Sky aufnehmen

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Kike
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitrag von Kike » 09.09.2012, 23:32

Das Bild des Senders ist in guter Qualität, aber die Aufnahme lässt sich nicht anschauen. Mist, richtig Spass macht das nicht wenn jede zweite Aufnahme unbrauchbar ist :traurig:

Kike
Kabelneuling
Beiträge: 34
Registriert: 03.09.2012, 23:25

Re: Sky aufnehmen

Beitrag von Kike » 10.09.2012, 22:55

Ein Glück, dass ich Dienstag frei habe, da das Problem wieso manche aufgenommene Filme nicht abspielbar sind mir keine Ruhe liess. Ich habe inzwischen eine temporäre Lösung gefunden, indem ich die Nicht-TS Dateien der Filme, die nicht laufen, ersetzt habe. Jetzt kann man die Filme problemlos sehen, also war die Aufnahme ok und es lag nicht am schwachen Signal. Die Filme, die nicht liefen, sind jetzt in 1A Qualität zu sehen.
Kann es sein, dass einige Filme von Sky absichtlich verschlüsselt werden damit sie nicht aufgenommen werden sollen? Wenn das nicht der Fall ist, muss es ja einen Grund geben, wieso sie nicht laufen, den man durch eine Einstellung beheben kann.

Pauling
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1753
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Sky aufnehmen

Beitrag von Pauling » 13.09.2012, 13:32

Ob Sky eine "Extra-Verschlüsselung" für Aussschaltung des Alphacrypt-Moduls macht glaube ich nicht.
Wo der Fehler herkommt außer dem Receiver selbst - keine Ahnung - und per Ferndiagnose nicht möglich.
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast