Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Funksta1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2012, 22:02

Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Funksta1982 » 20.01.2012, 22:09

Hallo zusammen,

habe hier ein wenig gesucht, aber nichts dazu gefunden.

Ich habe seit 3 Jahren Unitymedia DigitalTV und hatte damals auf meiner Karte Sky hinzugebucht, dass war kostenlos. Dann habe ich irgendwann bei Vertragsverlängerung von Sky einen HD Receiver bekommen.
Ich weiß nicht mehr wie es war, aber um mit diesem Receiver und der neuen Karte auch Unitymedia DigitalTV empfangen zu können sollte ich pro Monat 5 Euro zusätzlich zahlen. Habe ich nie gemacht, DigitalTV gekündigt (läuft Ende des Monats aus) und leider auch in den letzten Monaten nie genutzt (nur der Sky Receiver ist angeschlossen).

Nun meine Frage:
Da sowohl DigitalTV und auch Sky ende des Monats auslaufen stellt sich mir die Frage, wie ich nun bei den nervigen Anrufen vorgehen muss, damit ich Sky und UM auf einer Karte ohne Zusatzkosten bekomme? Irgendwie ging das ja früher auch, leider weiß ich nicht mehr wie.

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UMClausi » 20.01.2012, 23:01

Funksta1982 hat geschrieben:Hallo zusammen,

Nun meine Frage:
Da sowohl DigitalTV und auch Sky ende des Monats auslaufen stellt sich mir die Frage, wie ich nun bei den nervigen Anrufen vorgehen muss, damit ich Sky und UM auf einer Karte ohne Zusatzkosten bekomme? Irgendwie ging das ja früher auch, leider weiß ich nicht mehr wie.

:winken:

Wenn ich das richtig verstehe läuft aber Dein Skyabo weiter oder :confused:
nur UM ist gekündigt oder :confused:

Dann musst du dich mit Sky in Verbindung setzen und deine abonnierten Skyprogramme auf die Smartcard, welche mit dem Sky HD Receiver gekommen ist, umbuchen lassen :kratz:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mike52
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2012, 16:31

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mike52 » 26.01.2012, 16:45

Hallo zusammen, mir geht es ähnlich. Ich hatte bisher einen ganz normalen Sky Receiver der mit Scartkabel verbunden wurde und eine Smartcard von Unitymedia auf der meine Sky Programme drauf waren und die Porgramme meine TV Basic Abos von Unitymedia. Alles schön und wunderbar. Bis ich jetzt einen HDMI Receiver von Sky erhalten habe der auch eine neue Smartcart beinhaltet.
Ich habe die Smartcard in den neuen Receiver gesteckt und meine Sky Programme freischalten lassen. Das hat auch geklappt, aber meine TV Basic Programme sind nicht freigeschaltet. Ich habe darauf hin Sky angerufen und die haben gesagt das sie nur die Ihrigen Programme freischalten, TV Basic müße Unitymedia freischalten.
Ich bin nach der Unitymedia Anweisung im Internet gegangen und habe über 2 Stunden einen TV Basic Kanal eingeschaltet, aber es wird immer noch angezeigt: "Hinweis 10-Ihre Smartcard ist nicht freigeschaltet".
Nun habe ich auf der Homepage von Unitymedia im Bereich "Smartcard aktivieren" unter der Rubrik "Smartcard Hessen" meine Kartennummer eingegeben was aber leider auch nichts gebracht hat.
Ich warte jetzt auf Antwort von Unitymedia auf meine Support-Mail. :kratz:

LG Mike

mike52
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2012, 16:31

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mike52 » 27.01.2012, 17:40

So, ich habe nun Antwort von Unitymedia erhalten:

vielen Dank für Ihre Anfrage, selbstverständlich können wir unsere Dienste auf Ihre Sky Smartcard buchen, dafür wäre allerdings der Abschluss eines Smartcard Only Vertrags notwendig. Der Smartcard Only Vertrag wird mit 5,00€ monatlich berechnet, dazu kommt eine einmalige Aktivierungsgebühr von 19,95€. Die Laufzeit des Vertrags beträgt 12 Monate, die Kündigungsfrist 60 Tage.
Alternativ können Sie natürlich auch die Sky Dienste auf unsere Smartcard buchen lassen, über die Konditionen dieser Lösung können Sie Sich bei der Firma Sky erkundigen.


Ich habe mein TV Basic Abo postwendend gekündigt

LG Mike

Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UM-Bigone » 27.01.2012, 23:19

mike52 hat geschrieben:So, ich habe nun Antwort von Unitymedia erhalten:

vielen Dank für Ihre Anfrage, selbstverständlich können wir unsere Dienste auf Ihre Sky Smartcard buchen, dafür wäre allerdings der Abschluss eines Smartcard Only Vertrags notwendig. Der Smartcard Only Vertrag wird mit 5,00€ monatlich berechnet, dazu kommt eine einmalige Aktivierungsgebühr von 19,95€. Die Laufzeit des Vertrags beträgt 12 Monate, die Kündigungsfrist 60 Tage.
Alternativ können Sie natürlich auch die Sky Dienste auf unsere Smartcard buchen lassen, über die Konditionen dieser Lösung können Sie Sich bei der Firma Sky erkundigen.


Ich habe mein TV Basic Abo postwendend gekündigt

LG Mike
Sky berechnet nichts dafür,wenn man sich das Sky ABO auf die UM Karte buchen lässt.
Die Sky Karte wird deaktiviert und muss zurück geschickt werden.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UMClausi » 28.01.2012, 00:13

UM-Bigone hat geschrieben:
Sky berechnet nichts dafür,wenn man sich das Sky ABO auf die UM Karte buchen lässt.
Die Sky Karte wird deaktiviert und muss zurück geschickt werden.
:winken:
Stimmt :super: , dann kann er aber mit der UM Karte nicht mehr den Sky HD Resi nutzen.... :wein:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mike52
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2012, 16:31

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mike52 » 28.01.2012, 12:32

Mit dem neuen HD Receiver hat Sky mir auch eine neue Smartcart mitgeschickt. Eine rote und UNITYMEDIA steht drauf.
Die Sky Sender hat Sky auch freigeschaltet aber Unitymedia will 5.-- monatlich damit sie meine Unitymedia Sender freischalten. So habe ich es verstanden :kratz:

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UMClausi » 28.01.2012, 18:23

mike52 hat geschrieben:Mit dem neuen HD Receiver hat Sky mir auch eine neue Smartcart mitgeschickt. Eine rote und UNITYMEDIA steht drauf.
Die Sky Sender hat Sky auch freigeschaltet aber Unitymedia will 5.-- monatlich damit sie meine Unitymedia Sender freischalten. So habe ich es verstanden :kratz:

:winken:
Ist schon klar, wird eine I 12 Karte sein und wenn Du darauf Deine UM Sender haben möchtest, kostet das bei UM 5 Euronen/Monat, da das für UM dann ein nur Kartenvertrag ist.... :traurig:

Hast Du die Möglichkeit mal Vorder- und Rückseite der Karte einzustellen, natürlich bitte ohne Smartcardnummer :nein:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

mike52
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 26.01.2012, 16:31

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mike52 » 29.01.2012, 17:09

UMClausi hat geschrieben:
mike52 hat geschrieben:Mit dem neuen HD Receiver hat Sky mir auch eine neue Smartcart mitgeschickt. Hast Du die Möglichkeit mal Vorder- und Rückseite der Karte einzustellen, natürlich bitte ohne Smartcardnummer :nein:

Nein, habe leider keinen Scanner

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 29.01.2012, 21:21

mike52 hat geschrieben:
UMClausi hat geschrieben:
mike52 hat geschrieben:Mit dem neuen HD Receiver hat Sky mir auch eine neue Smartcart mitgeschickt. Hast Du die Möglichkeit mal Vorder- und Rückseite der Karte einzustellen, natürlich bitte ohne Smartcardnummer :nein:
Nein, habe leider keinen Scanner
Fotografieren geht auch.

Funksta1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2012, 22:02

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Funksta1982 » 02.02.2012, 20:35

Hallo,

nein beides ist gestern ausgelaufen.
Das Problem ist ja nun, dass ich Sky weiter haben will (und deswegen morgen wohl verlängern werde).

Nun fallen ja auf der Sky Karte die besagten 5 Euro an. Es ging aber irgendwann auch mal anders, damals habe ich nichts dafür gezahlt. Ich weiß nur nicht wie es war. Ich habe keine Lust 5 Euro zusätzlich an UM zu zahlen ohne Sinn und Verstand.

Allerdings habe ich nur von Sky einen Humax HD Receiver.
Also was tun?
UM Digital weiter nutzen für 3,90 euro und darauf die Sky Programme schalten lassen? Aber glaub dann geht dsa mit dem Humax nicht,oder?

Ich blick da ehrlich gesagt nicht ganz durch :(

Kurz und knapp: Ich will am liebsten Digital TV mit Sky für den günstigsten Preis ;)

Benutzeravatar
UMClausi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 760
Registriert: 20.12.2009, 18:25
Wohnort: UM Hessen

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von UMClausi » 03.02.2012, 11:10

Funksta1982 hat geschrieben:Hallo,

nein beides ist gestern ausgelaufen.
Das Problem ist ja nun, dass ich Sky weiter haben will (und deswegen morgen wohl verlängern werde).

Nun fallen ja auf der Sky Karte die besagten 5 Euro an. Es ging aber irgendwann auch mal anders, damals habe ich nichts dafür gezahlt. Ich weiß nur nicht wie es war. Ich habe keine Lust 5 Euro zusätzlich an UM zu zahlen ohne Sinn und Verstand.

Allerdings habe ich nur von Sky einen Humax HD Receiver.
Also was tun?
UM Digital weiter nutzen für 3,90 euro und darauf die Sky Programme schalten lassen? Aber glaub dann geht dsa mit dem Humax nicht,oder?

Ich blick da ehrlich gesagt nicht ganz durch :(

Kurz und knapp: Ich will am liebsten Digital TV mit Sky für den günstigsten Preis ;)

:winken:

Kurz und knapp:

Wenn Du UM Digi TV + Sky mit dem Sky HD Resi schauen willst, dann kommst Du nicht drum herum, die UM Programme auf die Sky Karte(I 12)
buchen zu lassen und 5 Euronen/Monat anstelle von 3,90 €uronen/Monat dafür abzudrücken.... :kafffee:
"Wer länger lebt ist kürzer tot."
Coolstream HD1 C mit NI Image
I 12 Karte mit Sky Komplettabo incl. HD
Samsung UE50H6270

bitburger_mg
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 05.02.2012, 21:22

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von bitburger_mg » 05.02.2012, 21:30

hi habe das gleich problem mit gemacht aber habe beides und nur eine karte ohne zuzahlung also das lauft so

ich habe bei um angerufen und gesagt das ich sky habe und sie jetzt wollen sie alles auf eine karte haben ich ja weil beide karten sind von um sagt sie da wir mit sky ein vertrag haben muss sky auf die karte rüber kommen und das kostenlos wenn um rüber geht koste das 5 euro also habe ich bei sky angerufen und den das gesagt sky meinet geht nicht um musste ruber kommen aber die am telefon bei um sagten das ksy es schwer macht ruber zu gehen sollte ich mit kündiung und anwalt dorhen das habe ich gemacht und keine std später war sky auf meine um karte und ich bezahle kein cent mehr das einzige was du haben must ist eine um 02 karte das kannste sehen wenn du dir die karte anschaust auf der weissen fläche steht das in rot schrifft draufff wenn du die nicht hast kann sky nicht rüber gehen aber wenn du sie nicht hast musste nur bei um sagen das du sky rüber holen wills und eine um02 karte brauchst

die schicken die die neu zu und rufste da an bei sky giebst die karten nummer oder serien nummer duech dann stellen die das um

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 05.02.2012, 23:52

bitburger_mg hat geschrieben:hi habe das gleich problem mit gemacht aber habe beides und nur eine karte ohne zuzahlung also das lauft so

ich habe bei um angerufen und gesagt das ich sky habe und sie jetzt wollen sie alles auf eine karte haben ich ja weil beide karten sind von um sagt sie da wir mit sky ein vertrag haben muss sky auf die karte rüber kommen und das kostenlos wenn um rüber geht koste das 5 euro also habe ich bei sky angerufen und den das gesagt sky meinet geht nicht um musste ruber kommen aber die am telefon bei um sagten das ksy es schwer macht ruber zu gehen sollte ich mit kündiung und anwalt dorhen das habe ich gemacht und keine std später war sky auf meine um karte und ich bezahle kein cent mehr das einzige was du haben must ist eine um 02 karte das kannste sehen wenn du dir die karte anschaust auf der weissen fläche steht das in rot schrifft draufff wenn du die nicht hast kann sky nicht rüber gehen aber wenn du sie nicht hast musste nur bei um sagen das du sky rüber holen wills und eine um02 karte brauchst

die schicken die die neu zu und rufste da an bei sky giebst die karten nummer oder serien nummer duech dann stellen die das um
Hier fürs nächste mal: ....... ,,,,,,,,,

Clama240294
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 10.02.2012, 16:14

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Clama240294 » 10.02.2012, 16:20

Ich habe folgende Frage:

Ist es möglich das Sky Paket zusammen mit dem digitalen Paket von UM und der HD Option haben. Habe aktuell einen Reciever von Sky und das Digitalpaket von UM auf einer I12 Karte. Nun hätte ich gerne die Privaten Sender in HD aber UM, sagt, dass es nicht möglich ist diese auf einer I12 Karte zu buchen.
Nun wüsste ich gern, ob es möglich ist Sky und UM + HD zu kombinieren auf einer Karte oder brauch ich dann zwei verschiedene Karten mit zwei Recievern.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 11.02.2012, 00:02

Clama240294 hat geschrieben:Ich habe folgende Frage:

Ist es möglich das Sky Paket zusammen mit dem digitalen Paket von UM und der HD Option haben. Habe aktuell einen Reciever von Sky und das Digitalpaket von UM auf einer I12 Karte. Nun hätte ich gerne die Privaten Sender in HD aber UM, sagt, dass es nicht möglich ist diese auf einer I12 Karte zu buchen.
Nun wüsste ich gern, ob es möglich ist Sky und UM + HD zu kombinieren auf einer Karte oder brauch ich dann zwei verschiedene Karten mit zwei Recievern.
Du könntest Dir auch den UM-Receiver/Recorder mit einer UM02 zulegen und dort alles draufbuchen. I12 und Sky-Receiver schickst dann zurück.

edeh
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von edeh » 11.02.2012, 11:19

Ich habe einen UM HD Receiver (ohne Recorder). Kann man auch SKY HD Sender auf einer UM Karte kostenlos
freischalten lassen und dann die SKY HD Sender mit dem UM HD Receiver empfangen ? Muss dafür bei UM eine
spezielle Karte beantragen,da es wohl unterschiedliche UM Kartentypen gibt ?

Gruss Ede

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 11.02.2012, 15:05

edeh hat geschrieben:Ich habe einen UM HD Receiver (ohne Recorder). Kann man auch SKY HD Sender auf einer UM Karte kostenlos
freischalten lassen und dann die SKY HD Sender mit dem UM HD Receiver empfangen ? Muss dafür bei UM eine
spezielle Karte beantragen,da es wohl unterschiedliche UM Kartentypen gibt ?

Gruss Ede
1. Gibt ja nur den einen Sky-HD-Sender.
2. Sky kann man problemlos auf einer UM02 freischalten lassen. Einfach Sky die Smartcardennummer mitteilen.
3. Es entstehen keine Kosten.
4. Mit UM muss man glücklicherweise nicht in Kontakt treten.

edeh
Kabelneuling
Beiträge: 19
Registriert: 12.07.2009, 12:42
Wohnort: Bochum

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von edeh » 11.02.2012, 17:03

Hallo mege,

ja, es gibt z.Z. nur 1 Sky HD Sender (Sky Sport 1 HD), den UM zusätzlich zu den öffentlich rechtlichen Sendern durchlässt. Irgendwann wir sich das auch etwas bessern.
Ich würde gerne Sky Bundesliga + Sky Sport 1 HD bestellen, das geht aber alles nur in Paketen und wird mir dann zu teuer.

Wir haben aktuell 4 Fernbedienungen. Wenn UM irgendwann mal mehr SKY HD Sender durchlässt,
werde ich auch wieder ein Sonderangebot von Sky buchen, dannaber alles über den UM HD Receiver und
ohne Sky Receiver.

Ich bekomme demnächst einen weiteren UM HD Receiver. Mir wurde von UM gesagt, es sei völlig egal,
ob ich eine UM01 oder UM02 Karte einsetze. nach deinem Hinweis werde ich mit UM02 Karten geben lassen,
um zukünftig evtl. Sky über UM HD Receiver sehen zu können.

Gruss Ede
mege hat geschrieben:
1. Gibt ja nur den einen Sky-HD-Sender.
2. Sky kann man problemlos auf einer UM02 freischalten lassen. Einfach Sky die Smartcardennummer mitteilen.
3. Es entstehen keine Kosten.
4. Mit UM muss man glücklicherweise nicht in Kontakt treten.

Funksta1982
Kabelneuling
Beiträge: 3
Registriert: 20.01.2012, 22:02

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Funksta1982 » 17.02.2012, 11:29

Danke für die Antworten.

Nur noch mal zum Verständnis (aktuell habe ich kein Sky mehr und auch kein DigiTV):

Will ich Digital + HD haben auf der Sky Karte muss ich an UM 5 Euro zahlen pro Monat, richtig? Alternativ kann ich mir wieder digital TV für 3,90 zulegen und lasse dort Sky draufschalten, spare somit also 1,10 Euro gegenüber Version 1?

Ist das alles kompliziert ;)

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Moses » 17.02.2012, 17:32

Auf die I02 Karte von Sky bucht UM grundsätzlich keine eigenen HD Programme.

Die I02 Karte wird schon seit einigen Jahren nur noch benötigt, wenn man unbedingt einen Sky Receiver nutzen will. In allen anderen Fällen kann man nur von der Nutzung abraten, da die UM02 Karten deutlich flexibler sind.

mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 521
Registriert: 18.11.2011, 17:10

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von mege » 18.02.2012, 04:41

Moses hat geschrieben:Auf die I02 Karte von Sky bucht UM grundsätzlich keine eigenen HD Programme.

Die I02 Karte wird schon seit einigen Jahren nur noch benötigt, wenn man unbedingt einen Sky Receiver nutzen will. In allen anderen Fällen kann man nur von der Nutzung abraten, da die UM02 Karten deutlich flexibler sind.
Stimmt nur bedingt, da die Smartcards von Sky hierbei IMHO im Alphacrypt Light funktionieren und man damit dann deutlich flexibler ist.

Itsme1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2012, 21:45

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Itsme1978 » 18.02.2012, 12:22

Habe ähnliche Probleme.
Da ich um schon hatte, habe ich mir lediglich die smartcard ferischalten lassen von sky bei der Bestellung.
Funktionierte auch ohne Probleme. Jetzt möchte ich aber evtl einen HD Receiver, da der um Receiver ja nur scart Ausgänge hat und ich gerne über hdmi anschliessen würde.

Der hd Receiver von um würde 2 euro ectra im monat kosten.
http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... eiver.html

Wie ist der receiver zu bewerten, hat da jemand Erfahrung mit?
Wie wäre es mit der smartcard wenn ich den receiver wechseln würde? Müsste ich dann sky neu freischalten lassen oder würde alles wie gehabt funktionieren?

Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1793
Registriert: 09.03.2008, 19:50

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von thorium » 18.02.2012, 12:56

Das kommt sehr auf deine Ansprüche an. Ist halt sehr sehr basic und unflexibel, wie alles von UM. Wenn du einfach nur einen Receiver willst ist das sicher nicht verkehrt.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.

Itsme1978
Kabelneuling
Beiträge: 5
Registriert: 17.02.2012, 21:45

Re: Unitymedia + Sky - auf welche Karte buchen?

Beitrag von Itsme1978 » 18.02.2012, 13:18

Ich möchte eine bessere Bildqualität im Vergleich zum digitalen Receiver von um mit scart Ausgang.
Ist da ein Unterschied zu ekrennen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste