelneuling
Beiträge: 6
Registriert: 12.04.2010, 13:39

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von BvdW » 15.04.2010, 21:41

Hallo nochmal...

Zunächst mal vielen Dank an alle für die Hilfe... Es ist mir unangenehm (aber trotzdem nehme ich Stellung dazu :=)

... aber es war tatsächlich ein lokales Problem. Mit meinem MacBook am WLAN klappte alles... Es lag am FIREFOX!

Diesen komplett um alle Altlasten (Chronik, Cache usw.) bereinigt und der Fehler war weg... Es hat rein nichts mit Unitymedia zu tun!

Asche auf mein Haupt... das hätte ich eigentlich rauskriegen müssen bevor ich hier rumposte...

Sorry...

Dringi
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1316
Registriert: 16.01.2010, 21:04

Re: Unitymedia und Youtube - An Error Occured...

Beitrag von Dringi » 15.04.2010, 22:03

Ganz ehrlich: Da Du hier nicht rumgepöbelt hast, finde ich das halb so wild. Zum k*tzen finde ich die Pöbeler die alles auf UM schieben und dann nicht den Mut haben zuzugeben, dass sie "Schuld" sind.
Bild Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste