HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 28.12.2013, 09:16

So wird der letzte Rest "Wettbewerb" im Kabel unterbunden. Immerhin hätte der Kunde hier die Wahl ob er es über SKY oder UM bezieht.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Duck01 » 28.12.2013, 11:26

hotte70 hat geschrieben:

Seltsam nur, dass es bei Sendern wie Discovery HD oder TNT Serie/Film HD keine Probleme gibt. Diese werden ja auch seitens UM angeboten sind derzeit aber trotzdem über mein Sky Abo freigeschaltet.
Hallo hotte70,
bei mir ist TNT Film HD aber dunkel, Serie HD geht :kratz:
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 28.12.2013, 12:16

Joo, der TNT Film HD Sender ist ebenfalls UM exklusiv, allerdings ist er auch über SAT nicht im SKY Paket.

Wer sich über UM ärgern will, hier gibt es wie immer die Übersicht was wo zu empfangen ist:

http://www.sky.de/web/cms/de/tvguide-se ... rsicht.jsp

auch 3D, History, weitere fehlen, MGM gibt es nur in einer Augenkrebs Variante.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Duck01 » 28.12.2013, 13:01

Wäre es nicht möglich hier über´s Board eine Petition o. ä. ins Leben zu rufen, wo UM mal öffentl. Stellung bezieht warum man uns Sky Kunden eingespeiste Sender vorenthält? :winken:
Wer später bremst ist länger schnell

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Wasserbanane » 28.12.2013, 13:13

Ne Petition wird da nicht viel bringen. Mit dieser würde ja nur das Vetragsgeheimnis ausgehebelt. Wäre das Gleiche, als würde man ne Petition starten um deinen Lohnzettel oder Mietvertrag einsehen zu können.


Ausserdem dürfte der Grund sich doch jedem erschließen. Wenn man alle Sender auch über Sky buchen könnte, macht man sich doch nur unnötig Konkurrenz.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Duck01
Kabelexperte
Beiträge: 246
Registriert: 28.01.2012, 14:22

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Duck01 » 28.12.2013, 13:25

Wasserbanane hat geschrieben:Ne Petition wird da nicht viel bringen. Mit dieser würde ja nur das Vetragsgeheimnis ausgehebelt. Wäre das Gleiche, als würde man ne Petition starten um deinen Lohnzettel oder Mietvertrag einsehen zu können.


Ausserdem dürfte der Grund sich doch jedem erschließen. Wenn man alle Sender auch über Sky buchen könnte, macht man sich doch nur unnötig Konkurrenz.
Hääh, eine Petition ist eine öffentliche Forderung gegenüber einer Person oder Organisation!
Nach deiner Meinung können wir aber froh sein das uns Sky Kunden UM aber mehr als sagen wir mal 10 Sender anbietet.
UM IST EIN KNB UND KEIN PROGRAMMANBIETER ODER SENDEANSTALLT !!!!!!!!!

Nochmal zum Verständnis, es geht um eingespeiste Sender bei UM die für Sky Kunden nicht freigeschaltet werden, weil UM sie in eigene Programmpakete vermarktet. Obwohl UM auch Sky anbietet! Wie agumentiert UM wenn ich bei dehnen Sky buche, diese Sender aber nur mit einem weiteren Abo von UM gucken kann! Obwohl die Sender schon im Sky Abo enthalten sind.
Wer später bremst ist länger schnell

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 28.12.2013, 15:02

UM hat ein ernsthaftes Interesse das Monopol weiterzubetreiben. Da wirst du mit Petitionen nichts ausrichten. Dafür gibt es viel bessere Themen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

hodaka
Kabelneuling
Beiträge: 20
Registriert: 29.09.2010, 19:57

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von hodaka » 28.12.2013, 20:18

Bei der Diskussion überseht ihr, das Sky bei solchen Sendern wie SyFy , TNT oder Sport1US wie UM nur Carrier ist. Darum ist zu überlegen, wie sehen die Verträge zwischen den Broadcastern und den Carriern aus. Hat UM evtl. einen Exklusiv-Vertrag mit den Sendern was die Verbreitung über Kabel angeht? Wenn das so ist, ist die Frage wieviel UM für die Exklusivität zahlt, das der Broadcaster auf mögliche höhere Zuschauerquote verzichtet. Und man sollte dann nicht Sky oder UM mit dem Wunsch des "sehen Wollens" bestimmter Sender kommen, sondern den Sendern selber mitteilen, " Hey, ich möchte euch gerne sehen. Und zwar im Rahmen meines Sky-Abos". Aber da die Sender Pay Tv orientiert sind, und ihren Gewinn über die Gebühren der Broadcaster erzielen, glaube ich nicht an Erfolg. UM wird einfach mehr bezahlen als Sky.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von kalle62 » 28.12.2013, 20:32

hallo

Es gibt zbs Silverline nur über UM,Sky hat den nicht im Programm.
Und wegen TNT Film HD hätte ich bei Sky auch nichts dagegen.

Man kann halt nicht Alles haben,man kann es aber etwas Einschränken,mit Sat und Kabel gleichzeitig. :D

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 28.12.2013, 22:30

Ehrlich, wofür Kabel wenn SAT auf dem Dach ist ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Wasserbanane
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1313
Registriert: 08.12.2012, 16:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Wasserbanane » 29.12.2013, 03:18

Hach wie schön einem das Wort wieder im Munde rumgedreht wird. Aber gehen wir mal nicht drauf ein.

Hier noch ein Erklärungsansatz den ich gefunden habe:
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... ?p=6313013
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 29.12.2013, 09:59

"Direkter Konkurrent" klingt nach Wettbewerb. Pfui, wer will denn sowas im Kabel?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Joerg » 29.12.2013, 10:04

thorium hat geschrieben:"Direkter Konkurrent" klingt nach Wettbewerb. Pfui, wer will denn sowas im Kabel?
Du scheinbar nur, solange es Dir keine Nachteile einbringt ...

Jörg

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 29.12.2013, 10:33

Ich bin Kunde, klar will ich keine Nachteile. Jörg - bist du von UM ? Wettbewerb ist böse, wir brauchen mehr Mono- und Oligopole.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Joerg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 806
Registriert: 22.09.2007, 19:24
Wohnort: NRW

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Joerg » 29.12.2013, 11:01

thorium hat geschrieben:Ich bin Kunde, klar will ich keine Nachteile.
"Wettbewerb" heisst aber doch, dass mehrere Anbieter unterschiedliche Pakete schnüren - das impliziert auch, dass man nicht mehr unbedingt alles bei "seinem" Anbieter bekommt.

Sky hätte ja duchaus Möglichkeiten - sie könnten z.B. die fehlenden Sender auf ihren gemieteten Frequenzen einspeisen, oder Zahlungen an UM leisten, damit diese Sender für Sky-Kunden freigeschaltet werden. Schlimmstenfalls müssten sie jedem Sky-Kunden im UM-Netz für 7 Euro/Monat "DigitalTV HIGHLIGHTS" buchen, von der Monatsgebühr bei Sky liesse sich das sicher machen ... Letztlich kommt es nur darauf an, ob die fehlenden Programme Bestandteil des zwischen Sky und dem Kabelkunden geschlossenen Vertrages sind oder nicht. Ich nehme an sie sind es nicht, andernfalls hätte wohl schon jemand seine Rechte durchgesetzt.
thorium hat geschrieben:Jörg - bist du von UM ?
Blödsinn, natürlich nicht. Gehörst Du jetzt auch zu denen, die jedem der ihre Meinung nicht teilt unterstellt, UM-MA zu sein?
thorium hat geschrieben:Wettbewerb ist böse, wir brauchen mehr Mono- und Oligopole.
Gähn. Polemik bringt uns nicht weiter.

Jörg

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 29.12.2013, 12:01

Hier bringt uns nichts weiter, außer ein paar Sätze zu schreiben und Meinungen auszutauschen bewegen wir nichts.
Es hätte für UM keinen Nachteil. Ich werde die fehlenden Pakete nicht über sie buchen.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Ryback85
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 81
Registriert: 05.11.2010, 11:27

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Ryback85 » 23.02.2014, 09:34

Ich glaube da wird sich auch nicht viel ändern das beste war als ich das letzte mal bei UM nachgefragt hat meinte der Mitarbeiter kackenfrech wenn ich das sehen will soll ich halt bei denen Buchen. Als ich meinte das ich nicht zweimal zahle kam nur ein dann sind sie selberschuld. Schade das man den Kabelnetzbetreiber nicht so freiwählen kann wie den Telefonanbieter dann hätte man so Probleme garnicht. Auf Sat umsteigen ist aufgrund meines Vermieters (verlangt über 1000€ Kaution für die Satanlage) eher nicht möglich.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von thorium » 28.02.2014, 01:12

Ehrlich, die sollen sich Horizon sonstwohin stecken. In diesem Kabelnetz hat man nur Nachteile. Das kommt, wenn man Sozialismus im Kabelnetz betreibt. UM, was ein Saftladen. Ich darf mich jeden Abend aufregen wenn Enterprise in HD kommt, nur nicht bei mir weil ich die Bürde habe zwangsverkabelt zu sein.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

kalle62
Network Operation Center
Beiträge: 5276
Registriert: 16.01.2011, 10:43

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von kalle62 » 28.02.2014, 11:00

hallo

Und in HD kommen die Spitzen Ohren von Spock noch besser zur geltung. :zwinker:

gruss kalle
In meinem Alter hat man schon alles gelesen, alles gesehen und alles gehört, man kann sich nur nicht mehr daran erinnern. :zwinker:


2Play 50 und UM Modul mit HD Option+Allstar HD.
Edision OS Mega--AX Triplex-- Formuler F1--Xpeedlx Class C mit HDF VU+solo se V2 Kabel mit HDF
LX1-LX2 und 2xET9200.
1xHD+über Sat.

Bild

Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 927
Registriert: 11.01.2013, 14:49

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Stiff » 28.02.2014, 14:31

Wohl eher die von T`Pol. :zwinker:

EarlyBird
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 83
Registriert: 30.12.2008, 09:22
Wohnort: Schwalbach (Rhein-Main-Gebiet)

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von EarlyBird » 01.03.2014, 13:19

Da hätte ich doch lieber Seven of Nine mit ihren riesen Ohren in HD. :cool:

*Duck und weg*
TeleColumbus mit UM-Signal

Mephisto666
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 15.11.2012, 07:44

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von Mephisto666 » 02.03.2014, 09:13

EarlyBird hat geschrieben:Da hätte ich doch lieber Seven of Nine mit ihren riesen Ohren in HD. :cool:

*Duck und weg*
Besser in 3D

ash1
Kabelexperte
Beiträge: 104
Registriert: 24.05.2009, 16:31

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von ash1 » 02.03.2014, 10:02

Besser live bei ner Star Trek Convention :)

ash
Receiver:Gigablue Quad
Router :FB 7170

mgkoeln
Kabelneuling
Beiträge: 24
Registriert: 03.03.2008, 10:23

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von mgkoeln » 06.03.2014, 12:19

Ich habe das Gefühl, in dieser Diskussion versteht kaum jemand, wie Pay-TV funktioniert...

Sky bezahlt an die diversen Drittsender dafür, dass sie ins Sky-Angebot kommen. Zahlt Sky für Sat und Kabel, sind die entsprechenden Sender (wie FOX HD, Discovery HD...) auch bei UM frei. Zahlt Sky nur für Sat, bleiben die Sender für reine Sky-Kunden im UM-Netz dunkel, selbst, wenn sie für UM-Abonennten eingespeist sind. UM darf gar nicht so einfach Sender für Sky-Abonnenten freischalten, wenn Sky keine Rechte für die Verbreitung der Sender im Kabel erworben hat.

In einigen Fällen hat UM vermutlich auch Exklusiv-Rechte für seine eigenen Pay-Angebote (SyFy HD & 13th Street HD). Sicherlich könnte Sky da aber, wenn es wollte, ein paar Geldbündel zücken...

Die eigentliche Frage bei der Geschichte: Warum verlangt Sky seit Jahren die selben Preise von Kabel- und Satellitenkunden, obwohl Sky den Kabelkunden ein geringeres Programmangebot zur Verfügung stellt? Sowas nennt man Mischkalkulation zu Lasten der Kabelkunden. Nur, dass sich von den Kunden kaum jemand bei Sky beschwert, weil sie ja lieber - wie hier - stumpf auf ihren Kabelanbieter schimpfen...

Versteht mich nicht falsch: Sicherlich könnte die Zusammenarbeit zwischen Unitymedia und Sky besser laufen - und daran hat sicher auch UM seinen Anteil. Aber Sky eben auch. Letztenendes ist Sky der Kunde, der möchte, dass UM die Sky-Programme zu den Abonnenten transportiert. Wäre Sky bereit, dafür mehr zu zahlen, würde UM das auch bei allen Programmen tun. Sky ist aber offenbar nur dazu bereit, von den Kabelkunden das selbe Geld zu nehmen wie von den Satellitenkunden, nicht aber dazu, genug zu investieren, um ihnen auch das selbe Angebot zur Verfügung zu stellen.

magentis
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 575
Registriert: 15.03.2013, 09:00

Re: HD Sender bei UM verfügbar aber nicht für Sky?

Beitrag von magentis » 06.03.2014, 13:02

mgkoeln hat geschrieben: Die eigentliche Frage bei der Geschichte: Warum verlangt Sky seit Jahren die selben Preise von Kabel- und Satellitenkunden, obwohl Sky den Kabelkunden ein geringeres Programmangebot zur Verfügung stellt? Sowas nennt man Mischkalkulation zu Lasten der Kabelkunden. Nur, dass sich von den Kunden kaum jemand bei Sky beschwert, weil sie ja lieber - wie hier - stumpf auf ihren Kabelanbieter schimpfen...
Da stimme ich dir zu, wobei es hier aber auch einfacher ist seinen Unmut darüber zu äußern, denn hier ist ein Forum.
mgkoeln hat geschrieben: Versteht mich nicht falsch: Sicherlich könnte die Zusammenarbeit zwischen Unitymedia und Sky besser laufen - und daran hat sicher auch UM seinen Anteil. Aber Sky eben auch. Letztenendes ist Sky der Kunde, der möchte, dass UM die Sky-Programme zu den Abonnenten transportiert. Wäre Sky bereit, dafür mehr zu zahlen, würde UM das auch bei allen Programmen tun. Sky ist aber offenbar nur dazu bereit, von den Kabelkunden das selbe Geld zu nehmen wie von den Satellitenkunden, nicht aber dazu, genug zu investieren, um ihnen auch das selbe Angebot zur Verfügung zu stellen.
Klar möchte Sky das ihre Programme durchgeleitet werden. Glaube aber nicht, dass es nur eine Frage des Geldes von Sky ist, außer Sky würde utopische Summen bieten.
Denn so lange UM "selber" Sky so anbietet wie bisher im Paket, werden die Sky nicht erlauben, reinen Sky-Kunden mehr zu zeigen. Denn wer würde Sky über UM buchen, wenn man für weniger Geld bei Sky mehr bekommt? Also müsste UM selber das Paket erweitern, nur werden die dann auch den Preis weiter hochschrauben und das würden noch weniger Kunden zahlen. UM kann den Preis von Sky im Vollpaket nicht annähernd halten, m.M.n. und darum dieses Wischi Waschi.

Warum einige überhaupt bei UM das Sky-Paket buchen, ist ein anderes Thema. Verstehen tue ich es zumindest nicht.
3Play Premium 100
DigitalTV Allstars + HD Option
Echostar Recorder
Cisco EPC 3208
Firmwarename: e3200-E10-5-v302r125562-130611c_upc.bin Jun 19 17:34:31 2013
Config-File: generic_100000_5000_ipv4_ncs_wifi-on.bin
Asus RT-N66U
Samsung UE40F6500
Sky Buli + Sport HD auf Sky Recorder
Synology DS213+

Die Moral von der Geschicht, traue keinen Versprechungen der UM-Hotliner.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste