Premiere Kanäle weg

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
ronbser55
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 15.03.2009, 10:16

Re: Premiere Kanäle weg

Beitrag von ronbser55 » 01.05.2009, 10:52

Es funktioniert jetzt wieder so, wie es soll - also auch die Wiedergabe des Videosignals aller Premieresender über den AV-Receiver. Keine Ahnung, was da geändert worden ist (vorher und nachher). Interessieren würde es mich schon, aber Hauptsache es läuft wieder. :smile:
Intel Q9550
4 GB RAM
Windows 7 Ultimate 64 Bit

ronbser55
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 57
Registriert: 15.03.2009, 10:16

Re: Premiere Kanäle weg

Beitrag von ronbser55 » 09.05.2009, 10:41

Kann es sein, dass Premiere - pünktlich zum Wochenende - wieder mit dem Kopierschutz (HDCP) herumexperimentiert? Bisher ist nur Premiere 3 betroffen. Dort empfange ich das Videosignal nur, wenn der HDMI-Anschluss nicht über der AV-Receiver durchgeschleift wird, sondern direkt über TV. :sauer:
Intel Q9550
4 GB RAM
Windows 7 Ultimate 64 Bit

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere Kanäle weg

Beitrag von Moses » 11.05.2009, 23:25

Eigentlich ist HDCP über DVB gar nicht vorgesehen... es würde mich wundern, wenn die das einfach so machen, da damit die meisten Receiver wahrscheinlich überhaupt nicht umgehen können. Insbesondere für SD Kanäle (wie Premiere 3) ist das beim besten Willen nirgendwo vorgesehen...

Seid ihr sicher, dass nicht was mit dem Jugendschutz schief läuft und zufällig keine Geschützte Sendung kam, als ihr den Receiver direkt am TV hattet? *grübel*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast