Premiere bietet Spezialpreis für 5er Kombi plus HD-Abo

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
wbsu83
Moderator
Beiträge: 783
Registriert: 24.06.2005, 13:23

Premiere bietet Spezialpreis für 5er Kombi plus HD-Abo

Beitrag von wbsu83 » 26.08.2006, 15:27

26.08.06

Premiere bietet Spezialpreis für 5er Kombi plus HD-Abo

[fp] München - Der Pay-TV-Anbieter Premiere bietet in einem "exklusiven Vorteilsangebot" sein hochwertigstes Abo für 24,99 statt 49,89 Euro an.

Kaum sind die neuen Abokonditionen seit August im Markt, unterbietet der Pay-TV-Anbieter Premiere seine eigenen Preise - zum Ärger der normalen Fachhändler.

Die von Premiere-Chef Georg Kofler im Juni vorgestellte Preisstruktur sollte eins sein: günstig und einfach. Seit August kosten die einzelnen Pakete von Premiere je 9,99 Euro im Monat. Wer das HD-Angebot dazu abonnieren möchte, muss für ein 12-Monats-Abo 49,89 Euro zahlen - alle Pakete plus HD-Sender und TV-Zeitschrift. So steht es auf unzähligen Webseiten und in den Shops der Premiere-Händler. Doch denen fällt Premiere nun wohl in den Rücken um mehr Abonnenten vom Programm zu überzeugen.

Das "Exklusive Angebot von PREMIERE nur für Ronalds Benefit-Mitglieder" bietet diesen das genannte Premium-Abo zum monatlichen Preis von 24,99 Euro, also der Hälfte des regulären Preises. Doch ganz so exklusiv ist das Angebot nicht, denn das "Exklusive Angebot" gilt nicht nur für Mitglieder des Clubs, sondern kann nahezu von allen (!) Interessenten wahrgenommen werden, wie zahlreiche Leser im DF-Forum berichten.

Bild

Das passende Anmeldeformular schwirrt bereits als PDF durch das Internet. Wer sich für das Schnäppchen interessiert, sollte schnell zugreifen und nicht vergessen, im kommenden Jahr rechtzeitig sein Abo zu kündigen um dann wieder ein neues Billig-Abo anzuschließen. Denn die Aktion mit den stark vergünstigten Konditionen gibt es nun bereits im dritten Jahr und auch in diesmal darf wieder jeder dran teilnehmen...
Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/news/news_104177.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste