Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 17:54

Hallo,
derzeitiger Status:
Ich habe Sky komplett für 36,90 gebucht. Das ganze als Kabel-Anschluss Variante, obgleich das Signal via Satellit eingespeist wird (Wohnblock mit 50 Parteien) kein UM Netz o.Ä. Funktioniert einwandfrei. Dies ist der "Ort1".

Ich möchte nun eine Zweitkarte (zzgl.14 Euro inkl. HD-Festplattenreceiver) nachbestellen. Dieser Receiver wird dann aber "zeitweise" in einem UM Netz stehen "Ort2". An diesem Einsatzort liegt SKY via UM-Netz an, es besteht neben der Digitalen Kabelgrundgebühr jedoch kein UM Abo, dort wird DTAG-Entertain als TV Quelle genutzt.
Wenn ich den HD-Festplattenreceiver erhalte könnte ich die Zweitkarte in "Ort1" aktivieren. Dann müsste die Smartcard aktiv sein.

Frage1: Wenn ich dann den HD-Festplattenreceiver ins UM Netz transferiere, kann ich dann mit der Zweitkarte im UM Netz an "Ort2" Sky entschlüsseln?
Frage2: Muss ich den Umweg zu "Ort1" zur Aktivierung überhaupt machen oder kann das ganze auch direkt einfach im UM Netz "Ort2" aktivieren?
Frage3: Muss ich ggfs. eine spezielle Smartcard für das UM Netz haben? (UM01, UM02, I12 Karte), und kann ich die überhaupt velangen, für den Fall das es nicht die gleiche Smartcard ist die bereits in "Ort1" genutzt ist.

Vielen Dank für die Hilfe an einen Newbie..

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 18:12

Du musst dich bei Sky für Kabel oder Sat entscheiden: Im Prinzip hast du ja ein Sat-Abo.

Du kannst die Zweitkarte nicht für Unitymedia bekommen, wenn die Hauptkarte auf Astra läuft.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 19:54

Hallo,

danke für die schnelle Antwort, aber das Abo ist ein Kabel Abo... zumindest glaube ich das. Denn es wird eine CI+ Karte genutzt die NICHT durch einen Satkabel sondern durch ein klassisches Kabel am TV angeschlossen ist. Wie kann ich das via der Smartcard oder dem Vertrag erkennen/ersehen?
Und wenn es nun ein Kabel Abo ist, was bedeutet das für meine Fragen?...

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 19:57

tryall hat geschrieben:Hallo,

danke für die schnelle Antwort, aber das Abo ist ein Kabel Abo... zumindest glaube ich das. Denn es wird eine CI+ Karte genutzt die NICHT durch einen Satkabel sondern durch ein klassisches Kabel am TV angeschlossen ist. Wie kann ich das via der Smartcard oder dem Vertrag erkennen/ersehen?
Und wenn es nun ein Kabel Abo ist, was bedeutet das für meine Fragen?...
Was steht auf deiner Smartcard: Typ? (P02, S02, V13)
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 20:01

Sky Smartcard SAT/KABEL PKN (V14)

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 20:06

tryall hat geschrieben:Sky Smartcard SAT/KABEL PKN (V14)
Wenn History hell wird ist das ein Sat-Abo und die Zweitkarte auch für Astra nutzbar.
Zweitkarte für UM-Netzwerk geht nicht. :smile:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 20:14

Danke für die Antwort!
Was ich aber tun könnte, wäre eine Zweitkarte bestellen (inkl. HD Festplattenrecorder) dieser würde dann mit einer SAT-Smartcard kommen? Richtig...
Das bedeutet das ich an meinem "Ort2" das Signal einer SAT Schüssel nutzen könnte, und UM komplett aussen vor lassen würde....?
Hat der Receiver dann hinten eine SAT Anschluss Möglichkeit?
Welcher HD Festplattenrecorder kommt denn dann, würde gerne mal ein Bild der Rückseite gogglen wollen, um die Anschlüsse zu sehen.

Was bedeutet "..wenn history Hell wird"?

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 20:19

tryall hat geschrieben:Danke für die Antwort!
Was ich aber tun könnte, wäre eine Zweitkarte bestellen (inkl. HD Festplattenrecorder) dieser würde dann mit einer SAT-Smartcard kommen? Richtig...
Das bedeutet das ich an meinem "Ort2" das Signal einer SAT Schüssel nutzen könnte, und UM komplett aussen vor lassen würde....?
Hat der Receiver dann hinten eine SAT Anschluss Möglichkeit?
Welcher HD Festplattenrecorder kommt denn dann, würde gerne mal ein Bild der Rückseite gogglen wollen, um die Anschlüsse zu sehen.

Was bedeutet "..wenn history Hell wird"?
Der Sky+Rekorder muss mit Sky abgeklärt werden, von der Smartcard her ist kein Unterschied.
Oder einfach den Vertrag richtig auf SAT umstellen.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 20:24

Wieso muss ich da was abklären? und vor allen DIngen was?
Ich dachte ich werde das einfach online bestellen und fertig...

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 08.12.2012, 20:30

tryall hat geschrieben:Wieso muss ich da was abklären? und vor allen DIngen was?
Ich dachte ich werde das einfach online bestellen und fertig...
Es kann ja sein, dass du wirklich als "Kabel" eingetragen bist. Dann würdest du einen SKY+Rekorder für Kabel (nicht für Unitymedia geeignet) bekommen.
Da du ein SKY-Modul hast, kann ich das nicht wissen.
Im übrigen hättest du für ein UM-Netzwerk eh keinen SKY+Receiver bekommen, da es diese nicht für Nagravision gibt.

mfg
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 08.12.2012, 21:13

OK, verstanden.
Ich checke bei Sky jetzt einfach mal ab, ob ich als SAT oder Kabel Kunde gelistet bin. Bin ich als SAT Kunde gelistet, dann gibt es nach Bestellung der Zweitkarte einen Receiver mit SAT Anschluss. Dann ist das alles Prima. Kabel dran und los geht es.

Wenn ich als "Kabelkunde" gelistet bin, dann wird es nicht gehen mit der Zweitkarte, da im UM-Netz mit dem Sky Receiver nichts anzufangen ist.

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 12.12.2012, 21:03

Hallo,

so ich habe nun die "Zweitkarte" vorliegen....
Rrrats.. was ein scheibenkleister, ich hab einen Kabelreceiver(modelS HD3) von Sky erhalten mit einer V14 Karte die für Kabelnetze mit SAT Speisung eingerichtet ist.
Ich habe zwar eine SAT Schüssel aber da passt der Anschluss auf den receiver nicht und wenn ich den Receiver ans UM Netz anschliesse wird wohl die V14 nicht nutzbar sien..
Was für ein Dilemma. Irgendwelche Ideen zur Lösung? Anderer SAT Receiver??? der eine V14 Karte nutzen kann?

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von boarder-winterman » 12.12.2012, 22:06

Mit einem Unic.. Modul sollte die Karte über Sat laufen. Im UM-Netz hingegen keine Chance.
Schau mal nach einem Unic.. 2.0 mit Programmer ;)
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von Pauling » 12.12.2012, 22:48

boarder-winterman hat geschrieben:Mit einem Unic.. Modul sollte die Karte über Sat laufen. Im UM-Netz hingegen keine Chance.
Schau mal nach einem Unic.. 2.0 mit Programmer ;)
Ein Modul (Original SKY) hat er ja schon, deshalb hätte er seinen Vertrag einfach auf Sat umstellen lassen können und dann erst Zweitkarte bestellen sollen. :zwinker:
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

tryall
Kabelneuling
Beiträge: 8
Registriert: 08.12.2012, 17:17

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von tryall » 12.12.2012, 22:52

Danke für die Info,

der CI Slot ist bereits anderweitig belegt (UM-CI Modul)
Insofern müsste es ein externer Receiver werden...
Da vielleicht eine Idee?

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Sky via Zweitkarte im UM-Netz

Beitrag von boarder-winterman » 12.12.2012, 22:54

Receiver mit CI-Slot + Uni... erwerben. Fertig ;)
Alternativ lässt sich das sicher auch mit einem Linuxreceiver lösen, da habe ich aber keine Erfahrungen.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast