Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Beitrag von Kaeras » 29.03.2011, 08:52

Hi, ....

Mein langjähriges Abo, welches seit dem Analog-Dekoder (noch mit dem Schlüssel) auf meine Frau lief, läuft zum 31.05.2011 aus. Laut Hotline MUSS ich 2 Monate vorher in Schriftform (Fax oder Email reichen laut Hotline) kündigen, sprich bis übermorgen 31.03.2011.

Ich bezahle derzeit 44,90 (ist meiner Meinung nach ein Witz als Kunde der ersten Stunde!) und mein Vertrag soll weitergeführt werden zum gleichen Preis (44,90) dafür soll aber das Paket "Film" wegfallen, da ich dies nur für 12 Monate kostenlos dazu bekam (Aktion der letzten Verlängerung).

Als Kunde der ersten Stunde ist mal ehrlich gesagt "not amused" über die schlechten Kunden-Bindungsangebote, vor allem nicht wenn man Neu-Kunden-Aktionen sieht.

1. Daher spiele ich nun mit dem Gedanken das Abo meiner Frau zu kündigen und für mich ein neues als NEUKUNDE abzuschließen. GEHT DAS? Ist das "rechtlich" Ok? Oder dürfen die mich ablehnen als Neukunden?

Ich würde also für meine Frau kündigen (heute/morgen) und mich zeitgleich auf meinen Namen für ein Aktions-Angebot ... Oder sollte ich andere Zeiten wählen?
Abschließen würde ich dieses Aktionspaket mit allem in HD 1 Jahr für 39,99!


2. Könnte mich meine Frau dann eigentlich sogar per Freundschaftswerbung werben?

Sprich: Sie wirbt MICH heute, kündigt morgen und ich mache übermorgen meinen neuen Vertrag? So auf anhieb sehe ich nichts was laut SKY-FAQ dagegen sprechen würde --> http://www.sky.de/web/cms/de/freundscha ... -hilfe.jsp


3. Ich habe Sky hauptsächlich wegen Fussball (BL, CL, DFB-Pokal) gibt es eigentlich immer noch keine Alternative dazu?

An die Telekom-"Sachen" kommt man nur wenn man auch bei der Telekom ist (DSL), also entkoppelt zB für Internet via UM geht das nicht, richtig? Und so oder so auch bei der Telekom nur die BL (also keine CL und DFB-Pokal Spiele), richtig?
Zuletzt geändert von Kaeras am 29.03.2011, 09:24, insgesamt 2-mal geändert.
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin

Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Beitrag von Kaeras » 29.03.2011, 09:20

Sorry verklickt :/
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin

Maligor
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

Re: Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Beitrag von Maligor » 29.03.2011, 10:19

einfach kündigen und auf einen Anruf oder eine Mitteilung von Sky warten. Normalerweise melden die sich dann mit einem verbesserten Angebot.

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Beitrag von Benny_FFM » 03.05.2011, 21:42

Deine Taktik ist definitiv möglich, so mache ich es jedes Jahr. Anderer Name = anderer Kunde.

fuchs2010
Übergabepunkt
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 16:18

Re: Sky kündigen, auf Ehepartner dann Aktionspreise möglich?

Beitrag von fuchs2010 » 10.05.2011, 12:54

habe mein abbo auch gekündigt - allerdings erst zum 30.11.11 (bin kunde seit der ersten premiere-stunde) und zahle z.zt. € 49,-- für welt, film, buli u. hd.

als grund habe ich u.a. angegeben: fehlende hd`s als um kunde.

bin gespannt was passiert.
endlich mehr sky hd`s bei um

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast