Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Funksta1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2012, 22:02

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Funksta1982 » 02.02.2012, 20:35

Hallo,

nein beides ist gestern ausgelaufen.
Das Problem ist ja nun, dass ich Sky weiter haben will (und deswegen morgen wohl verlängern werde).

Nun fallen ja auf der Sky Karte die besagten 5 Euro an. Es ging aber irgendwann auch mal anders, damals habe ich nichts dafür gezahlt. Ich weiß nur nicht wie es war. Ich habe keine Lust 5 Euro zusätzlich an UM zu zahlen ohne Sinn und Verstand.

Allerdings habe ich nur von Sky einen Humax HD Receiver.
Also was tun?
UM Digital weiter nutzen für 3,90 euro und darauf die Sky Programme schalten lassen? Aber glaub dann geht dsa mit dem Humax nicht,oder?

Ich blick da ehrlich gesagt nicht ganz durch :(

Kurz und knapp: Ich will am liebsten Digital TV mit Sky für den günstigsten Preis ;)

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UMClausi » 03.02.2012, 11:10

Funksta1982 hat geschrieben:Hallo,

nein beides ist gestern ausgelaufen.
Das Problem ist ja nun, dass ich Sky weiter haben will (und deswegen morgen wohl verlängern werde).

Nun fallen ja auf der Sky Karte die besagten 5 Euro an. Es ging aber irgendwann auch mal anders, damals habe ich nichts dafür gezahlt. Ich weiß nur nicht wie es war. Ich habe keine Lust 5 Euro zusätzlich an UM zu zahlen ohne Sinn und Verstand.

Allerdings habe ich nur von Sky einen Humax HD Receiver.
Also was tun?
UM Digital weiter nutzen für 3,90 euro und darauf die Sky Programme schalten lassen? Aber glaub dann geht dsa mit dem Humax nicht,oder?

Ich blick da ehrlich gesagt nicht ganz durch :(

Kurz und knapp: Ich will am liebsten Digital TV mit Sky für den günstigsten Preis ;)

:winken:

Kurz und knapp:

Wenn Du UM Digi TV + Sky mit dem Sky HD Resi schauen willst, dann kommst Du nicht drum herum, die UM Programme auf die Sky Karte(I 12)
buchen zu lassen und 5 Euronen/Monat anstelle von 3,90 €uronen/Monat dafür abzudrücken.... :kafffee:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

bitburger_mg
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2012, 21:22

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von bitburger_mg » 05.02.2012, 21:30

hi habe das gleich problem mit gemacht aber habe beides und nur eine karte ohne zuzahlung also das lauft so

ich habe bei um angerufen und gesagt das ich sky habe und sie jetzt wollen sie alles auf eine karte haben ich ja weil beide karten sind von um sagt sie da wir mit sky ein vertrag haben muss sky auf die karte rüber kommen und das kostenlos wenn um rüber geht koste das 5 euro also habe ich bei sky angerufen und den das gesagt sky meinet geht nicht um musste ruber kommen aber die am telefon bei um sagten das ksy es schwer macht ruber zu gehen sollte ich mit kündiung und anwalt dorhen das habe ich gemacht und keine std später war sky auf meine um karte und ich bezahle kein cent mehr das einzige was du haben must ist eine um 02 karte das kannste sehen wenn du dir die karte anschaust auf der weissen fläche steht das in rot schrifft draufff wenn du die nicht hast kann sky nicht rüber gehen aber wenn du sie nicht hast musste nur bei um sagen das du sky rüber holen wills und eine um02 karte brauchst

die schicken die die neu zu und rufste da an bei sky giebst die karten nummer oder serien nummer duech dann stellen die das um

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 05.02.2012, 23:52

bitburger_mg hat geschrieben:hi habe das gleich problem mit gemacht aber habe beides und nur eine karte ohne zuzahlung also das lauft so

ich habe bei um angerufen und gesagt das ich sky habe und sie jetzt wollen sie alles auf eine karte haben ich ja weil beide karten sind von um sagt sie da wir mit sky ein vertrag haben muss sky auf die karte rüber kommen und das kostenlos wenn um rüber geht koste das 5 euro also habe ich bei sky angerufen und den das gesagt sky meinet geht nicht um musste ruber kommen aber die am telefon bei um sagten das ksy es schwer macht ruber zu gehen sollte ich mit kündiung und anwalt dorhen das habe ich gemacht und keine std später war sky auf meine um karte und ich bezahle kein cent mehr das einzige was du haben must ist eine um 02 karte das kannste sehen wenn du dir die karte anschaust auf der weissen fläche steht das in rot schrifft draufff wenn du die nicht hast kann sky nicht rüber gehen aber wenn du sie nicht hast musste nur bei um sagen das du sky rüber holen wills und eine um02 karte brauchst

die schicken die die neu zu und rufste da an bei sky giebst die karten nummer oder serien nummer duech dann stellen die das um
Hier fürs nächste mal: ....... ,,,,,,,,,

Clama240294
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2012, 16:14

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Clama240294 » 10.02.2012, 16:20

Ich habe folgende Frage:

Ist es möglich das Sky Paket zusammen mit dem digitalen Paket von UM und der HD Option haben. Habe aktuell einen Reciever von Sky und das Digitalpaket von UM auf einer I12 Karte. Nun hätte ich gerne die Privaten Sender in HD aber UM, sagt, dass es nicht möglich ist diese auf einer I12 Karte zu buchen.
Nun wüsste ich gern, ob es möglich ist Sky und UM + HD zu kombinieren auf einer Karte oder brauch ich dann zwei verschiedene Karten mit zwei Recievern.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 11.02.2012, 00:02

Clama240294 hat geschrieben:Ich habe folgende Frage:

Ist es möglich das Sky Paket zusammen mit dem digitalen Paket von UM und der HD Option haben. Habe aktuell einen Reciever von Sky und das Digitalpaket von UM auf einer I12 Karte. Nun hätte ich gerne die Privaten Sender in HD aber UM, sagt, dass es nicht möglich ist diese auf einer I12 Karte zu buchen.
Nun wüsste ich gern, ob es möglich ist Sky und UM + HD zu kombinieren auf einer Karte oder brauch ich dann zwei verschiedene Karten mit zwei Recievern.
Du könntest Dir auch den UM-Receiver/Recorder mit einer UM02 zulegen und dort alles draufbuchen. I12 und Sky-Receiver schickst dann zurück.

edeh
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von edeh » 11.02.2012, 11:19

Ich habe einen UM HD Receiver (ohne Recorder). Kann man auch SKY HD Sender auf einer UM Karte kostenlos
freischalten lassen und dann die SKY HD Sender mit dem UM HD Receiver empfangen ? Muss dafür bei UM eine
spezielle Karte beantragen,da es wohl unterschiedliche UM Kartentypen gibt ?

Gruss Ede

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 11.02.2012, 15:05

edeh hat geschrieben:Ich habe einen UM HD Receiver (ohne Recorder). Kann man auch SKY HD Sender auf einer UM Karte kostenlos
freischalten lassen und dann die SKY HD Sender mit dem UM HD Receiver empfangen ? Muss dafür bei UM eine
spezielle Karte beantragen,da es wohl unterschiedliche UM Kartentypen gibt ?

Gruss Ede
1. Gibt ja nur den einen Sky-HD-Sender.
2. Sky kann man problemlos auf einer UM02 freischalten lassen. Einfach Sky die Smartcardennummer mitteilen.
3. Es entstehen keine Kosten.
4. Mit UM muss man glücklicherweise nicht in Kontakt treten.

edeh
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von edeh » 11.02.2012, 17:03

Hallo mege,

ja, es gibt z.Z. nur 1 Sky HD Sender (Sky Sport 1 HD), den UM zusätzlich zu den öffentlich rechtlichen Sendern durchlässt. Irgendwann wir sich das auch etwas bessern.
Ich würde gerne Sky Bundesliga + Sky Sport 1 HD bestellen, das geht aber alles nur in Paketen und wird mir dann zu teuer.

Wir haben aktuell 4 Fernbedienungen. Wenn UM irgendwann mal mehr SKY HD Sender durchlässt,
werde ich auch wieder ein Sonderangebot von Sky buchen, dannaber alles über den UM HD Receiver und
ohne Sky Receiver.

Ich bekomme demnächst einen weiteren UM HD Receiver. Mir wurde von UM gesagt, es sei völlig egal,
ob ich eine UM01 oder UM02 Karte einsetze. nach deinem Hinweis werde ich mit UM02 Karten geben lassen,
um zukünftig evtl. Sky über UM HD Receiver sehen zu können.

Gruss Ede
mege hat geschrieben:
1. Gibt ja nur den einen Sky-HD-Sender.
2. Sky kann man problemlos auf einer UM02 freischalten lassen. Einfach Sky die Smartcardennummer mitteilen.
3. Es entstehen keine Kosten.
4. Mit UM muss man glücklicherweise nicht in Kontakt treten.

Funksta1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2012, 22:02

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Funksta1982 » 17.02.2012, 11:29

Danke für die Antworten.

Nur noch mal zum Verständnis (aktuell habe ich kein Sky mehr und auch kein DigiTV):

Will ich Digital + HD haben auf der Sky Karte muss ich an UM 5 Euro zahlen pro Monat, richtig? Alternativ kann ich mir wieder digital TV für 3,90 zulegen und lasse dort Sky draufschalten, spare somit also 1,10 Euro gegenüber Version 1?

Ist das alles kompliziert ;)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Moses » 17.02.2012, 17:32

Auf die I02 Karte von Sky bucht UM grundsätzlich keine eigenen HD Programme.

Die I02 Karte wird schon seit einigen Jahren nur noch benötigt, wenn man unbedingt einen Sky Receiver nutzen will. In allen anderen Fällen kann man nur von der Nutzung abraten, da die UM02 Karten deutlich flexibler sind.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 18.02.2012, 04:41

Moses hat geschrieben:Auf die I02 Karte von Sky bucht UM grundsätzlich keine eigenen HD Programme.

Die I02 Karte wird schon seit einigen Jahren nur noch benötigt, wenn man unbedingt einen Sky Receiver nutzen will. In allen anderen Fällen kann man nur von der Nutzung abraten, da die UM02 Karten deutlich flexibler sind.
Stimmt nur bedingt, da die Smartcards von Sky hierbei IMHO im Alphacrypt Light funktionieren und man damit dann deutlich flexibler ist.

Itsme1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2012, 21:45

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Itsme1978 » 18.02.2012, 12:22

Habe ähnliche Probleme.
Da ich um schon hatte, habe ich mir lediglich die smartcard ferischalten lassen von sky bei der Bestellung.
Funktionierte auch ohne Probleme. Jetzt möchte ich aber evtl einen HD Receiver, da der um Receiver ja nur scart Ausgänge hat und ich gerne über hdmi anschliessen würde.

Der hd Receiver von um würde 2 euro ectra im monat kosten.
http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... eiver.html

Wie ist der receiver zu bewerten, hat da jemand Erfahrung mit?
Wie wäre es mit der smartcard wenn ich den receiver wechseln würde? Müsste ich dann sky neu freischalten lassen oder würde alles wie gehabt funktionieren?

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von thorium » 18.02.2012, 12:56

Das kommt sehr auf deine Ansprüche an. Ist halt sehr sehr basic und unflexibel, wie alles von UM. Wenn du einfach nur einen Receiver willst ist das sicher nicht verkehrt.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Itsme1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2012, 21:45

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Itsme1978 » 18.02.2012, 13:18

Ich möchte eine bessere Bildqualität im Vergleich zum digitalen Receiver von um mit scart Ausgang.
Ist da ein Unterschied zu ekrennen?

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von thorium » 18.02.2012, 13:20

Da kommt es vor allem drauf an was du vorher genutzt hast.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Itsme1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2012, 21:45

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Itsme1978 » 18.02.2012, 13:29

Diesen Standard Receiver von um. samsung DCB... mit scart Verbindung.

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von thorium » 20.02.2012, 10:23

Dann kannst du damit auch nichts verkehrt machen, für einbischen Plus an Bildqualität steigen die Beträge schnell an. Das muss man dann schon wirklich haben und bezahlen wollen.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Rheinpirat1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 13.12.2008, 14:09

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Rheinpirat1 » 25.02.2012, 09:31

Argh .... wie ich das mit dem Umbuchen liebe!!!! Das ist vieleicht ein Chaos!!!

Gestern HD-Recorder von UM bekommen mit neuer UM02 -Karte- UM Programme freischalten lassen ... laufen!!!
Dann Sky angerufen Bitte umbuchen von UM02 Karte xxxxx auf UM 02 Karte yyyy. Das war um 17.00. Bis 21 Uhr noch 2 mal angerufen. Nix freischaltung nix Bundesliga!!

Heute morgen UM angerufen .... alles Bestens .... aber wir sehen hier auf der Karte kein SKY-Produkt!!! Wieder Sky angewählt .... wir schicken wieder ein Freischaltsignal.....hmmmm oder vieleicht ist die Karte defekt ....ich schicke ihnen mal ne neue raus!!! :wand: :wand:
Ach ja und sind sie sich sicher das Sie bei UM sind ??? Naja die haben da meist keine Ahnung !!! :zerstör: :zerstör: Da schiebt wieder der eine alles auf den anderen!!! :naughty:

Wie sieht das denn aus wenn SKY mir ne UM02 Karte neu schickt .....da muss ich ja wohl nicht 5,00 Euro bei UM monatlich latzen ... oder? :confused:

Rheinpirat1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 13.12.2008, 14:09

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Rheinpirat1 » 25.02.2012, 11:38

Ich lass ja hier nicht locker!!!! Problem ist wohl das das Freischaltsignal von Sky nicht bei UM ankommt und somit nicht bei mir.
<grins> Ich glaub wenn ich da anrufe leuchtet schon der rote Totenkopf bei denen am Bildschirm auf!!! :glück:

Na jetzt hab ich wenigstens einen in der Leitung gehabt der sich kümmert .... und im halben Stundentakt anruft ob seine Bemühungen Erfolg haben!! :zwinker:

Vieleicht klappt es ja noch mit Bundesliga! :kafffee:

edit:
:motz: Wohl keine Bundesliga am WE ..... mittlerweile hat Sky bemerkt das wohl mehrere UM Kunden davon betroffen sind und dies ein größeres Problem ist.

immer mal wieder probieren ansonsten Montag wieder melden! :heul:

Rheinpirat1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 13.12.2008, 14:09

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Rheinpirat1 » 28.02.2012, 13:52

Sodale heute läuft´s immer nocht!!!! :zerstör:

Aber immerhin gerade die Auskunft bekommen das man sich des Problems bewusst ist und mit Unitymedia daran arbeitet und solange ist die alte Karte wieder mit Sky freigeschaltet.
Das heisst nun im Umkehrschluss .... am Freitag zur Bundesliga oder immer wenn ich einen Film auf Sky schauen möchte .... Kartenwechsel am Receiver! :wand:

Naja aber wenigstens läuft es .... man muss sich schon bei den beiden Unternehmen mit Kleinigkeiten zufrieden geben! :naughty:

Rheinpirat1
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 58
Registriert: 13.12.2008, 14:09

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Rheinpirat1 » 04.03.2012, 11:07

Argh, war das gestern wieder ein Erlebnis!!!!

12.25 alte Karte in den Receiver ...... Fußball läuft ..... 12.30 Standbild und Meldung " Ihre Karte ist nicht freigeschaltet!!! Neue Karte rein ...... nix tut sich!!! :wand:

Wieder Anruf bei Sky ...."Ich schalte die jetzt frei, sie müssen aber 30 Minuten warten!" :wut: Klar Anpfiff ist um 13 Uhr in Karlsruhe!!!! :wand:

13.00 Uhr immernoch die verdammte Meldung Fehler 204!!! Wieder Anruf Sky, Glück gehabt !!! :D Kompetente Mitarbeiterin in der Leitung gehabt die das Problem der letzten Woche kannte ! Die Dame hat die Karte aus dem System gelöscht und nochmals neu eingegeben.

13:11 Uhr Das Bild läuft <Jubel> schnell bei der netten Dame bedankt, kurz geärgert das 1. Tor verpasst aber mit 4 weiteren entschädigt worden!!!

Was für ein Hickhack nur wegen einem kleinen Kärtchen!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste