16:9 und trotzdem Balken

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
Glueckstiger
Kabelexperte
Beiträge: 244
Registriert: 08.01.2008, 22:36
Wohnort: Düsseldorf-Heerdt

Re: 16:9 und trotzdem Balken

Beitrag von Glueckstiger » 13.02.2009, 09:30

vmann hat geschrieben:und der tv hat 16:10 okay, aber deswegen sollten die balken nicht so breit sein
YMMD! :brüll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast