US Leuchte blinkt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 08.03.2010, 17:38

Aber Du hast doch gesagt, der war gut !!! Oder war der letzte von MKS :D

naja, wie auch immer....lachen kannst Du ja noch.
Zuletzt geändert von kellerkind am 08.03.2010, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von conscience » 08.03.2010, 17:42

Wer hat ihm, wo "nur" eine Störung in der Ne4 vorhanden zu sein scheint, einen Techniker von UM zugesichert?

- Unklare Formulierung verbessert -
Zuletzt geändert von conscience am 08.03.2010, 17:50, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 08.03.2010, 17:43

conscience hat geschrieben:Wer hat ihm, der nur eine Ne4 Störung hat, den UM - Techniker zugesichert?
Weil der Alicer eben schon ne Eskalation ist

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 08.03.2010, 17:59

conscience hat geschrieben:Wer hat ihm, wo "nur" eine Störung in der Ne4 vorhanden zu sein scheint, einen Techniker von UM zugesichert?

- Unklare Formulierung verbessert -

Hallo,

der UM Techniker ist der 5. Techniker innerhalb von 4 Wochen.
Wie Kellerkind schon gesagt hat ist das schon eine Eskalation.
Beim letzten Anrufe habe ich mich aufgeregt das ich bezahle aber dafür keine Leistung bekomme.
Darauf hat mir die Hotline gesagt das ein Techniker Einsatz teuer ist als meine monatliche Gebühr von 45 Euro und das es im Interesse von UM ist den Fehler schnell zu beseitigen.
In den 4 Wochen war ich ca. ganze 14 Tage mit UM im Internet.



Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 08.03.2010, 18:01

Um das nochmal klarzustellen .. ich bin nicht (mehr) bei der Fa. Westkabel oder Fa. Loock!
technician with over 15 years experience

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 08.03.2010, 18:02

kellerkind hat geschrieben:Aber Du hast doch gesagt, der war gut !!! Oder war der letzte von MKS :D

naja, wie auch immer....lachen kannst Du ja noch.

yup der Letzte war ganz gut drauf und hat hier 2 Std. eingestellt, ausgetauscht und getestet.
Aber die davor und vor allem der vorletzte war gerade mal 15 min bei mir.


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 08.03.2010, 18:04

Bin ja mal echt gespannt, was ich wieder für Störungen auf`n Tisch bekomme, wenn ich ab nächste Woche wieder mein Dienst antrete...

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 08.03.2010, 18:06

kellerkind hat geschrieben:Bin ja mal echt gespannt, was ich wieder für Störungen auf`n Tisch bekomme, wenn ich ab nächste Woche wieder mein Dienst antrete...

ich glaube ich warte auf dich. :D
keiner außer dir und Dinniz kennt mein Problem besser.



Gruß
Aliacer
Zuletzt geändert von Aliacer am 08.03.2010, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 08.03.2010, 18:07

Ich bin nur nicht mehr für UM tätig.

Ausserdem bitte Dinniz oder Dennis .. bei Denniz werd ich leicht aggressiv
technician with over 15 years experience

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 08.03.2010, 18:09

Dinniz hat geschrieben:Ich bin nur nicht mehr für UM tätig.

Ausserdem bitte Dinniz oder Dennis .. bei Denniz werd ich leicht aggressiv

okay
sorry schon geändert.
aber wenn du nur "leicht aggressiv" wirst geht das ja noch :zwinker:
Normal müsste ich ja aggressiv werden bei dem Problem mit UM aber was sollst.

Gruß
Aliacer
Zuletzt geändert von Aliacer am 08.03.2010, 18:11, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 08.03.2010, 18:09

:D

So ich geh jetzt meinen Bulli ausführen.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 08.03.2010, 18:19

Alicer,

noch nen kleiner Tipp...

Wenn Du ein bissel Ingress verursachts, kommt der UM Techniker wesentlich schneller!!!

Folge einfach meinen töften Tipp mit Dose ausbauen und so :D

Dann steht der morgen auf der Matte :D

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 08.03.2010, 18:27

kellerkind hat geschrieben:Alicer,

noch nen kleiner Tipp...

Wenn Du ein bissel Ingress verursachts, kommt der UM Techniker wesentlich schneller!!!

Folge einfach meinen töften Tipp mit Dose ausbauen und so :D

Dann steht der morgen auf der Matte :D
dann sieht er ja das ich das was gemacht habe und das könnte dann in die Hose gehen und der Einsatz mir was kosten.
Nee du lieber nicht.
Laut UM Hotline soll er ja morgen kommen und er sollte mich auch heute anrufen, was er aber nicht gemacht hat.
Deshalb glaube ich nicht das er morgen kommt.


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 08.03.2010, 19:25

Alicer,

bin ja mal gespannt, ob es wirklich an NE4 liegt.

Ich vermute mal aus der Ferne, dass es nicht an der Install im Haus liegt.

Schreibste dann , ja!!!

gruss

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 02:03

Hallo,

jetzt blinkt nur noch die DS Leuchte.
Ich denke das ist ein schlechtes Zeichen.


Gruß
Aliacer
BildBild

Team 30
Kabelexperte
Beiträge: 190
Registriert: 12.02.2008, 18:47
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 30 » 09.03.2010, 08:42

moin

wie feste sitzt denn dein anschlusskabel?
Kann man das abschrauben oder abziehen?
wenn du es abziehen kannst, musst du ein wenig kraft aufwenden oder flutscht diese fürmlich ab?

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von kellerkind » 09.03.2010, 14:18

Hast Du noch TV Bild ?

Ist analoges Bild schlechter als vorher ?

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 20:57

Hallo,


der UM Techniker war da.
Er hat draußen vor der Wohnung auf den Bürgersteig eine Markierung angebracht.
Er sagte das hier auf der Ganzen Straße ein fehler vorliegt und morgen leute kommen die den Fehler beheben.
Bei allen UM Kunden ist de US PowerLevel über 50.

Komisch das ich jetzt I-Net habe. Der US PowerLevel ist bei 54.
Obwohl der UM Techniker nichts gemacht hat.


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Dinniz » 09.03.2010, 21:04

Kann ein defekter Abzweiger sein mit Wackelkontakt / Feuchtigkeit etc.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 09.03.2010, 21:19

Hallo,

wenn der Um Techniker auf den Bürgersteig eine Makierung gemacht hat, wird dort ein Loch gegraben und der Abzweiger ausgewechselt. Dieser wird defekt sein. Es kann auch passieren, dass weitere Löcher entstehen, aber Dein Abzweiger vor der Tür scheint wohl zeimlich auffällig zu sein.
Der Beseitiger

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 21:21

kellerkind hat geschrieben:Hast Du noch TV Bild ?
Ja
kellerkind hat geschrieben:Ist analoges Bild schlechter als vorher ?
Analog war hier immer schon schlecht.
Digital ist Okay.


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 09.03.2010, 21:27

Da hat ja wohl das Kellerkind nicht so ganz zu Unrecht vermutet :smile:
Der Beseitiger

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 21:31

Team 62 hat geschrieben:Da hat ja wohl das Kellerkind nicht so ganz zu Unrecht vermutet :smile:

yup, Kellerkind ist ja auch voll der Kabelfreak :D


Gruß
Aliacer
BildBild

Benutzeravatar
Team 62
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 634
Registriert: 09.03.2010, 20:18
Wohnort: Gelsenkirchen aber z.Z in Bad BollmBad Boll und Waiblingen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Team 62 » 09.03.2010, 21:38

Das kann ich leider nicht beurteilen. Bin recht neu hier und wurschtel mich so durch
Der Beseitiger

Aliacer
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 16.02.2010, 12:10
Wohnort: Kreis Recklinghausen

Re: US Leuchte blinkt

Beitrag von Aliacer » 09.03.2010, 21:53

Team 62 hat geschrieben:Das kann ich leider nicht beurteilen. Bin recht neu hier und wurschtel mich so durch
brauchst ja nur seine Beiträge hier zu lesen. :zwinker:
Aber der Dinniz ist auch nicht übel obwohl man ihm alles aus der Nase ziehen muss.
Er hat mir auch gut geholfen.
Möchte hier die Gelegenheit nutzen und mich bei allen bedanken die versucht haben mir zu helfen.
Insbesondere geht mein Dank an Kellerkind und Dinniz.

Gruß
Aliacer
BildBild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0rko, Conan179, connorxxl, sch4kal, tobsen, Truckeeer und 6 Gäste