Neue Preisstruktur bei Premiere

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von mischobo » 03.11.2008, 23:15

... ab 17.11.08 tritt bei Premiere eine neue Preisstruktur in Kraft.

Es können nur noch die 3 Hauptpakete Film, Sport und Fußball kombiniert werden.

Die Preise:
  • 1 Paket -> 19,99 €
  • 2 Pakete -> 34,99€
  • 3 Pakete -> 44,99€
Desweiteren stehen die Zubuchoptionen Premiere Star (nur Sat) und Premiere HD für jeweils 10 € zu Verfügung.
In der Zeit vom 17.11.08 bis 11.01.09 wird bei den genannten Kombinationen Premiere Familie für 6 Monate freigeschaltet. Nach Ablauf der 6 Monaten endet Premiere Familie automatisch.

Das volle Programm (Film, Sport, Fußball, Familie, Star (nur Sat) und HD) schlägt ab 17.11.08 mit mtl. 53,99 € zu Buche. TVdigital Premiere ist bei keinem Paket Bestandteil, kann aber separat abonniert werden.
Premiere Familie kostet grundsätzlich 19,99 € (außer bei "Das volle Programm"). Premiere Star (nur Sat) ist einzeln für 19,99 € und als 10€-Zubuchoption zu allen anderen Paketen erhältlich. Das HDTV-Paket ist nicht mehr einzeln buchbar und kann nur als Zusatzoption in Verbindung mit mind. einem anderen Paket, außer Premiere Star, für 10 € hinzugebucht werden.

Die Vertragslaufzeiten betragen ab 17.11.08 generell nur noch 12 Monate. Das Freischaltengelt beträgt einmalig 39,99 € (entfällt bei 3er-Kombi und "Das volle Programm").

Bild

Premier Star XL und Premiere Kinder entfallen. Auch Premiere Flex wird abgeschafft. Der Handel darf Restbestände noch verkaufen. Innerhalb der Vertragslaufzeit (12 Monate)kann auch Guthaben aufgeladen und natürlich auch genutzt werden. Eine Vertragsverlängerung wird es aber nicht mehr geben.

Bild

Edit: die richtige Premiere-Reform wird im März 2009 kommen ...

chris2k1
Kabelexperte
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2008, 00:54

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von chris2k1 » 04.11.2008, 03:45

Das ist an sich ja schon eine tolle Sache mit der Laufzeit.
Ich bin mal gespannt, ob man seinen bestehenden Vertrag ändern kann so dass er auch nur noch 12 Monate Laufzeit hat. Ich bezweifle das zwar, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. :smile:

vmann
Kabelexperte
Beiträge: 236
Registriert: 12.11.2008, 19:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von vmann » 13.11.2008, 14:37

Ich hab die 5er Kombi für 44
was passiert nun mit meinem Abo?

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von Mike » 13.11.2008, 19:42

Wüsste nichts, was dagegen spräche, dass die alten Verträge noch bis zum Ende gleich bleiben...
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von Moses » 13.11.2008, 20:21

Gegen Änderungen spricht, dass man bei den meisten Änderungen ein vorzeitiges Kündigungsrecht erhält... sowas machen solche Konzerne recht ungern, daher werden Altverträge meistens übernommen (E-Plus ist über so eine Änderung fast mal pleite gegangen ;)).

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von mischobo » 13.11.2008, 22:15

vmann hat geschrieben:Ich hab die 5er Kombi für 44
was passiert nun mit meinem Abo?
... was soll denn schon mit deinem Abo passieren ? Das läuft erstmal bis zum Ablauf der Vertragslaufzeit unverändert weiter.

adidas
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2008, 14:37

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von adidas » 14.01.2009, 15:56

Hallo,

Weiß jemand ob mit der "Premiere-Reform" im März auch neue "Mitarbeiterangeboten" eingeführt werden?
Das 4er Paket für 25Euro gibt es seit November letzen Jahres leider nicht mehr in unserer Firma über die Mitarbeiterangebote zu buchen.

gernseher
Kabelneuling
Beiträge: 37
Registriert: 24.01.2008, 23:15

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von gernseher » 20.01.2009, 18:58

adidas hat geschrieben:Hallo,

Weiß jemand ob mit der "Premiere-Reform" im März auch neue "Mitarbeiterangeboten" eingeführt werden?
Das 4er Paket für 25Euro gibt es seit November letzen Jahres leider nicht mehr in unserer Firma über die Mitarbeiterangebote zu buchen.
@adidas - Ich weiss es nicht bei welchen FA du beschäftigst bist - aber einer der Grunde warum es solche Angebote nicht mehr gibt ist das man solche Konditionen an "Externe" widergibt. Dies ist in den meisten Fällen verboten. Dadurch kann Dir und deine Kollegen der Vertrag gekündigt werden :traurig:

adidas
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2008, 14:37

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von adidas » 21.01.2009, 11:31

Premiere hat diese Art der Angebote "global" eingestellt - seit dem 17.11.2008.
Es halt also weder was mit unserer Firma noch mit einer eventuellen Weitergabe der Konditionen an Dritte zu tun (zumindest bei uns)

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von mischobo » 21.01.2009, 12:50

adidas hat geschrieben:Hallo,

Weiß jemand ob mit der "Premiere-Reform" im März auch neue "Mitarbeiterangeboten" eingeführt werden?
Das 4er Paket für 25Euro gibt es seit November letzen Jahres leider nicht mehr in unserer Firma über die Mitarbeiterangebote zu buchen.
... Premiere wird alle Pakete zu einheitlichen Preisen anbieten. Dass es wieder Miitarbeiter-Angebote geben wird, ist äußerst unwahrscheinlich. Auch die Gutschein-Angebote wird es mit Sicherheit nicht mehr geben ...

chka
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 06.11.2008, 18:58

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von chka » 22.01.2009, 19:21

Die Preise sind einfach nur gesalzen habe das Familien Paket für lau wenn ich bedene das ich da gerade mal 2 Kanäle nutze ist das einfach nur ne Frechheit,weis nicht o es gibt aber wäre um einiges besser wenn man sich die kanäle einzeln buchen könnte
3 Play - 20.000
AVM FritzBox 7390

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von mercedesstern » 22.03.2009, 16:11

hallo zusammen mein premierevertrag endet im juni 2009 ,zahle jetzt 25 Euro für die 5er.würde verlängern.Hat jemand eine info über preise danke

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Neue Preisstruktur bei Premiere

Beitrag von mischobo » 22.03.2009, 17:49

... der Vetrag verlängert sich unverändert, sofern er nicht gekündigt wurde, automatisch um weitere 12 Monate. Du brauchst also nichts zu unternehmen.
Wenn Premiere den Vertrag zu anderen Konditionen verlängern will, muß dich Premiere rechtzeitig darüber informieren ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste