Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
BlackTears
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2016, 20:12

Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von BlackTears » 07.09.2016, 20:26

Hallo zusammen,

ich bin Kunde bei UnityMedia (Horizon) in Hessen und wollte mir Sky zulegen. Ich habe aufgrund eines Angebots alles direkt über die Sky-Homepage bestellt. Der Bestellprozess war problemlos. Ich konnte angeben, dass ich über Kabel verfüge und ich konnte auch meine Smartcardnummer von meiner Horizon-Box angeben. Soweit so gut.
Leider wurden meine Programme bei UnityMedia nicht geschaltet. Ich habe diverse male bei Sky und UnityMedia angerufen und habe immer wieder andere Aussagen erhalten. Die häufigste war, dass ich mich einfach noch gedulden müsse. Nach einigen Tagen wurde mir dann an der UnityMedia-Hotline gesagt, dass es technisch nicht möglich wäre, dass ich in Hessen meine Skyprogramme auf den UnityMedia-Receiver schalten lassen könne. Davon habe ich aber nirgends etwas gelesen.
Der folgende Anruf bei Sky ergab dann, dass ich meinen Vertrag widerrufen müsste und einen Vertrag abschließen inkl. Hardware abschließen müsste. Das würde dann funktionieren.

Ich habe den Vertrag nun widerrufen und nach dem Ganzen hin und her keine wirkliche Lust mehr einen neuen abzuschließen. Es würde mich aber dennoch brennend interessieren, was jetzt wirklich stimmt. Brauche ich in Hessen wirklich einen zusätzlichen Sky-Receiver, wenn ich meinen Vertrag direkt bei Sky abgeschlossen habe? Oder funktioniert das auch nicht? Ich Vertraue keiner Aussage mehr. Weder der von Sky, noch der von UnityMedia, da ich jeden Tag eine andere erhalten habe.

Ich wäre also sehr dankbar, wenn jemand Licht ins dunkle bringen könnte. Danke!

Viele Grüße

BT

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von Reiner_Zufall » 07.09.2016, 21:07

Ja ist wohl in Hessen so, wenn ich mich nicht irre. Liegt daran, dass Sky in NDS verschlüsselt ist im Kabel, die UM Sender jedoch in Nagra.

In Baden-Württemberg sollte dies kein Problem darstellen, da hier sowieso nur NDS Karten verteilt werden.

Verstehen muss man es nicht, ist halt die kundenfreundlichkeit von UM
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

WladiSGE
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 64
Registriert: 20.02.2008, 18:26

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von WladiSGE » 07.09.2016, 23:15

Moment, ich bin im hessen, ich habe horizon, habe auch sky über die horizon. Sky habe ich über sky direkt und nicht über um bestellt. Vielleicht habe ich beim ersten Post was falsch verstanden? Horizon wurde vor nicht allzu langer Zeit von mir bestellt und sky von um und sky darauf freigeschaltet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

BlackTears
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2016, 20:12

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von BlackTears » 07.09.2016, 23:57

@WladiSGE: Nein du hast nichts falsch verstanden. Bei mir scheint es ein RIESEN Problem zu sein. Hier mal meine Chronik:

1. Anruf bei UM: "Da können wir von UM nichts machen. Rufen Sie mal bei Sky an. Die können sich direkt auf unsere Geräte schalten. Die müssen das aktivieren. Sie können mir das ruhig glauben, wenn ich das sage."
2. Anruf bei Sky: "Eigentlich ist alles freigeschaltet. Ich leite die Freischaltung noch einmal ein. Ich bitte Sie 24 Std. zu warten."
3. Anruf bei Sky: Nachdem ich drei mal weitergeleitet wurde sagte mir eine Dame: "Wir von Sky können nicht auf die TV-Boxen von UM zugreifen. Ich sollte mich mit meinem Problem bitte an UM wenden, da bei UM Sky freigeschaltet werden muss. Sie schickt die Freischaltungsaufforderung an UM aber noch einmal raus."
4. Anruf bei UM: "Er sieht nicht, dass in meinem Account irgendetwas zugewiesen wurde. Ich sollte bitte noch einmal 24 Std. warten. Dann würde es sicherlich funktionieren."
5. Anruf bei UM: (Wieder mehrfach weitergeleitet) "Wo wohnen Sie denn? In Hessen? Ja das geht nicht. Das geht nur in BW. Ich sollte ihn aber bitte sehr gut bewerten, wenn ich danach gefragt werden sollte." (Der Typ war einfach nur genervt)
6. Anruf bei Sky: Die Dame konnte mir erst nicht helfen, hat aber in einer anderen Abteilung nachgefragt und meinte dann, dass ich meinen Vertrag widerrufen müsste und einen neue abschließen sollte inkl. Sky-Hardware. Dann würde es funktionieren.

Widerruf ist raus! Auf einen neuen Vertrag habe ich aber überhaupt keine Lust mehr. Ich fühle mich nämlich "ein wenig" verarscht.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5208
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von kalle62 » 08.09.2016, 10:42

hallo

Nur als Tip verstehen.

Angenommen du hättest die Sky Programme auf der Horizon Box,und du nimmst zbs 2 Sky Sender auf 2 verschiedene Transponder gleichzeitig auf.Dann ist meist Ende im Schacht mit den UM Sender,die Du vil bei UM gebucht hast.

Deshalb würde Ich immer 2 separate Boxen vor ziehen,1 für dein UM Pakete und Aufnahmen (Horizon),und 1 Box rein für die Sky Sender und mit eigener Smartkarte für Sky.So könntest du auch vil später mal eine andere Kabelbox vil eine Linuxbox für Sky benutzen.

Der Vorteil bei Kabel ist,das man ohne Problem auch 2-3-4 Kabelboxen in der regel anschliessen kann,das ist bei Sat nicht ganz so einfach.

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

BlackTears
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2016, 20:12

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von BlackTears » 08.09.2016, 13:03

Danke für den Hinweis!

Wenn ich nun also Sky inkl. Sky-Receiver anschaffen sollte, muss dann trotzdem UnityMedia noch etwas freischalten? Oder sind die dann komplett außen vor?

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von UMClausi » 08.09.2016, 13:12

BlackTears hat geschrieben:Wenn ich nun also Sky inkl. Sky-Receiver anschaffen sollte, muss dann trotzdem UnityMedia noch etwas freischalten? Oder sind die dann komplett außen vor?
Die müssen nichts freischalten...... :zwinker:
Geht alles über Sky dann.... :streber:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von UMClausi » 08.09.2016, 13:14

Reiner_Zufall hat geschrieben:Liegt daran, dass Sky in NDS verschlüsselt ist im Kabel, die UM Sender jedoch in Nagra.
Da irrst Du..... :streber: Nach wie vor Sky mit Nagra und z.B. der I 12 SC...... :zwinker:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von UMClausi » 08.09.2016, 13:19

BlackTears hat geschrieben:ich bin Kunde bei UnityMedia (Horizon) in Hessen und wollte mir Sky zulegen.
Deine Vorgehensweise ist absolut ok...... :super:

Ist auch eigentlich kein Problem die Skyprogramme auf die virtuelle SC der Horizonbox zu buchen..... :smile:

Verstehe nicht was da für ein Müll dir erzählt worden ist..... :wand:

Habe im Bekanntenkreis in Hessen 3 Leute die haben genau diese Zusammenstellung ohne Probleme..... :streber: :zwinker:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von Reiner_Zufall » 08.09.2016, 13:25

Wann lernen die Leute hier, dass es UM auch in BW gibt?

Es fällt immer wieder auf (auch in der UM community), dass gerne Falschinformationen verbreitet werden,weil man nur von HE und NRW ausgeht.

Wie z. B. UM Clausi... In BW gibt es z. B. gar keine I12 Karten und die Verschlüsselung ist NDS,wird aber grundsätzlich als allgemein gültig für komplett UM Gebiete dargestellt.
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von UMClausi » 08.09.2016, 15:20

Reiner_Zufall hat geschrieben:Wie z. B. UM Clausi... In BW gibt es z. B. gar keine I12 Karten und die Verschlüsselung ist NDS,wird aber grundsätzlich als allgemein gültig für komplett UM Gebiete dargestellt.
Sorry Reiner habe jetzt wirklich nicht an BW gedacht..... :wand:

Aber ich wollte eigentlich nur BlackTears erklären, das es in Hessen normalerweise mit Horizon und Sky so läuft...... bzw.laufen kann oder sollte.....zwinker:

Mea culpa oder wie das heisst..... :mussweg:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

Reiner_Zufall
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1343
Registriert: 23.01.2016, 11:42

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von Reiner_Zufall » 08.09.2016, 15:31

Dir sei verziehen...
Bild

Seit 27.03.2017
2Play 120 Comfort + Telefon Komfort-Option
Fritz Box 6490
Dual-Stack
TV Plus
Für insgesamt 32,97 EUR / Monat
Sky Komplett-Abo für 29,99 EUR

BlackTears
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2016, 20:12

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von BlackTears » 09.09.2016, 11:52

Ich hätte dann noch eine Frage. Sollte ich irgendwann doch auf die Idee kommen, mit Sky (dieses Mal inkl. Hardware) anzuschaffen. Wie würde ich das dann an meinem Kabelanschluss anschließen? Mit einem einfachen Kabelverteiler? Die Horizon-Box muss ja an dem Anschluss wegen Internet/Telefon angeschlossen bleiben.

KellerK1nd
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 13.08.2015, 09:04

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von KellerK1nd » 09.09.2016, 12:46

Ich wohne in Hessen und habe Sky über die Horizon. Klappte immer problemlos die Aktivierung.
Ich habe ja die Vermutung, die wollen bei unitymedia nicht, dass du ein günstigeres Sky-Angebot nutzt.
Bild

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von UMClausi » 09.09.2016, 13:04

KellerK1nd hat geschrieben:Ich habe ja die Vermutung, die wollen bei unitymedia nicht, dass du ein günstigeres Sky-Angebot nutzt.
Dann sollen sie sich den Preisen anpassen oder günstiger werden...... :zunge: :brüll:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

KellerK1nd
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 13.08.2015, 09:04

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von KellerK1nd » 09.09.2016, 14:17

Ich finde Sky über unitymedia eh Quatsch. Du kannst ja dank Horizon gar nicht alles nutzen. Dieses Sky on demand geht ja gleich gar nicht. Ich hab Sky gekündigt. Für Sportfans finde ich es noch ok, ich persönlich hab keinen Nutzen von Sky und kaufe mir lieber von dem gesparten Geld eine Bluray.
Bild

BlackTears
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 07.09.2016, 20:12

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von BlackTears » 17.09.2016, 08:20

Vielleicht noch einmal ein kleines Feedback von mir. Stellt euch vor was bei mir ging nachdem ich die Widerrufsbestätigung von Sky erhalten habe. :zwinker: Richtig ab dem Tag lief funktionierte dann Sky für vier Tage auf meiner Horizon-Box. Danach wurde es durch meinen Widerruf wieder aktiviert. Die Freischaltung hat demnach einfach nur gedauert. Das bedeutet aber auch, dass so gut wie jede Aussage der einzelnen Hotlines falsch war. :super: :wand:

Na ja was solls. Um eine Erfahrung reicher.

Kann mir dir Frage noch jemand beantworten?
BlackTears hat geschrieben:Ich hätte dann noch eine Frage. Sollte ich irgendwann doch auf die Idee kommen, mit Sky (dieses Mal inkl. Hardware) anzuschaffen. Wie würde ich das dann an meinem Kabelanschluss anschließen? Mit einem einfachen Kabelverteiler? Die Horizon-Box muss ja an dem Anschluss wegen Internet/Telefon angeschlossen bleiben.
Herzlichen Dank!

KellerK1nd
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 13.08.2015, 09:04

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von KellerK1nd » 17.09.2016, 14:07

BlackTears hat geschrieben:Vielleicht noch einmal ein kleines Feedback von mir. Stellt euch vor was bei mir ging nachdem ich die Widerrufsbestätigung von Sky erhalten habe. :zwinker: Richtig ab dem Tag lief funktionierte dann Sky für vier Tage auf meiner Horizon-Box. Danach wurde es durch meinen Widerruf wieder aktiviert. Die Freischaltung hat demnach einfach nur gedauert. Das bedeutet aber auch, dass so gut wie jede Aussage der einzelnen Hotlines falsch war. :super: :wand:

Na ja was solls. Um eine Erfahrung reicher.

Kann mir dir Frage noch jemand beantworten?
BlackTears hat geschrieben:Ich hätte dann noch eine Frage. Sollte ich irgendwann doch auf die Idee kommen, mit Sky (dieses Mal inkl. Hardware) anzuschaffen. Wie würde ich das dann an meinem Kabelanschluss anschließen? Mit einem einfachen Kabelverteiler? Die Horizon-Box muss ja an dem Anschluss wegen Internet/Telefon angeschlossen bleiben.
Herzlichen Dank!
Der Sky-Hannes meinte bei mir, ich könne den einfach als Austausch für meine Horizon nehmen. Hab ihn gefragt wie ich dann Horizon nutzen soll. Meinte er das ich das nicht bräuchte. lol

Die einzige Konfiguration die ich mir vorstellen könnte, du hängst den Sky-Receiver an die normale TV Dose und den dann noch irgendwie mit ins Netzwerk, per LAN oder WLAN.

Wissen tu ich es aber nicht.
Bild

Benutzeravatar
Andreas1969
Network Operation Center
Beiträge: 7126
Registriert: 05.03.2015, 07:50
Wohnort: Unitymedia NRW

Re: Sky auf Horizon schalten lassen in Hessen nicht möglich?

Beitrag von Andreas1969 » 17.09.2016, 14:28

KellerK1nd hat geschrieben:Der Sky-Hannes meinte bei mir, ich könne den einfach als Austausch für meine Horizon nehmen. Hab ihn gefragt wie ich dann Horizon nutzen soll. Meinte er das ich das nicht bräuchte. lol
Der Sky-Hannes hat ja auch technisch keine Ahnung,
der will nur verkaufen und Provision kassieren.
Der ist ein gelernter Bäcker oder vielleicht Frisör und
verkauft jetzt Sky-Abbos.

Gruß Andreas
Denken gehört zu den schwersten Dingen, die man tun kann. Vielleicht ist das der Grund, warum es so Wenige tun. :kratz:
Bild
Alle sagten: Es geht nicht. Da kam einer, der das nicht wusste und tat es einfach. :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste