von Basic auf Play 3?!?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
whitedice
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 09:19

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von whitedice » 04.02.2010, 11:00

Boah das müsste ich daheim heut Abend dann mal nachschauen.

Ich weiß, dass der DVB-T hat und auf der Seite noch ne Plattform wo man einiges zusätzlich anschließen kann... (bin überfragt) :kratz:

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von Dinniz » 04.02.2010, 11:50

Such mal in der Anleitung nach DVB-C.
technician with over 15 years experience

whitedice
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 09:19

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von whitedice » 04.02.2010, 11:59

Werd ich sofort nach Feierabend machen. Werde es dann heut abend hier drin posten.

Besten Dank aber schon Mal :smile:

whitedice
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 09:19

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von whitedice » 04.02.2010, 12:03

Ah, grad einen Kollegen hier gefragt, der den gleichen Fernseher hat.

Das Ding hat leider kein DVB-C :wein:

Und nun? Jetzt müsste ich mir dann noch nen neuen Receiver zulegen, der kein Scart sondern HDMI hat, oder?
Hat da jemand Erfahrungswerte?

Benutzeravatar
Kwai
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 13.01.2010, 12:38
Wohnort: Aachen

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von Kwai » 04.02.2010, 12:19

Joar da gibts nicht soviele Möglichkeiten.

Ich kenne nur 2 wirkliche Receiver, die anderen kann man meiner Meinung nach knicken.

Dreambox 800 bzw. 8000 (400€ oder 900€)
Technisat Digit HD (299€)

Ich hab den Technisat und bin zufrieden mit dem Teil. Man benötigt jedoch immer noch das Alphacrypt Modul was nochmal mit ca. 100€ zu buche schlägt.
Ob die DM 800 die Karte so lesen kann weiß ich nicht 100%, ich meine aber ja !

Gruß
Unitymedia 1Play 100.000
AVM Fritz!Box 7390

whitedice
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 09:19

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von whitedice » 04.02.2010, 12:27

Ok, dann weiß ich bescheid :smile:

Merkt man den Unterschied denn auch sichtlich oder eher so ...?

Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
Beiträge: 10294
Registriert: 21.01.2008, 22:43
Wohnort: NRW

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von Dinniz » 04.02.2010, 13:33

guck mal im Digitalbereich des Forums - dort gibt es eine Auflistung aller Receiver.
technician with over 15 years experience

Benutzeravatar
Kwai
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 63
Registriert: 13.01.2010, 12:38
Wohnort: Aachen

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von Kwai » 04.02.2010, 14:15

Einen unterschied wirst du in jeden Fall merken! Allein von Analog zu Digital ist ein riesensprung, dann noch von Scart zu HDMI und Du wirst glücklich sein.


Mein Tipp an Dich:

Wenn du technisch etwas begabt bist oder dich dafür interessierst würde ich die DM 800 nehmen! Die Box hat unmengen an Möglichkeiten dank Linux. Wenn Du "nur" schauen und glücklich sein willst empfehle ich Dir den Technisat.


Das ist aber nur meine Empfehlung! Berücksichtige bitte den Thread mit den Receivern !
Unitymedia 1Play 100.000
AVM Fritz!Box 7390

whitedice
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 03.02.2010, 09:19

Re: von Basic auf Play 3?!?

Beitrag von whitedice » 04.02.2010, 14:59

Alles klar, werde mal drüber nachdenken.

Besten Dank für den Tipp :super:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: snod und 6 Gäste