Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
zooom1
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 27.12.2010, 15:06

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von zooom1 » 27.12.2010, 21:06

Marci hat geschrieben:Es geschehen noch Zeichen und Wunder!!!

Nachdem sich eine sehr kompetente Mitarbeiterin vom MedienSupermarkt eingeschaltet hat und 2 Wochen irgendwelche Beziehungen hat spielen lassen, ist es Sky gelungen am Montag meine Unity-Karte zu finden und Sky drauf zu schalten. Gefühlsmässig denke ich, daß der Bock bei Unity lag.
Hat also alles in allem nur 2 Monate gedauert... :wand:

Hoffe, bei Euch stellt sich auch noch der Erfolg ein!

Viele Grüße!
Marcus
Tatsächlich? Bei mir war es da doch genial schnell, UM Mitarbeiter war hier, Karte aktiviert, während dessen Anruf bei SKY und noch noch am gleichen Tag ging alles.

ass73
Kabelneuling
Beiträge: 31
Registriert: 06.01.2010, 08:12

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von ass73 » 14.01.2011, 13:15

Also bei mir wurde Sky zwischenzeitlich auf der UM02 Karte, die ich beim HDRekorder dabei hatte, freigeschaltet.

Zum Ablauf:

Als ich den HD Rekorder bekommen habe (Nov/Dez), wollte ich Sky auch noch am selben Tag auf der UM02 Karte freischalten lassen.

Anruf bei Sky: Geht nicht, UM hat die Karte noch nicht bei uns (Sky) im System eingepflegt.

Danach: Anruf bei UM: UM bittet um Entschuldigung. Tatsächlich befände man sich mit einer gewissen Anzahl von Karten in Rückstand... Ich würde allerdings unverzüglich benachrichtigt, wenn die Kartennummern an Sky weitergegeben wurden... Dauer: ca. 1 Woche.

Da ich nicht so lange warten wollte, habe ich einfach meine alte UM Karte in den HD Rekorder gepackt und konnte ohne Problem meine Sky Programme schauen...

Da ich natürlich keinen Anruf von UM bekommen habe, dass die Karten jetzt bei Sky registriert sind, habe ich Anfang Januar nochmal bei Sky angerufen. Die UM02 Kartennummer war eingepflegt, so dass das Sky Programm freigeschaltet werden konnte.

Fazit: Offensichtlich kein Verschulden bei Sky. Verzögerungen sind auf UM zurückzuführen. ABER: Wer schon eine alte UM Karte hat, auf der die Sky Programme freigeschaltet sind, kann die auch im HD Rekorder nutzen...

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Eribion » 16.01.2011, 01:41

Die Card-Only HD UM02 hat sagen und schreibe 5 Wochen benötigt um von Unity an Sky gemeldet zu werden. :wand: :wand:
Echt ein Lacher, nur Glück, das ich noch eine Ersatz UM02 hätte, die beide Unternehmen zu nutzen und vor allem,
zu finden bereit waren, sonst wäre Sky 5 Wochen lang für Nüsse bezahlt worden.
Also manchmal glaube ich, haben sowohl Sky, wie auch Unitymedia, in Sachen Kundenfreundlichkeit den Schuss
nicht gehört.


P.S. Ich habe aber immerhin einen Brief von Unitymedia bekommen, das meine Karte jetzt von Sky nutzbar sei!!!
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Taxi Driver
Übergabepunkt
Beiträge: 409
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Taxi Driver » 16.01.2011, 21:15

Habe letztens mein Sky Bundesliga Abo auf eine nagelneue UM02 Karte umbuchen können (Digital TV Basic Neuauftrag vom 12.01.). Gibt am Samstag während des Spieltages vollkommen problemlos.

Matze
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2011, 20:34

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Matze » 24.01.2011, 20:38

Ich habe heute 5 Euro für nix vertelefoniert. Wollte meine Unitymedia (UM02) Smartcard in dem mir von sky zugesendeten HD Receiver freischalten lassen. Der Mann an der Hotline sagt, dass geht nicht, da der Receiver, den ich bekommen habe nur mit I02 oder I12 Smartcards funktioniert. Toll, also weiterhin dauernd Karten wechseln oder für 5 Euro im Monat DigitalBasicTV auf die sky Smartcard buchen lassen. :(
Gibts keine Möglichkeit?

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Moses » 24.01.2011, 20:49

Den Sky Receiver zurückschicken oder verkaufen und nen vernünftigen Reciever für die UM02 Karte besorgen. Darum geht es in diesem Thema.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von boarder-winterman » 31.01.2011, 23:29

Die Sky Reciever und die Unitymediakrüppelboxen tun sich da aber auch nicht viel...
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Moses
Network Operation Center
Beiträge: 7019
Registriert: 06.03.2007, 15:49
Wohnort: Bonn

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Moses » 09.02.2011, 14:11

Ich hab ja auch nicht empfohlen einen Receiver von UM zu kaufen... ich würde im Leben nicht auf die Idee kommen von meinem Kabelanbieter oder PayTV-Anbieter einen Receiver zu kaufen.

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von boarder-winterman » 15.02.2011, 15:49

Wenn man nur schauen will, taugen die Skyreciever schon ganz ordentlich.
Insbesondere der Humax 1000C war ein sehr gutes Gerät :smile:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Disco69
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 62
Registriert: 24.04.2009, 11:18

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Disco69 » 25.05.2011, 10:10

Freitag 3Play mit HD-Recorder bekommen, Montag bei Sky angerufen mit einem netten "Sachsen im Call-Center geprochen und 24 Std. später war alles auf der neuen SC umgebucht,
null Probleme...so soll es sein.

megaheld
Kabelneuling
Beiträge: 47
Registriert: 04.05.2008, 20:47

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von megaheld » 05.06.2011, 03:33

Ich habe da mal ne Grundsatzfrage, die für mich gerade aktuell wird, da ich einen neuen TV bekomme.
Ich habe eine UM02-Karte (mit Grundpaket drauf, wird nicht von mir genutzt) und eine I02-Karte, die Grund- plus ein Updatepaket (das mit History,...) drauf hat. Die verwende ich aktuell in meiner D-BoxII.
Jetzt wird mein TV einen CI-Schacht haben und ich kann ja da wohl entweder die I02-Karte in einem Alphacrypt light (oder Classic) oder die UM02-Karte in einem Alphacrypt Classic (nicht light) verwenden, wenn ich auf diese mein Zusatzpaket verschieben lasse.
Soweit, so gut (wenn das soweit stimmt).
Jetzt hätte ich gerne noch ein paar brauchbare HD-Sender, zumindet liebäugel' ich damit gerade.
Angenommen, ich würde bei Sky Pakete buchen, auf welche Karte wären die freischaltbar? Nur auf die UM02 oder auch auf die I02? Und was wäre sinnvoller?
Mein TV (Samsung UE40D6500) kann auch Inhalte auf externe HDD aufzeichnen. Ist da wem bekannt, ob das für alle Kanäle funktioniert oder nur die von UM bereitgestellten?
Dank im Voraus

conscience
Kabelkopfstation
Beiträge: 3734
Registriert: 24.12.2007, 10:16

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von conscience » 05.06.2011, 09:47

Es gibt nur einen HD Sender von SKy im Kabelnetz von UM...

Wenn Du was aufzeichnen und auf einen externen Datenträger ablegen willst, dann ist das abhängig von deiner eingesetzten Hardware und den Aufwand den Du dafür betreiben willst.
--
Wie immer keine Zeit

Bild

mercedesstern
Kabelexperte
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 15:22

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von mercedesstern » 09.06.2011, 21:00

Es gibt nur einen HD Sender von SKy im Kabelnetz von UM...

Ja Wie schön

Unitymedia1899
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2011, 11:33

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von Unitymedia1899 » 17.07.2011, 19:33

So ein Schmarrn,

ich habe seit Jahren Sky auf den UM Karten :kratz: . Aktuell habe ich den HD Receiver mit neuer Smartcard.

Ein kurzer Anruf beí Sky, kostet vielleicht 0,50€ - und in wenigen Minuten konnte ich alles sehen. :glück:

Sky hat mir mal gesagt, wenn die Karten alle ordnungsgemäß :streber: bei Unitymedia gebucht sind, dann sind die auch für SKY sichtbar. :super:

Also viel Glück
3play 64.000 + Telefon Plus
FritzBox 6360
Philips 32PFL5206H LED-LCD-TV
HD-Recorder
Allstars HD
Sky Film Sport Bundesliga HD
Sky Go

Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
Beiträge: 1056
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken
Kontaktdaten:

Re: Sky schaltet nicht auf unity Media smartcard

Beitrag von boarder-winterman » 20.07.2011, 09:22

Ja dann hast du wohl Glück gehabt.
Kann auch anders laufen.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste