sky+ nun auch für Kabelanschlussverfügbar....

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
Ph03n1xX
Kabelexperte
Beiträge: 155
Registriert: 18.12.2008, 00:37
Wohnort: Hagen

sky+ nun auch für Kabelanschlussverfügbar....

Beitrag von Ph03n1xX » 19.12.2010, 21:39

.....nur ein kleines dorf im alten Germanischem Reich Wert sich gegen sämtliche Vorstöße der Technik.....

Sky bietet seit kurzer Zeit ihr Zusatzprodukt Sky+ auch für Kabelkunden an.


Kann mir jetzt mal jemand erklären, warum UM das nun wieder nicht gebacken bekommt?

damit auch bloß keiner auf die Idee kommt die grandiose HD Box ncht zu bestellen?

das doch alles nicht mehr schön


eigentlich mag ich UM und ihren service inkl. der prdukte, aber was die seit der HD box abziehen ist einfach nicht zumutbar.

ich glaube es wird echt zeit für ne Satanlage

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: sky+ nun auch für Kabelanschlussverfügbar....

Beitrag von Grothesk » 19.12.2010, 21:54

Rein technisch gesehen liegt es an unterschiedlichen Verschlüsselungssystemen. Sky will/kann den Kunden in NRW kein kompatibles Gerät zur Verfügung stellen.

bubi09
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1827
Registriert: 18.02.2010, 10:54

Re: sky+ nun auch für Kabelanschlussverfügbar....

Beitrag von bubi09 » 20.12.2010, 15:30

Ph03n1xX hat geschrieben:Kann mir jetzt mal jemand erklären, warum UM das nun wieder nicht gebacken bekommt?
UM ist daran nicht beteiligt/schuld. Sky bietet ja auch andere HD-Receiver an, die im UM-Netz funktionieren. Warum Sky nun eine entschiedene Komponente bei der Verschlüsselung, die für Kompatibilität mit dem UM-Netz verantwortlich ist, bei Sky+ weglässt, musst du bei Sky fragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast