Abstand Router und Modem

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Forumsregeln
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
Antworten
tecky66
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2009, 21:01

Abstand Router und Modem

Beitrag von tecky66 » 20.12.2009, 12:47

Hallo,
ich habe mal eine Frage zur Installation des UM Modem und WLAN Router. Ich möchte das Modem gerne im Keller und den Router in den 1. Stock nahe meinem PC installieren. Zwischen den beiden Geräten wären dann ca 15 m Kabel. Muss ich bei dieser Konstellation mit Störungen rechnen?
Gruss

Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 939
Registriert: 27.02.2008, 22:04

Re: Abstand Router und Modem

Beitrag von Invisible » 20.12.2009, 12:53

Kein Problem. Ich habe schon über 50m dazwischen verlegt.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet

Doctor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 51
Registriert: 09.05.2009, 18:33

Re: Abstand Router und Modem

Beitrag von Doctor » 20.12.2009, 13:06

Hallo,

bei Verwendung eines normalen CAT5-Kabels (oder besser) sind 100m spezifiziert. Wie schon gesagt wurde, in deinem Fall also kein Problem.

Gruß
Doctor

tecky66
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 18.12.2009, 21:01

Re: Abstand Router und Modem

Beitrag von tecky66 » 21.12.2009, 14:14

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Benutzeravatar
kellerkind
Kabelexperte
Beiträge: 128
Registriert: 17.02.2010, 13:28
Wohnort: Nürtingen

Re: Abstand Router und Modem

Beitrag von kellerkind » 24.02.2010, 21:49

Bis 100 Meter möglich, danach solltest Du das Signal wieder mit einen HUB oder Switch anheben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LucaToni und 11 Gäste