Wie sehen die neuen Pakete ab März 2010 aus?

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
HenrySalz
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 567
Registriert: 28.05.2008, 00:57
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Wie sehen die neuen Pakete ab März 2010 aus?

Beitrag von HenrySalz » 25.02.2010, 11:32

Hallo,

Sky wird NICHT von ihrer Hochpreispaketkombinationsgestaltung abweichen:

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... s-Desaster

schaut doch selbst. Alles andere ist Wunschdenken.

Benutzeravatar
Talpa
Kabelexperte
Beiträge: 161
Registriert: 24.02.2010, 13:52
Wohnort: Kölle am Rhin

Re: Wie sehen die neuen Pakete ab März 2010 aus?

Beitrag von Talpa » 25.02.2010, 14:11

oskar1848 hat geschrieben:
Das ist ja wohl eher ein frommer Wunsch!
Wieso?
1x Sky Komplett HD
1x Unitymedia TV Komplett
2x Unitymedia International
1x Untymedia Basic
1x Humax PR HD 1000C
2x Technotrend ScartTV
2x Unitymedia-Schrottreciever

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Wie sehen die neuen Pakete ab März 2010 aus?

Beitrag von mischobo » 28.02.2010, 20:22

HenrySalz hat geschrieben:Hallo,

Sky wird NICHT von ihrer Hochpreispaketkombinationsgestaltung abweichen:

http://www.onlinekosten.de/news/artikel ... s-Desaster

schaut doch selbst. Alles andere ist Wunschdenken.
... Sky hat alle Wholesale-Verträge gekündigt und dadurch über eine halbe Millionen zahlende Kunden verloren. Darüber hinaus werden alte Premiere-Verträge zum Ende deren Laufzeit seitens Sky gekündigt und nicht jeder Premiere-Abonnent wird bereit sein, auf die Sky-Paket umzusteigen. Natürlich erhöht sich die ARPU wenn ein bisheriger BuLi-Abonnent für sein Abo statt bisher 20€ künftig 33 € zahlen soll. Auch wenn ein bisheriger BuLi-Abonnent von einem neuen Sky-Abo absieht, erhöht sich die ARPU. ARPU ist der Umsatz pro Kunde, wobei die Anzahl der Kunden keinerlei Rolle spielt.
Da Sky bislang in den Quartalsberichten den Schwerpunkt auf die ARPU legt, wird hier ein Erfolg der Sky-Geschäftsführung suggeriert, der eigentlich nicht existiert

Sky ist an dem Desaster selbst verantwortlich. Ab Sommer hat Sky einen zusätzlichen Sattransponder und bietet darüber zusätzliche Programme an. Frage mich, wie Sky diese zusätzlichen Kosten ohne Preiserhöhungen refinanzieren will.
Dazu kommt noch, dass Sky in 2011 und 2012 jeweils einen weiteren Sattransponder anmieten wird und damit werden sich die Kosten für Sky weiter erhöhen ...

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Wie sehen die neuen Pakete ab März 2010 aus?

Beitrag von opa38 » 03.03.2010, 21:52

Ein Fuffi für absolute Spitzenexklusivität zusätzlich noch in HD ist als normalpreisig anzusehen..... :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast