Wechsel von Horizon+Sky auf VU+

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 76
Registriert: 20.02.2008, 18:26

Wechsel von Horizon+Sky auf VU+

Beitrag von WladiSGE » 25.01.2019, 10:23

Hallo, nachdem mich Horizon-Recorder mit seiner Langsamkeit und ständigen Hängern zur Verzweiflung getrieben hat und ich einen VU+ in Aktion gesehen habe, habe ich mich für einen Wechsel zu Vu Uno 4k SE entschieden.

Ich habe momentan:
-Horizon Recorder
-Sky (noch nicht Q, will aber Q bestellen)
- eine UM02 Zweitkarte (bislang nur mit HD-Option auf der Karte) mit UM CI+ Modul.

An die Profis die diesen Weg bereits durchschritten haben, ist meine Vorgehensweise korrekt?

-CI+ Modul mit UM02-Karte in VU-CI Schacht
-Sky Q bestellen, die liefern den Receiver mit voraussichtlich V23-Karte?
-Erhaltene V23-Karte im Sky Q Receiver aktivieren, danach OSCam bei VU installieren/aktivieren und in den VU-Kartenschacht rein
-UM anrufen und die TV-Pakete von Horizon auf UM02 umbuchen

Meine Fragen:
-Ist die Vorgehensweise richtig oder habe ich etwas vergessen?
-Muss ich wg. Sky-Kündigung auf Horizon UM-anrufen oder macht Sky das automatisch?
-Kann ich dann irgendwie die Horizon kündigen und Geld sparen oder verschwindet das Gerät zusammen mit Sky Q-Gerät einfach im Keller...
-An diejenigen die das nutzen, seid Ihr zufrieden, läuft alles? (eigentlich am Wichtigsten: Sky UHD bzw. primär Bundesliga) problemlos/ohne Hänger?

Danke im Voraus für jeden Tipp/Meinung/Antwort.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste