TV-Signal zu schwach

Allgemeine Fernseh- und Radiothemen werden in diesem Forum behandelt.
Antworten
Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: TV-Signal zu schwach

Beitrag von Reiner_Zufall » 01.06.2016, 09:33

Also, das von kalle hilft dir nicht viel, weil man das Signal einpegeln muss. Das geht nur mit entsprechender Ausrüstung.

Diese anderen Verstärker die z. B. Für 2 Geräte angeboten werden, bringen nicht wirklich was. Ein bereits schlechtes Signal kann man nicht verstärken und somit verbessern
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5164
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: TV-Signal zu schwach

Beitrag von kalle62 » 01.06.2016, 10:08

hallo

Du hast doch Geschrieben das du ein Sauberes Signal an der Antennendose hast,nur nicht mehr am Ende des 18 Meter Kabel.Und wenn man den Verstärker angeschlossen hat,mit einen Antennenkabel an der Dosen.
Und dann bei einem Bild am TV an den Schräubchen mal dreht,um zu Schauen ob sich was verändert dürfte doch kein Problem sein,

Ich habe hier im Haus lange die letzte Wohnung unter den Dach bewohnt,und hatte als 1 hier PayTV gebucht bei damals TIVIDI/Easy.Umd hatte einen ganz schlechten Empfang,und als 1 Massnahme durfte Ich mir ein 25 Meter Antennenkabel an der Hauswand hoch ziehen vom Vertsärker im Keller.Und der Empfang wurde schon Besser,aber nicht Fehlerfrei und nach vielem Testen.Habe Ich mir ein Hausverstärker an Ende des Antennenkabel angeschlossen,und hatte ein Perfektes Bild am Humax Fox--9700 C PDR--TV mit DVB C Tuner--2 TV usw.
Und das über Jahre so hatte Ich meine eigene Wohnungs Verkabelung,und die eigendliche Antennendose habe Ich gar nicht benutzt.
Und erst Jahre später wurden im ganzen Haus die Antennendose getauscht (20.25 Stück),und UM konnte mir damals 3Play 32000 Instalieren,so das Ich den Verstärker wieder abbauen konnte.

Und da ja keiner dein Anlage kennt,ist das nur ein Tip bzw Ratschlag wie es vil gehen könnte.
Wenn es Bessere möglichkeiten gibt,immer Schreiben.

Und gleich die 1 Kundenmeinung (22.01) erklärt doch wie es geht,man stellt die Podis erst mal auf Minimum,und Regel dann.Da für ist halt eine Signalstärke und Qualität Anzeige Gut am TV oder Kabelbox.

Und das Signal kommt halt aus deiner Antennendose anstatt untem im Keller am ÜP.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast