ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
owis
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 28.09.2010, 23:41

ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von owis » 28.09.2010, 23:50

Hallo,

derzeit habe ich ein paar Probleme. Habe seit wenigen Tagen ein Sky Abo mit Sky Welt + Sport + Buli + HD (die ich leider sowieso nicht emfpangen kann => blödes unausgebautes Gebiet).
In Sky Welt ist ja eigentlich auch der Sender ESPN America vorhanden, dieser ist jedoch nicht freigeschaltet bei mir. Wie kann das sein? Liegt es daran das Unitymedia den Sender selbst auch noch verkaufen will oder woran liegt es?

Mein zweites kleines Problem ist, dass ich zwar Sky Sport 1 und 2 sowiel Sky Bundesliga empfange, aber die ganzen Einzelspielsender wie Sky Sport 4 etc. nicht finde. Kann mir hierfür jemanden die richtigen Frequenzen nennen? Hab leider noch nicht die richtigen für Unitymedia NRW unausgebautes Gebiet gefunden.
Benutzt wird ein AlphaCrypt Classic sowie Philips 40PFL9704. Humax Receiver will ich eigentlich nicht verwenden.

Vielen Dank im voraus für alle Hilfen!

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Benny_FFM » 29.09.2010, 00:08

Soweit ich weiß gibt es ESPN America nur über Sky Welt Extra, und das ist Sat-Kunden vorenthalten, über ein Unitymedia-Paket jedoch kann man es empfangen.

Dass du die Einzelsender nicht emfpangen kannst liegt wohl an der Hardware. Dein Fernseher unterstützt wahrscheinlich keine Optionskanäle, ein erneuter Sendersuchlauf kann aber helfen und die Sender von 1-x sichtbar machen.

owis
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 28.09.2010, 23:41

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von owis » 29.09.2010, 00:29

ja genau ich möchte ja auch die einzelkanäle haben... aber ich habe eben erst einen suchlauf gemacht und hab sie da nicht gefunden... daher fragte cih ja nach den frequenzen der kanäle...

aber danke das mit sky welt extra wusste ich nicht!

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Benny_FFM » 29.09.2010, 01:17

SuFu oder Google hätten dich vielleicht auch weitergebracht :zwinker:

Vielleicht hilft dir das http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ ... naele.html

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Eribion » 29.09.2010, 08:22

Benny_FFM hat geschrieben:Soweit ich weiß gibt es ESPN America nur über Sky Welt Extra, und das ist Sat-Kunden vorenthalten, über ein Unitymedia-Paket jedoch kann man es empfangen.

Dass du die Einzelsender nicht emfpangen kannst liegt wohl an der Hardware. Dein Fernseher unterstützt wahrscheinlich keine Optionskanäle, ein erneuter Sendersuchlauf kann aber helfen und die Sender von 1-x sichtbar machen.

Ich habe kein SAT und bekomme ESPN America, daran kanns also nicht liegen. :nein:
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Benny_FFM » 29.09.2010, 10:38

Eribion hat geschrieben:Ich habe kein SAT und bekomme ESPN America, daran kanns also nicht liegen. :nein:
Ich habe ja bereits gesagt, dass man es empfangen kann - aber dann über ein UM-Paket (Allstars) und nicht über Sky.
Habe selbst Sky über UM und bekomme es nicht.
Zuletzt geändert von Benny_FFM am 29.09.2010, 10:43, insgesamt 1-mal geändert.

owis
Kabelneuling
Beiträge: 4
Registriert: 28.09.2010, 23:41

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von owis » 29.09.2010, 10:40

@ Eribion: dann hast du scheinbar nicht das Unitymedia Basic TV Paket, sodass ESPN daher über Unitymedia freigeschaltet ist. Auf der Internetseite von Sky steht auch, dass Sky Welt Extra nur für Sat-Kunden ist... Also wenn das so weiter geht stell ich bald auf Sat um :-D

@ Benny_FFM: ja dieses Thread hatte ich bei google auch schon gefunden... Problem daran ist, dass ich über die Frequenzen die dort angegeben wurden nichts gefunden habe... und eine bestätigung der Frequenzen konnte ich bisher auch noch nicht finden...

Benny_FFM
Kabelexperte
Beiträge: 106
Registriert: 17.12.2007, 00:09

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Benny_FFM » 29.09.2010, 10:48

owis hat geschrieben:Also wenn das so weiter geht stell ich bald auf Sat um :-D
Das ist eh die beste Entscheidung :D
owis hat geschrieben:@ Benny_FFM: ja dieses Thread hatte ich bei google auch schon gefunden... Problem daran ist, dass ich über die Frequenzen die dort angegeben wurden nichts gefunden habe... und eine bestätigung der Frequenzen konnte ich bisher auch noch nicht finden...
http://www.hifi-forum.de/viewthread-152-6164.html Hast du auch das schonmal gelesen?

Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Eribion » 29.09.2010, 11:06

owis hat geschrieben:@ Eribion: dann hast du scheinbar nicht das Unitymedia Basic TV Paket, sodass ESPN daher über Unitymedia freigeschaltet ist. Auf der Internetseite von Sky steht auch, dass Sky Welt Extra nur für Sat-Kunden ist... Also wenn das so weiter geht stell ich bald auf Sat um :-D

@ Benny_FFM: ja dieses Thread hatte ich bei google auch schon gefunden... Problem daran ist, dass ich über die Frequenzen die dort angegeben wurden nichts gefunden habe... und eine bestätigung der Frequenzen konnte ich bisher auch noch nicht finden...

Hmm, könntest Du recht haben, denn wenn ich ehrlich bin dachte ich immer das es von Sky eingespeißt wird, habe aber auch nicht nie wirklich drauf geachtet.
Muss ich mal in den Sender information des C834HD gucken, von wem das Signal kommt.
Und Du hast recht, ich habe nicht nur Basic. Hatte ich auch noch nie.
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!

eisbalu
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2011, 13:17

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von eisbalu » 27.03.2011, 14:06

ich hole das Thema mal, bevor ein neues aufmache :zwinker:


ich habe auch Sky und Sky Welt und Sky Welt Extra. bei Sky Welt Extra ist u.a das hier angesprochene ESPN America drinne, sowie auf Histoy Kabel 1 Classics ect.

ich habe an Unitymedia und an Sky jeweils eine email geschickt um mein Problem zu erörtern und zu lösen.

42,- Kostet das Sky Paket, inskl. der angesprochen Sender. Nun habe auf Unitymedia geschaut und siehe da, die Sender sind ebenfalls vorhanden, bei den angesprochenen All-Stars Paket.

Tja, folgende Antworten erhielt ich von Sky und Unitymedia, ohne das das Problem gelöst werden konnte, bzw. gelöst werden wollte(um es besser aus zu drücken).

------------------
Antwort Sky:

vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte entschuldigen Sie die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Leider können wir Ihnen Sky Welt Extra nicht in Ihrem Kabelnetz anbieten. Hintergrund ist, dass wir zum einen lizenzrechtliche Beschränkungen bei Sendern haben, die keine Einspeisung ins Kabel erlauben. Zum anderen hat Sky nur beschränkte Bandbreiten im Kabelnetz zur Verfügung, die die Anzahl der einzuspeisenden Sender limitiert.

Wir sind stets bemüht, Ihnen als Kunde mit Kabelempfang ein möglichst exklusives Angebot aus den beliebtesten Genres, wie beispielsweise Dokumentation, Kinderprogramm oder Crime & Action zusammenzustellen. Kunden mit Satellitenempfang können wir ein erweitertes Angebot an Lieblingssendern anbieten.
--------------


-----------------
Unitymedia Antwort:

vielen Dank für Ihre Anfrage.


Die in Ihrer E-Mail aufgeführten Programme können Sie alle über das Kabelnetz von Unitymedia empfangen. Wir bieten im Programmpaket Unity Digital TV ALLSTARS für 15,00 €/Monat insgesamt 53 weitere Programme an. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter folgenden Link:
---------------

--------------
zweite Reaktion von Sky:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass für eine fehlerfreie Technik-Diagnose und um Missverständnissen vorzubeugen ein Telefonat die beste Lösung ist.
-------------


Die Frage die sich aufwirft, warum soll ich zweimal für die gleichen Sender bezahlen, doch schon auf der einen Seite bezahlt wird? Woran liegt das Problem von unitymedia, mir die Sender einfach frei zuschalten?

Auch wenn ich beide Seiten anrufen würde, man würde sich den Peter zu schieben, glaube auch kaum, das wenn ich Unitymedia eine Kopie der Abo Bestellung zukommen lasse, das man mir dann diese Sender nachträglich freischaltet.

Auch ich habe das Problem, das hier in der neuen Adresse nur Kabel empfangen wird, im Mietvertrag deutlich steht, es dürfen keine Antennen angebracht oder aufgestellt werden, da die Häuser ja mit Kabel ausgestattet sind. Leider habe ich von denen eine Absage bekommen, obwohl ich klar Begründet und Argumentiert hatte, das ich Kabelgebühren sowie so bezahlen muss, egal ob ein TV aufstelle oder nicht, da sie einheitlich in den Nebenkosten enthalten sind.

Leider komme ich bei keinem auf einen Nenner und das macht einen echt Wütend.

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Grothesk » 27.03.2011, 15:42

Was verstehst du denn jetzt nicht?
Sky bietet die Sender nicht im Kabel an. Auch wenn sky Sat und sky Kabel das gleiche kostet.
Um die Sender zu sehen wäre also das entsprechende Paket von UM notwendig.

eisbalu
Kabelneuling
Beiträge: 9
Registriert: 27.03.2011, 13:17

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von eisbalu » 27.03.2011, 18:26

Das UM genau die Sender anbietet, aber nicht von sich aus freischalten will...... denn das wäre ja möglich....

aber dafür müsste ich ja 15,- noch oben drauf legen und wäre somit bei 57,-€ ! naja bekloppt bin ich ja nicht.

da denke ich, sollte man mal drüber nach denken, und zwar auf beiden Seiten....

und das Kabel D genau diese sender auch anbietet, ist noch ein Punkte oben drauf.....

d.h.

auch das so gut wie alle Kabel Betreiber haben diese Sender, wollen sie aber nicht von sich aus freischalten, auch wenn man die Sender woanders schon bezahlt.

Und wenn ich bei Sky das Paket ändere und nur noch Film und Bundesliga mache, fehlen bei UM wieder Sender die ich gerne und oft schaue...

also, egal wie man es macht, irgendwo ist immer ein Haken......

Grothesk
Kabelkopfstation
Beiträge: 4803
Registriert: 13.01.2008, 16:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Grothesk » 27.03.2011, 18:31

Und warum sollte UM dir Teile aus deren Paket schenken?

gordon
Glasfaserstrecke
Beiträge: 2389
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von gordon » 27.03.2011, 19:26

Sky diskriminiert offen seine Kabelkunden, und UM soll deshalb für umsonst und ohne was daran zu verdienen und ohne dass Sky sich an den Verbreitungskosten beteiligt die Sender einfach so freischalten? Aha...

Benutzeravatar
Berny
Kabelexperte
Beiträge: 115
Registriert: 28.12.2007, 14:22

Re: ESPN America nicht freigeschaltet trotz Sky

Beitrag von Berny » 27.03.2011, 19:55

@owis

wenn Du vernünftiges Pay-TV haben möchtest, kommst du an einer Satellitenschüssel nicht vorbei.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast