Humax PR-HD 2000C

Deutschlands größter Pay-TV-Anbieter ist auch bei Unitymedia im Kabel empfangbar.
Antworten
mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: Humax PR-HD 2000C

Beitrag von mischobo » 15.02.2010, 10:59

... du bist nicht der erste, der die UM02-Karte mit einer I02-Karte verwechselt. In "geeigent für Premiere" bzw. "Geeignet für Sky"-Receiver, zu denen auch der Humax PR-HD 2000C zählt, funktionieren ausschliesslich die Ixx-Karten.
Das einzige Humax-Gerät, das die UMxx-Karten unterstützt, ist der Humax UM-Fox C (ist kein HDTV-Receiver) ...

elheini
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 12.02.2010, 12:24

Re: Humax PR-HD 2000C

Beitrag von elheini » 15.02.2010, 11:27

Hallo mischobo,

ich besitze noch eine ganz alte "Tividi"-Karte und auf der ist ganz klein ein UM02 aufgedruckt?! Hat das in diesem Fall eine andere Bedeutung?

Gruß Heini

PS: Ich schau nachher zuhause aber nochmal genau nach :zwinker:

***edit* So, hab jetzt nochmal nachgeschaut. Auf der Karte steht rechts ganz klein "nagra(id)um-02". Ist das nicht der Kartentyp?
3play 32k - Coolstream Zee - Humax PR-HD2000C - Panasonic 42"-Plasma

elheini
Kabelneuling
Beiträge: 25
Registriert: 12.02.2010, 12:24

Re: Humax PR-HD 2000C

Beitrag von elheini » 17.02.2010, 07:44

Habe wohl doch keine UM02-Karte.... (der Aufdruck "nagra(id)um-02" scheint etwas anderes zu bedeuten).

Da die Karte im Humax funktioniert, muß es wohl eine "I02" zu sein. Leider ist kein weiterer Hinweis auf der Karte zu entdecken.

Gruß Heini
3play 32k - Coolstream Zee - Humax PR-HD2000C - Panasonic 42"-Plasma

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast