mehrere tv geräte, ein kabelasnchluss, gebühren?

Hier geht es um alle digitalen TV- und Radioprogramme, die von Unitymedia ins Kabelnetz eingespeist und selbst vermarktet werden (inklusive ARD Digital und ZDFvision).
Antworten
stewoon
Kabelneuling
Beiträge: 1
Registriert: 11.10.2009, 16:39

mehrere tv geräte, ein kabelasnchluss, gebühren?

Beitrag von stewoon » 11.10.2009, 16:55

Hallo zusammen.
Hab jetzt einige Zeit das Forum durchsucht aber auf meine spezielle Frage noch keine Antwort gefunden. Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.

Ich interessiere mich für das UM-Angebot 3play-20.000.
Ich meiner neuen Wohnung gibt es einen Kabelasnchluss in Zimmer 1, der mit einem Verteiler auch in ein anderes Zimmer (2) verlegt wurde. Dieser ist allerdings noch nicht angemeldet.
Jetzt möchte ich in Zimmer 1 digitales Kabelfernsehen empfangen, brauche für Zimmer 2 aber nur analoges (also keinen zweiten Receiver).
Ist das weiterhin einfach so möglich? Und zahle ich nur die 25,00€ für das Paket + 17,90€ Kabelanschlussgebühr oder kommen da weitere Kosten für den analogen Anschluss noch oben drauf?

Hoffe das war verständlich ;) Danke schonmal
Stephan

std
Glasfaserstrecke
Beiträge: 1305
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: mehrere tv geräte, ein kabelasnchluss, gebühren?

Beitrag von std » 11.10.2009, 17:03

Hi

du kannst sowohl das analoge als auch das digitale Signal an jedem Anschluß abgreifen
Um die digitalen Programme zu schauen brauchst du halt an jedem TV einen Receiver und für die verschlüsselten Programme eine SmardCard

HariBo
Network Operation Center
Beiträge: 5547
Registriert: 16.03.2007, 10:16
Wohnort: tief im Westen

Re: mehrere tv geräte, ein kabelasnchluss, gebühren?

Beitrag von HariBo » 11.10.2009, 17:27

stewoon hat geschrieben: Ich meiner neuen Wohnung gibt es einen Kabelasnchluss in Zimmer 1, der mit einem Verteiler auch in ein anderes Zimmer (2) verlegt wurde. Dieser ist allerdings noch nicht angemeldet.
Stephan
Je Wohneinheit musst du einen Kabelanschluß nur einmal anmelden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast