Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 12.03.2008, 18:04

Hallo Forum,


ich weiß nicht wo ich richtige Infos noch bekommen kann..... Ich bekomme immer verschiedene Antworten von den netten Mitarbeitern bei UM und Premiere. Eine Dame sagt ich kann Premiere HD empfangen... UM sagt nein.... Premiere Techniker sagt ja.... UM Techniker und Hotline sagen Ja bei ihnen ist ja Triple Play verfügbar.... Check im Portal von Premiere sagt in unsere Straße kein HD , derselbe Check nur mit Benutzer Login sagt dann Ja.... also ich habe keine Idee mehr.....

Gibt es irgendwo eine Auskunft auf die man sich verlassen kann......


Gruß Flo
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 12.03.2008, 19:36

Bei UM ist das eigentlich halbwegs einfach:
Wenn du in einem modernisierten Netz wohnst, dann ist Premiere HD verfügbar, ansonsten nicht. Der Check auf der Premiere Homepage lügt leider sehr oft. Interessanter ist da bei UM der Check, ob Internet möglich ist. Wenn Internet bei dir über UM möglich ist (egal ob du das willst oder nicht, einfach mal prüfen), dann empfängst du auch Premiere HD, ansonsten gibt's das bei dir halt noch nicht.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Grothesk » 12.03.2008, 19:40

Auf welchem Platz sollte Premiere HD eigentlich liegen? Ich finde das nämlich in meinem EPG nicht, bin aber 'ausgebaut'.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von opa38 » 12.03.2008, 20:12

Wenn Du kein P-EPG HD empfängst, dann hast Du auch kein P-HD. Dein Receiver findet auf 674Mhz auch kein P-HD trotz 100% Signalqualität.
Irgend etwas stimmt bei Dir nicht. Hängst Du evtl. am NE4 Provider ???

Stimmt denn Deine Senderliste mit mischobos HP überein??

http://www.mischobo.de/Kabel/kanalbelegung.html
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 12.03.2008, 20:19

"nicht-HD" Reciever erkennen Premiere HD nicht als TV Sender und zeigen den deshalb wahrscheinlich auch nicht im EPG an.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von opa38 » 12.03.2008, 20:37

Moses hat geschrieben:"nicht-HD" Reciever erkennen Premiere HD nicht als TV Sender und zeigen den deshalb wahrscheinlich auch nicht im EPG an.
Er hat doch einen Philips HD Receiver...... :kratz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 12.03.2008, 21:04

Hallo,

ich habe einen HD Receiver..... ich könnte auf der UM Page Triple Play bestellen... also sollte HD funktionieren. Also ich verstehe UM und Premiere nicht.... hat dort überhaupt jemand eine Ahnung!
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 12.03.2008, 21:17

Ich meinte damit auch eher "Grothesk". :)

Flo: du solltest mal herausfinden, ob bei dir nicht doch noch ein zwischen Anbieter wie EWT oder Primacom dazwischen hängt.

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von opa38 » 12.03.2008, 21:18

Hast Du denn nun Deine Senderliste mit der von mischobo mal verglichen???
Du solltest wenigstens auf die gestellten Fragen antworten.... :confused:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4802
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Grothesk » 12.03.2008, 21:49

Ich entschuldige mich für das kapern des Threads.
Ich habe in der Tat keinen HD-Receiver. Wird wohl dann daran liegen. *g*

flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 12.03.2008, 21:53

was ist primacom etc? Also um hat den anschluss geprüft und meinen Vermieter gefunden. Das bedeutet doch UM ist der Anbieter?
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von opa38 » 12.03.2008, 21:59

flo30977 hat geschrieben:was ist primacom etc? Also um hat den anschluss geprüft und meinen Vermieter gefunden. Das bedeutet doch UM ist der Anbieter?
Frage Deinen Vermieter mal, mit wem er einen Vertrag über Einspeisung hat. Die Vermutung liegt sehr nahe, das Dein Vermieter kein direkter Kunde von UM ist, sondern eher mit einem NE4 Provider....
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 12.03.2008, 22:09

Und was kann machen wenn es so wäre....... Primacom etc?
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von opa38 » 12.03.2008, 22:15

flo30977 hat geschrieben:Und was kann machen wenn es so wäre....... Primacom etc?
Dann mußt Du halt da nachfragen, warum Du kein P-HD empfangen kannst.........also, erkundige dich erst mal bei Deinem Vermieter mit wem er defenitiv einen Vertrag über die Einspeisung abgeschlossen hat.. :super:

Dann wäre man schon ein Stück weiter......
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Conrad
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 07.03.2008, 18:18

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Conrad » 13.03.2008, 00:22

Moses hat geschrieben:Bei UM ist das eigentlich halbwegs einfach:
Wenn du in einem modernisierten Netz wohnst, dann ist Premiere HD verfügbar, ansonsten nicht. Der Check auf der Premiere Homepage lügt leider sehr oft. Interessanter ist da bei UM der Check, ob Internet möglich ist. Wenn Internet bei dir über UM möglich ist (egal ob du das willst oder nicht, einfach mal prüfen), dann empfängst du auch Premiere HD, ansonsten gibt's das bei dir halt noch nicht.
Hallo,
wenn dem so ist, wäre das aber sehr ärgerlich ! Ich hätte gerne Premiere HD bestellt, aber der dortige Check verlief negativ. Bei UM könnte ich Internet mit 10.000 kbit nutzen - also liegt HD doch an ? Warum verschweigt das UM ?? Gestern kam Werbung von UM, da wurden mir nur 6.000 kbit angeboten. Ein einziges Chaos ...

Und wie würde das mit der jetzigen UM-Smartcard (Premiere ist freigeschaltet) und einem HD-tauglichen Receiver funktionieren ? UM stellt sich ja bei "Fremdprodukten" komisch an und rät sogar davon ab.

Danke,
Conrad

Konfident
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 84
Registriert: 28.11.2007, 16:59

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Konfident » 13.03.2008, 07:42

Conrad hat geschrieben:Hallo,
wenn dem so ist, wäre das aber sehr ärgerlich ! Ich hätte gerne Premiere HD bestellt, aber der dortige Check verlief negativ. Bei UM könnte ich Internet mit 10.000 kbit nutzen - also liegt HD doch an ? Warum verschweigt das UM ??
Mit dem Premiere-Content hat UM ja reichlich wenig zu tun... warum sollten die nun noch Werbung für Premiere HD machen?
Gestern kam Werbung von UM, da wurden mir nur 6.000 kbit angeboten. Ein einziges Chaos ...
Naja, das 6.000er ist halt ihr Standardangebot... Theoretisch (<--) könnten ja alle Nutzer 32MBit oder mehr haben... ;)
Und wie würde das mit der jetzigen UM-Smartcard (Premiere ist freigeschaltet) und einem HD-tauglichen Receiver funktionieren ? UM stellt sich ja bei "Fremdprodukten" komisch an und rät sogar davon ab.
Rät ab? Ich denke, die sind ganz froh, wenn Du Deine Smartcard gegen eine I02 eintauschen würdest. :)
3PLAY6000 seit 08/2007 - D-Link DI-524 - SBV5121E

Conrad
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 07.03.2008, 18:18

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Conrad » 13.03.2008, 09:55

Konfident hat geschrieben: Mit dem Premiere-Content hat UM ja reichlich wenig zu tun... warum sollten die nun noch Werbung für Premiere HD machen?
Von Werbung war doch gar keine Rede. Es geht um die fehlende techn. Information, dass HD-Empfang möglich ist. Wenn es denn so ist ...
Konfident hat geschrieben: Rät ab? Ich denke, die sind ganz froh, wenn Du Deine Smartcard gegen eine I02 eintauschen würdest. :)
Da denkst Du aber falsch. Ich habe das Gegenteil bei UM erlebt. Das ging sogar so weit, dass sie mir bestenfalls eine zweite Karte verkaufen würden.

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 13.03.2008, 10:32

Klar, wenn deine jetzige Karte Bestandteil eines digitalen Kabelanschlusses ist oder von 3Play, dann kann die nicht verändert werden. Eine I02 Karte musst du dazu kaufen. Daher auch der Kommentar: zusätzliche Einnahmen, da ist UM bestimmt nicht sauer.

Wenn du einen Reciever mit CI Schacht hast, kannst du stattdessen auch ein Alphacrypt Classic für ca 100€ kaufen, in dem funktioniert dann deine UM01 Karte. Ansonsten führt kein Weg an einer UM02 Karte vorbei, die kostet dann feine 5€ im Monat und du kannst sehen, dass du alle Programme darauf freigeschaltet bekommst... oder nen neuen Reciever mit CI Schacht kaufen. Das haben wir aber schon öfter durchgekaut..

UM hat doch informiert, dass Premiere HD verfügbar ist. Es gab ne Pressemitteilung, dass ab dem 1.1.2008 in den ausgebauten Netzen Premiere HD eingespeist wird*. Reicht doch, oder nicht? Damit ist Premiere HD überall da verfügbar, wo es auch Internet gibt (also bei dir auch). Das jetzt Premiere seinen Verfügbarkeitscheck nicht auf die Reihe bekommt, dafür kann UM ja nichts. Der Spuckt eh die merkwürdigsten Ergebnisse aus... Wenn du schon einen HD Reciever hast, kannst du ja mal einen Suchlauf auf 674Mhz mit SR6900 und QAM256 machen, da sollte er Premiere HD dann finden, vorausgesetzt die Hausanlage (Eigentum und Zuständigkeit des Hausbesitzers) ist in Ordnung usw.



Fussnote:
* Wohl gemerkt bezieht sich das nur auf das UM Netz! Wer an anderen Netzen, wie z.B. Primacom hängt, die das Signal von UM nur durchreichen, sollte sich an seinen Anbieter direkt wenden. Da gibt's öfter mal Probleme, dass die Teile des Signals einfach nicht durchleiten, z.B. weil deren Technik einfach zu alt ist und denen das zu teuer ist die auszutauschen. Dann hat man meistens Pech gehabt und kann nur hoffen, dass UM denen irgendwann das Netz abkauft.

flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 13.03.2008, 10:38

Guten Morgen.... so nun bin ich wieder so schlau wie am ersten Tag! Habe mit UM telefoniert und UM ist der alleinige Kabelbetreiber bei uns im Haus... kein Primacom oder andere Provider sind im Spiel. Ich könnte Triple Play mit 10000 oder sogar 32Mbit haben. Aber von Premiere HD wollen die UM Mitarbeiter nix wissen.... niemand hat eine Ahnung. Eine Laden ist das...... Kann mir einer sagen ob dieses Premiere HD den Aufwand wert ist... ich wollte nur gerne mal ein Bundesligaspiel in der Qualität sehen.... wenn ich schon immer diese Premiere HD Kamera im Stadion vor meiner Nase sehen muss.

Also ich könnte 32 Mbit in der Wohnung haben, der Hausverteiler ein Hirschmann GHV 830 C geht über 800 MHZ, der HD Receiver ist auch gekauft.... und Premiere HD im Abo vorhanden und auf die Karte gebucht. Wieso finde ich es nicht..... ich glaube ich gebe es auf....

@Moses....

Ich habe den Sender schon manuell gesucht... wie hier schon beschrieben.... aber es wird kein Singnal gefunden obwohl die Stärke im Schnitt 75 % beträgt und die Qualität immer 100%. Hausverteiler sollte auch kein Problem machen und es sind nur 4 Wohnungen.
Zuletzt geändert von flo30977 am 13.03.2008, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 13.03.2008, 10:44

Hast du denn mal den manuellen Suchlauf gemacht? Sowas muss der Philips auch haben.

flo30977
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 09.03.2008, 14:01

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von flo30977 » 13.03.2008, 10:48

Habe ich schon 10 mal gemacht..... ich denke einfach da ich kein Singnal finde...das es in unserer Straße noch nicht klappt.... vorallem da ich von den UM Leute höre (je nach Uhrzeit habe ich das Gefühl) bei ihnen geht Internet bis 6000 .... ne Stunde später oder heute morgen... sie könnten bis 32mbit .....
Philips DCR 9000/2
Premiere 7+HD
UM Digital +

Conrad
Kabelneuling
Beiträge: 43
Registriert: 07.03.2008, 18:18

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Conrad » 13.03.2008, 11:05

Hallo Moses,
danke für Deine interessanten Hinweise.
Moses hat geschrieben:Klar, wenn deine jetzige Karte Bestandteil eines digitalen Kabelanschlusses ist oder von 3Play, dann kann die nicht verändert werden.
So ist es. Die Karte kam mit dem TT-micro C 254. Einen anderen (HD-)Receiver habe ich noch nicht gekauft, ich bin noch zu unsicher was richtig oder falsch ist.
Moses hat geschrieben:UM hat doch informiert, dass Premiere HD verfügbar ist. Es gab ne Pressemitteilung, dass ab dem 1.1.2008 in den ausgebauten Netzen Premiere HD eingespeist wird.
Na toll, Pressemitteilung. Habe ich leider nicht mitbekommen. So etwas gehört doch auf die Homepage von UM. Aber lt. SAT+KABEL steht ja UM mit HD generell noch auf Kriegsfuß.
Moses hat geschrieben:vorausgesetzt die Hausanlage (Eigentum und Zuständigkeit des Hausbesitzers) ist in Ordnung.
Benötige man einen speziellen HD-Verstärker oder reicht der vorhandene aus ?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von Moses » 13.03.2008, 11:28

flo30977 hat geschrieben:Habe ich schon 10 mal gemacht..... ich denke einfach da ich kein Singnal finde...das es in unserer Straße noch nicht klappt.... vorallem da ich von den UM Leute höre (je nach Uhrzeit habe ich das Gefühl) bei ihnen geht Internet bis 6000 .... ne Stunde später oder heute morgen... sie könnten bis 32mbit .....
Dann versuch doch mal bei UM eine Störung aufzugeben. :)
Das mit den 6Mbit muss ein Missverständnis gewesen sein. Es gehen überall 32Mbit, solche Abstufungen wie bei DSL gibt's im Kabelnetz einfach nicht.
Conrad hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:UM hat doch informiert, dass Premiere HD verfügbar ist. Es gab ne Pressemitteilung, dass ab dem 1.1.2008 in den ausgebauten Netzen Premiere HD eingespeist wird.
Na toll, Pressemitteilung. Habe ich leider nicht mitbekommen. So etwas gehört doch auf die Homepage von UM. Aber lt. SAT+KABEL steht ja UM mit HD generell noch auf Kriegsfuß.
Nein, auf die Webseite von Premiere und da stand es sogar auch, zwar nicht groß, aber irgendwo unter News. Die Vermarktung von Premiere HD ist allein Sache von Premiere. UM übernimmt nur die Einspeisung und bekommt auch nur dafür Geld von Premiere. Wie viele Kunden dann im Endeffekt Premiere HD nutzen / gucken ist UM egal, von den Kunden kriegt nur Premiere das Geld. :)

Ein eigenes HD Angebot will UM angeblich im Sommer anbieten, das wird dann auch entsprechend beworben werden (und wird wahrscheinlich auch nicht kostenfrei sein :)).
Conrad hat geschrieben:
Moses hat geschrieben:vorausgesetzt die Hausanlage (Eigentum und Zuständigkeit des Hausbesitzers) ist in Ordnung.
Benötige man einen speziellen HD-Verstärker oder reicht der vorhandene aus ?
Nein, spezieller Verstärker braucht man nicht. Aber Premiere liegt auf 674Mhz, was die höchste genutzte Frequenz im UM Netz ist. Es kommt vor, dass in Häusern noch veraltete Verstärker hängen, die das Signal nur bis 450Mhz oder 650Mhz verstärken, da bekommt man dann kein Premiere HD mehr, bis man den Verstärker tauscht.

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von mischobo » 13.03.2008, 13:11

... in den seit gestern Online verfügbaren Programmlisten ist zu lesen:
... I
m gesamten Unitymedia Kabelnetz können Sie darüber hinaus das Premiere Angebot
auf den Kanälen S27–S31 und Premiere HD auf Kanal K46 empfangen.
...
... natürlich gilt das nur für Ausbaugebiete, dass das auch in der Programmliste für nicht ausgebaute Gebiete aufgeführt wird, ist ein Fehler.

Ach ja, dass mit den unterschiedlichen digitalen Programmlisten ist neu.
-> digitale Programmübersicht nicht ausgebaute Gebiete
-> digitale Programmübersicht ausgebaute Gebiete

Die Listen sind stand 26.02.2008 ...

experte74
Kabelneuling
Beiträge: 12
Registriert: 14.03.2008, 23:43
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Wem kann noch was glauben beim Thema HD?

Beitrag von experte74 » 14.03.2008, 23:56

Hallo, ich habe genau das gleiche Problem. Mein Philips 9001 findet Premiere HD nicht. Laut Premiere Hotline sollte der Sender eigentlich auf Kanal 100 sein. Dort ist bei mir aber Premiere 1.

Auf Kanal 347 findet der Receiver Service 07 und das blaue Licht für HD Empfang leuchtet. Ich sehe allerdings nur ein schwarzes Bild.

Ich wohne in Frankfurt und habe auch Internet über Unitymedia. Auch laut Premiere Homepage sollte HD bei mir laufen.

Kann das vielleicht an einem veralteten Verstärker liegen? Woran erkenne ich, dass der Verstärker die oberen Frequenzbereiche nicht unterstützt?

Wäre über euere Hilfe sehr dankbar. Bei der Hotline von Premiere und Unitymedia sagt jeder was anderes und keiner kann mir helfen.
Philips 9001
Premiere Blockbuster
Premiere HD
3 Play 6000
Digital TV Basic
Digital TV Plus
Digital TV Extra

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste