Premiere über UM-Smartcard ?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
Roque
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2008, 13:47

Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Roque » 18.07.2008, 13:57

Hallo Forengemeinde,
ich habe mir vor ein paar Tagen zu einem unschlagbar günstigen Prepaidpreis von 149 EUR direkt bei Premiere für 12 Monate Premiere-Bundesliga+Sport gesichert. Besteht die Möglichkeit, dass ich mir das Premiere-Signal ohne einmalige oder monatliche Zusatzkosten bei UM auf meiner bestehenden UM-Smartcard (UM01) freischalten lasse? Ich nutze derzeit das UM-Angebot "Digital TV Basic". Wenn ja, an wen müsste ich mich hierfür wenden, an Premiere oder UM? Würde mich über ein paar Antworten oder interessante Links freuen...

Roque
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2008, 13:47

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Roque » 18.07.2008, 14:26

Ich habe wohl mittlerweile selbst eine Antwort auf meine Frage gefunden. Wenn ich den Thread unter http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=50&t=3080 richtig verstehe, kann ich bei Premiere anrufen und meine Premiere Programme kostenlos auf meiner UM01 Karte freischalten lassen und auch weiterhin diesen Samsung-Standard-Receiver von UM nutzen, obwohl auf dem eigentlich der Vermerk "Premiere geeignet" nicht auftaucht. ;)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Moses » 18.07.2008, 23:47

Ja, das ist richtig, die Premiere Pakete können alle auf den UM01 Karten geschaltet werden und funktionieren dann auch in den UM Recievern. Die Schaltung muss Premiere veranlassen.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von d3000fan » 19.07.2008, 17:00

Roque hat geschrieben:ich habe mir vor ein paar Tagen zu einem unschlagbar günstigen Prepaidpreis von 149 EUR direkt bei Premiere für 12 Monate Premiere-Bundesliga+Sport gesichert.
Wo genau bei Premiere findet man denn dieses Angebot?

Roque
Kabelneuling
Beiträge: 11
Registriert: 29.01.2008, 13:47

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Roque » 20.07.2008, 18:34

d3000fan hat geschrieben:Wo genau bei Premiere findet man denn dieses Angebot?
Das Angebot gab es befristet hier: http://www.preisbock.de/premiere-prepai ... -ein-ende/

Bei ebay gibt es aktuell noch Prepaid-Pakete zu 199 und teilweise zu 179 EUR, allerdings ohne Receiver, aber als UM-Kunde mit UM01-Card benötigt man den ohnehin nicht. Falls man direkt bei Premiere bestellt, solltest man sich werben lassen. Dafür zahlt Premiere bei einem Buli+Sport-Paket 40-50 EUR aus, auch wenn der Werbende selbst nicht Premiere-Kunde ist.

d3000fan
Übergabepunkt
Beiträge: 426
Registriert: 30.09.2007, 19:54
Wohnort: Hessen

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von d3000fan » 21.07.2008, 08:56

Danke für die Tipps!

adidas
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2008, 14:37

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von adidas » 13.08.2008, 14:40

Roque hat geschrieben:Ich habe wohl mittlerweile selbst eine Antwort auf meine Frage gefunden. Wenn ich den Thread unter http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=50&t=3080 richtig verstehe, kann ich bei Premiere anrufen und meine Premiere Programme kostenlos auf meiner UM01 Karte freischalten lassen und auch weiterhin diesen Samsung-Standard-Receiver von UM nutzen, obwohl auf dem eigentlich der Vermerk "Premiere geeignet" nicht auftaucht. ;)
Hallo,
Ich intressiere mich für den gleichen Sachverhalt. Mein Anfrage bei UM lief ins leere.
Meines Wissens habe ich eine I03 Smartkarte. Ist dies das gleiche wie eine UM01 Karte? Könnte ich also ein neues Premiere Abo abschließen und dann auf meiner UM Karte verschalten lassen und dass komplette Programm über meinen UM Receiver schauen?

Danke und Gruß
adidas

Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Mike » 13.08.2008, 15:13

Ja, das ist möglich.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270

adidas
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2008, 14:37

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von adidas » 13.08.2008, 16:17

Mike hat geschrieben:Ja, das ist möglich.
Sorry, dass ich noch mal nachhake: Heisst das dass UM01- und I03 -Karten die gleichen sind? Oder muss ich vorher eine UM01 beantragen?

adidas
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2008, 14:37

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von adidas » 13.08.2008, 20:18

Hallo,
Ich habe gerade bei mir zu Hause nachgeschaut. Auf der Smartcard steht UM-03. Und nun?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Moses » 14.08.2008, 20:08

Es gibt (laut Aussagen mehrere Hotliner hier) nur I02 und UM01 Karten (und gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz alte I01 Karten). Wenn die Karte in einem der Technotrend oder Samsung Receiver funktioniert, die du von UM bekommen hast, dann ist es eine UM01 Karte.

Man kann aber im Moment auch beiden Kartentypen Premiere Programme freischalten lassen. Einfach bei Premiere bestellen und bei der Bestellung die Seriennummer der vorhandenen Smartkarte angeben.

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von negril » 08.09.2008, 20:48

Hat hier jemand Erfahrungen, wie lange es dauert, bis Premiere Programme auf eine UM Karte geschaltet werden?
:smile:

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von negril » 10.09.2008, 14:44

60 Minuten ! :D

:smile: :smile: :smile:

5Us
Kabelneuling
Beiträge: 40
Registriert: 09.09.2008, 20:45

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von 5Us » 10.09.2008, 20:55

Kann ich euch bald sagen. Sobald der Techniker von UM hier alles installiert hat und mein PREMIERE Gutschein eingetrudelt ist gehts bei mir los

slash500
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.09.2008, 21:18

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von slash500 » 11.09.2008, 21:22

Hallo zusammen,
ich wollte Unitymedia über Premierekarte schauen, kostet 5 Euro im Monat. Nun habt ihr geschrieben dass es andersrum geht. Habe gerade bei Premiere angerufen, der Mann meinte es klappt in 50% der Fälle, da die UM Kartennummer im Premiere Systemdrin sein muss. Und wodran es liegt dass sie im Premiere System ist oder nicht weiss er nicht. Na jedenfalls ist meine UM01 Karte NICHT im System und daher kann ich Premiere dorthin NICHT übertragen und muss quasi 2 Reciever nutzen, was der größte Quatsch ist.
Hat jemand ne Lösung Parat außer 5 euro mntl. zu bezahlen oder 2 Reciever zu nutzen?

Digital_Fan
Kabelexperte
Beiträge: 121
Registriert: 22.05.2007, 18:02

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Digital_Fan » 12.09.2008, 12:41

Hallo,

ruf bei Premiere an und lass dich mit der Technik-Abteilung verbinden. Dort nennst Du denen die Smartcard-Seriennummer von der UM01-Karte und die können sie dann im System eintragen und Dein Premiere-Abo dort freischalten. Die normale Kundenhotline kann das nicht!

samblum
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 16.09.2008, 21:58

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von samblum » 16.09.2008, 22:14

Hallo,
ich habe zu dem Thema auch mal eine Frage. Ich bin UM-Kunde und schaue bereits über meine Smartcard Bundesliga und Premier Blockbuster. Jetzt würde ich mir gerne ein Testabo oder Premiere-Gutschein (jeweils alle Pakete freigeschaltet) besorgen um auch in den Genuss von Premiere Sport zu kommen und DFB-Pokal schauen zu können. Geht das alles über die eine UM-Smartcard (UM-03)? Ein Gutschein-Code-Händler meine, ich würde eine neue Smartcard bekommen. Wäre ja im Prinzip auch nicht so schlecht, aber eben umständlicher.

Grüße,
Sam

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Red-Bull » 16.09.2008, 22:41

Digital_Fan hat geschrieben:Hallo,

ruf bei Premiere an und lass dich mit der Technik-Abteilung verbinden. Dort nennst Du denen die Smartcard-Seriennummer von der UM01-Karte und die können sie dann im System eintragen und Dein Premiere-Abo dort freischalten. Die normale Kundenhotline kann das nicht!
Geht das auch mit Premiere Flex ?

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von negril » 17.09.2008, 06:10

Es ist nicht nötig sich mit der Technik-Abteilung verbinden zu lassen. Ein Anruf bei der Kundenhotline reicht vollkommen.
Selbstständig regelt Premiere das dann SOFORT HAUSINTERN.
:smile:
Die machen sozusagen kundenfreundlich ihre Arbeit!

Bei der Firma legt man halt sehr viel Wert auf Service, mann muss da nicht noch großartig selber rumtelefonieren, oder wie in Anderen Firmen hinterhertelefonieren!
:zwinker:

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Moses » 17.09.2008, 17:25

Na, da hat man aber auch schon einiges anderes gelesen und auch selber erfahren ;)

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Red-Bull » 18.09.2008, 15:11

Hier nun die definitive Aussage von Premiere
Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie haben eine Frage zu Premiere Flex. Gern helfen wir Ihnen weiter.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Programm. Es ist möglich Premiere Flex auf Ihre Smartcard von der Unity Media zu schalten. Sie abonnieren einfach Premiere Flex und bekommen eine Smartcard von uns. Nach erhalt der Smartcard trennt Sie nur ein Anruf von Ihrem Wunsch. Wir übertragen dann die Daten von der Premiere Smartcard auf die Unity Media Smartcard.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sie erreichen unseren Service rund um die Uhr unter 0180/511 00 00 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise abweichend; powered by BT). Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 623
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von negril » 18.09.2008, 18:37

Ziemlich konkrete Antwort !

Gehe mal davon aus, das die Auskunft nicht wochenlang gedauert hat, und du der Sache nicht hinterher telefonieren mußtes.
:D

Zur Ergänzung:
Bei einem Premiere Flex ABO bekommst du eine Premiere Smardcard von Premiere, die man aber nicht braucht, da das Programm per Weisung auf deine UM Smardcard geschaltet wird. (werden kann)

Bei einem Premiere Flex Gutschein bekommst du erst gar keine Premiere Smardcard, sondern es wird, auch ohne viel hinterher Telefoniererei Hausintern von Premiere auf Weisung auf eine vorhande UM Card geschaltet.
:smile:

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von Red-Bull » 18.09.2008, 18:53

Premiere Flex Abo? Widerspricht sich irgendwie dem PrePaid Verfahren..

chka
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 72
Registriert: 06.11.2008, 18:58

Re: Premiere über UM-Smartcard ?

Beitrag von chka » 02.12.2008, 12:29

genau so wird es gemacht premiere anrufen die um smartkarten nummer sagen und das wars
3 Play - 20.000
AVM FritzBox 7390

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast