CI für Unitymedia+Sky

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
Krallinho
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2009, 17:49

CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von Krallinho » 11.12.2009, 18:04

Hallo,

habe mir einen Samsung LCD UE40B7090 zugelegt. Ich möchte nun den Kabelreceiver (Samsung) einsparen und die Smartcard (auf der steht UM03 drauf) zusammen mit einem CI-Modul direkt in den LCD stecken.

Weil ich mich erstmalig mit der Materie befasse, erscheinen meine Fragen für manch einen vielleicht überflüssig, aber mir helfen sie in jedem Fall weiter:

1. Welches CI-Modul muss ich mir anschaffen?

2. Muss ich eine neue Smartcard bei Unitymedia anfordern oder funktioniert das mit meiner ?

3. kann ich dann auch in die Untermenüs/Optionen schalten?

4. muss ich damit rechnen, dass Unitymedia irgendwelche Änderungen vornimmt und ein funktionierendes System CI-Modul+Smartcard in TV dann plötzlivh nivht mehr funktioniert????


Ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

Vielen Dank!!!!!

benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
Beiträge: 750
Registriert: 30.10.2009, 17:58

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von benifs » 11.12.2009, 19:42

Krallinho hat geschrieben:1. Welches CI-Modul muss ich mir anschaffen?
Das passende CAM wäre das Alphacrypt Classic (~100 Euro)
Krallinho hat geschrieben:2. Muss ich eine neue Smartcard bei Unitymedia anfordern oder funktioniert das mit meiner ?
Im Classic sollten alle von UM funktionieren (UM0x, I0x) auch wenn ich die UM03 nicht kenne und die hier in der Forenübersicht (noch) nicht aufgeführt wird.
Krallinho hat geschrieben:3. kann ich dann auch in die Untermenüs/Optionen schalten?
Ist der Fernseh Sky zertifziert? Wenn nicht, ist das i.d.R. nicht möglich, mit Glück aber über Umwege (Sendersuchlauf vor Multifeedausstrahlung und die Kanäle so durchzappen funktioniert bei manchen)
Krallinho hat geschrieben:4. muss ich damit rechnen, dass Unitymedia irgendwelche Änderungen vornimmt und ein funktionierendes System CI-Modul+Smartcard in TV dann plötzlivh nivht mehr funktioniert?
Hast du nen CI 1.0 oder nen CI Plus Slot am Fernseher? Ist es ein CI Plus Slot, kann Unitymedia theoretisch einmal CAM-Module abschalten, sowie es in Holland gerade geplant wird. Ist es hingegen ein normales CI, dann versteht es den Abschaltbefehl gar nicht und das CAM funktioniert solange, bis UM grundlegend etwas ändert.

Krallinho
Kabelneuling
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2009, 17:49

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von Krallinho » 12.12.2009, 11:42

Vielen Dank für die INfo!

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von Bernie47 » 23.12.2009, 13:48

Hi,
da hätte ich auch noch eine Frage weil ich vor dem gleichen Problem bzw. Anschaffung stehe.
Wo bekomme ich günstig ein AlphaCrypt Classic-Modul , verkauft UM die vielleicht sogar selber :confused:
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Red-Bull
Moderator
Beiträge: 1608
Registriert: 24.02.2007, 00:02
Wohnort: Dortmund

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von Red-Bull » 23.12.2009, 14:01

Nein UM verkauft keine.

http://geizhals.at/deutschland/?a=62047 ... filterform

Oder bei ebay. gebrauchtes

mischobo
Moderator
Beiträge: 2483
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn
Kontaktdaten:

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von mischobo » 23.12.2009, 15:47

Krallinho hat geschrieben:Hallo,

habe mir einen Samsung LCD UE40B7090 zugelegt. Ich möchte nun den Kabelreceiver (Samsung) einsparen und die Smartcard (auf der steht UM03 drauf) zusammen mit einem CI-Modul direkt in den LCD stecken.

Weil ich mich erstmalig mit der Materie befasse, erscheinen meine Fragen für manch einen vielleicht überflüssig, aber mir helfen sie in jedem Fall weiter:

1. Welches CI-Modul muss ich mir anschaffen?

2. Muss ich eine neue Smartcard bei Unitymedia anfordern oder funktioniert das mit meiner ?
... um die vorhandene Smartcard nutzen zu können, benötigst du die Vollversion des Alphacrypt Modul, das üblicherweise als Alphacrypt Classic Modul bezeichnet wird ...
Krallinho hat geschrieben:3. kann ich dann auch in die Untermenüs/Optionen schalten?
... mein Samsung LED-TV unterstützt kein Multifeed und und damit auch keine Untermenüs/Optionen.
Darüberhinaus stellt sich mein Samsung zickig bzgl. den Deklarationen der Tonoptionen.
Die Dolby Digital Option erkennt das Gerät auf Das Erste (SD-Version) und Bayerisches FS Süd nicht automatisch, weil die ARD die Tonoption mit "dd" bezeichnet und nicht mit "deu" oder "ger". Wenn die englische Tonoption fälschlicherweise als "deu" oder "ger" deklariert ist und bereits eine solche Tonoption verfügbar ist, wie beispielsweise bei NatGeo, steht die englische Tonoption nicht zur Verfügung.
Die Tonoptionen können leider nicht wie bei DVB-Receiver üblich über eine Optionstaste aufgerufen werden, sondern müssen umständlich im Menü unter Toneinstellungen geändert werden.
Wer aber eh nur deutschsprachige Tonoptionen nutzt, dürfte das nicht sonderlich stören ...
Krallinho hat geschrieben:4. muss ich damit rechnen, dass Unitymedia irgendwelche Änderungen vornimmt und ein funktionierendes System CI-Modul+Smartcard in TV dann plötzlivh nivht mehr funktioniert????
... da das Alphacrypt Modul nicht offiziell von Unitymedia unterstützt wird, kann man es nicht 100%ig ausschliessen, dass die CI-Modul-Lösung irgendwann nicht mehr funktionieren könnte und das ganz unabhängig von CIplus.
Derzeit gibt es allerdings keine Anzeichen dafür, dass die Verwendung des Alphacrypt-Moduls seitens Unitymedia unterbunden werden könnte ...

Bernie47
erfahrener Kabelkunde
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von Bernie47 » 28.12.2009, 13:05

Hi,
ich habe mir heute ein ALPHACRYPT Classic Modul,für 105 Euro bestellt.
Ich wollte das heute eigentlich im MM kaufen aber da wollten die 140 Euro haben,dass war mit dann doch etwas zu viel. :smile:
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln

Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1321
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: CI für Unitymedia+Sky

Beitrag von opa38 » 29.12.2009, 00:07

Bernie47 hat geschrieben:Hi,
ich habe mir heute ein ALPHACRYPT Classic Modul,für 105 Euro bestellt.
Ich wollte das heute eigentlich im MM kaufen aber da wollten die 140 Euro haben,dass war mit dann doch etwas zu viel. :smile:

In den MM zu fahren ist aus meiner Erfahrung reine Zeitverschwendung. Hinzu kommt, das Dir durch Werbung ständig suggeriert wird, man könne hier preiswert einkaufen, was defenitiv nicht stimmt. :traurig:
Werbung eben...... :naughty:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste