US Leuchte blinkt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 10.03.2010, 20:27

Riserbond bitte :D
Bin selbst länger in der NE3 rumgefahren und kenn die Möglichkeiten und Probleme.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 10.03.2010, 20:31

Dinniz hat geschrieben:Riserbond bitte :D
Bin selbst länger in der NE3 rumgefahren und kenn die Möglichkeiten und Probleme.
Habe bescheidene Kenntnisse in der NE3
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Bastler » 11.03.2010, 19:34

Team 62? Ich glaub, wir beide haben auch schonmal irgendwo zusammen rumgeschraubt :zwinker: ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 11.03.2010, 19:39

Bastler hat geschrieben:Team 62? Ich glaub, wir beide haben auch schonmal irgendwo zusammen rumgeschraubt :zwinker: ...
Hi Bastler!!

Kann natürlich gut möglich sein :zwinker:
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Bastler » 11.03.2010, 20:24

Jo. Wenn du immer Gummihandschuhe dabei hast, um diese leichten Schläge von den Koaxkabeln zu vermeiden, dann ja :zwinker: .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Madee » 11.03.2010, 20:33

Bastler hat geschrieben:Jo. Wenn du immer Gummihandschuhe dabei hast, um diese leichten Schläge von den Koaxkabeln zu vermeiden, dann ja :zwinker: .
lol ... wer ist den so ein Weich*** ;), dann biste wenigsten wieder bissel Wach 65V- ^^
Koordinator für die Ingresskiller

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 11.03.2010, 20:35

Ich hab Baumwollhandschuhe und gummierte Handschuhe, für Dachböden und Hochspannungsarbeiten (bin auch Elektriker).
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 11.03.2010, 20:37

Madee hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Jo. Wenn du immer Gummihandschuhe dabei hast, um diese leichten Schläge von den Koaxkabeln zu vermeiden, dann ja :zwinker: .
lol ... wer ist den so ein Weich*** ;), dann biste wenigsten wieder bissel Wach 65V- ^^
Also mit mir kannst vor 14 Uhr, bevor ich meine 20 Tassen Kaffee weghabe eh nichts anfangen. :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 11.03.2010, 20:38

Dinniz hat geschrieben:Ich hab Baumwollhandschuhe und gummierte Handschuhe, für Dachböden und Hochspannungsarbeiten (bin auch Elektriker).

Der Mann versteht mich. Ich brauche nicht immer diese Reizströme spüren. :D
Der Beseitiger

Madee
Übergabepunkt
Beiträge: 370
Registriert: 11.03.2010, 20:20
Kontaktdaten:

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Madee » 11.03.2010, 21:22

Team 62 hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Ich hab Baumwollhandschuhe und gummierte Handschuhe, für Dachböden und Hochspannungsarbeiten (bin auch Elektriker).

Der Mann versteht mich. Ich brauche nicht immer diese Reizströme spüren. :D
Naja 230V ist aber auch was anderes
Koordinator für die Ingresskiller

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 12.03.2010, 12:23

Ich will ja mal nicht vom Thema abkommen aber sooft wie ich in meiner Berufslaufbahn als Elektriker ( 20 Jahre ) einen Schlag bekommen habe, da kann ich echt drauf verzichten. Habe auch an die Trafostationen ( Niederspannungsseite) . Da hat man richtig Amperen Dampf drauf. Ich habe es jedesmal ohne weiteren Schaden( glaube ich jedenfalls) überlebt. Die Kupferschienen waren sogar in meinen Händen eingebrannt.

Trotdem habe ich nie Handschuhe getragen. Aber mit zunehmenden Alter wird das Herz eben schwächer. Brauche das echt nicht mehr :zwinker: :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 12.03.2010, 12:26

Bastler hat geschrieben:Jo. Wenn du immer Gummihandschuhe dabei hast, um diese leichten Schläge von den Koaxkabeln zu vermeiden, dann ja :zwinker: .
Also auf Rätzel habe ich heute kenen Bock. Gebe Dich zu erkennen , Du Strolch :wut: :D
Der Beseitiger

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 12:45

Vor langer langer Zeit sass ich mit ihm in einem Schulungsraum und hab das Wölfchen geärgert :D
technician with over 15 years experience

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 12.03.2010, 14:45

Hallo,


Der Westkabel Techniker kommt nicht aus dem Ars**
UM sagt der Auftrag ist heute um 8:37uhr per Fax an Westkabel gegangen aber die sagen das da nix angekommen ist.
Was für ein Haufen ist das bei Westkabel?
Werde wohl über das WE mit den Schlechten Werten leben müssen.
Sprachquallität Telefon ist sehr Schlecht.
Habe auch Tonstörungen in Digital TV.
I-Net funzt prima.


Gruß
Aliacer
Zuletzt geändert von Aliacer am 13.03.2010, 01:40, insgesamt 2-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
Beiträge: 5341
Registriert: 11.11.2007, 12:38
Wohnort: Münster

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Bastler » 12.03.2010, 16:03

Team 62 hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Jo. Wenn du immer Gummihandschuhe dabei hast, um diese leichten Schläge von den Koaxkabeln zu vermeiden, dann ja :zwinker: .
Also auf Rätzel habe ich heute kenen Bock. Gebe Dich zu erkennen , Du Strolch :wut: :D
Lemgo. Altverstärker / Verteilung hinter Klappen im Treppenhaus. Klingelts :zwinker: ?
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 12.03.2010, 17:14

ich kenn kein Kabelwest .. nur Westkabel
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 12.03.2010, 18:35

Dinniz hat geschrieben:Vor langer langer Zeit sass ich mit ihm in einem Schulungsraum und hab das Wölfchen geärgert :D
OK, aber dann kommen ja nicht viele in Frage. Ich weiss ja mitlerweile, dass <du ein Ex bist :D
Der Beseitiger

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 17.03.2010, 09:46

Hallo,

heute (nach 1 Woche) war der Techniker bei mir und hat die Anlage neu eingepeget.

hier die Werte:

Bild


Bild


Ich denke das sieht sehr gut aus, oder was meinen die Experten?


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 17.03.2010, 18:01

Hi Bastler,

es klingelt ohne Ende bei mir. Dat war ja eine Pusch(budde)...nich war :D
Der Beseitiger

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rv112 und 4 Gäste