Premiere an zwei Orten

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
piet55
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2008, 19:48

Premiere an zwei Orten

Beitrag von piet55 » 29.08.2008, 14:27

Hallo,

bin UM und Premierekunde (Sportpaket). Ich habe zwei Receiver und möchte nun auch an einem Ort an dem ich mich hin und wieder aufhalte den zweiten Receiver installieren und ebenfalls die BL oder CL sehen.

Kann ich meine Karte mitnehmen dort in den Receiver stecken und zack ist Premiere da?? Oder ist hier zwingend eine Neuanmeldung nötig.

Gruß
Piet55

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere an zwei Orten

Beitrag von Moses » 29.08.2008, 15:35

Wenn das Signal über den gleichen Weg, z.B. bei beiden Wohnungen über einen Kabelanschluss von UM kommt oder in beiden Wohnungen per Satellit, dann kann die Karte Problemlos an beiden Orten genutzt werden. Aber Karten für verschiedene Übertragungswege (bzw. verschiedene Kabelnetze) sind nicht kompatibel und können nicht getauscht werden.

piet55
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2008, 19:48

Re: Premiere an zwei Orten

Beitrag von piet55 » 29.08.2008, 15:52

Danke schon mal vorab. Beide Wohnungen liegen 60 km auseinander und haben beide Kabelanschluss von UM. Reicht das aus?

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Premiere an zwei Orten

Beitrag von Mike » 29.08.2008, 16:30

Ja :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast